MXR Micro Amp M133

Boden Preamp

Gitarristen werden ja nie müde auf der Suche nach immer tolleren Pedalen, um ihren Zerrsound zurechtzubiegen. Was aber, wenn der Amp eigentlich schon optimal klingt, nur noch ein bisschen mehr Gain vertragen könnte? Overdrives und Treblebooster würden den Frequenzgang verbiegen - in diesem Fall mal nicht erwünscht. Genau hier ist der MXR Micro seit vielen Jahren genau das Richtige - ohne den Sound zu verfälschen bekommt der Amp genau den Tritt, der ihm noch gefehlt hat; ideal um aus alten Marshalls, Fenders und Vöxen einen tragenden Leadsound rauszuholen, ohne deren geliebten charakteristischen Sound zu vermurksen.

  • regelbarer Boost
  • kann unterschiedlichen Output zweier Gitarren angleichen
  • wirkt dem Signalverlust in langen Effektketten entgegen
  • Regler für Gain, Status-LED
  • Hardwire bypass
  • stabiles Metallgehäuse
  • Betrieb mit optionaler 9V-Batterie oder optionalem 9V Netzteil (# 409939)
  • Made in USA
Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off/On
  • Country Off/On
  • Fuzzline 1 Off/On
  • Fuzzline 2 Off/On
  • Metal Off/On
  • Rock 1 Off/On
  • Rock 2 Off/On
  • Stoner Off/On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Art des Effekts Preamp

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

MXR Micro Amp M133
32% kauften genau dieses Produkt
MXR Micro Amp M133
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
tc electronic Spark Booster
6% kauften tc electronic Spark Booster 55 €
tc electronic Spark Mini Booster
6% kauften tc electronic Spark Mini Booster 49 €
tc electronic Forcefield Compressor
4% kauften tc electronic Forcefield Compressor 33 €
Boss NS-2
4% kauften Boss NS-2 82 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
277 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Der beste Booster
The Universe By Stef, 29.02.2020
GRUNDSÄTZLICH:
Es gibt zwei Arten von Boostern:
- jene, die man vor einen Zerrer oder vor den Amp hängt, um den Sound anzufetten oder mehr Gain zu bekommen. Hier mag ich färbende Pedale (wobei mir der viel gepriesene EP Booster zu matschig ist).
- jene, die man zur reinen Anhebung der Lautstärke einsetzt. Hier liebe ich klangneutrale Geräte. Und so eines ist der MXR.

WICHTIG:
Wer die Laustärke anheben will, platziert das Gerät entweder im FX-Loop oder vor einem cleanen Amp mit ausreichend Headroom. Wenn der Amp schon zum Zerren neigt, dann bedeutet mehr Eingangslautstärke automatisch mehr Zerrung und nicht zwingend mehr Volumen.

UND:
Auch fein ist der Micro Amp plus, wegen der Klangregelung. Aber Am Ende verwende ich dann doch lieber den normalen, denn ich will ja eine neutrale Anhebung. Und beim simplen Pedal kann man sogar mit dem Fuss am Volumen drehen.

BESONDERS TOLL:
Auf Nullstellung passiert nix. Bei vielen anderen Geräten ist Nullstellung schon lauter als Bypass, was ein minimales Anheben verunmöglicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Artman, 26.10.2019
Habe den mxr microamp ürsprünglich als Booster für meinen Orange ad 30 htc ('72 Tele Thinline) geholt. Wichtig war mir das er den Grundsound nicht verändert und nur die Lautstärke anhebt. Diesen Zweck hat er jahrelang perfekt erfüllt.

Mittlerweile nutze ich ihn als Pedalboard-Anheitzer vor einem cleanen Blues Junior (Strat). Ab "3Uhr" erzeugt der mxr einen Hauch von Verzerrung, die dieser combo wirklich gut steht.

Würde ich immer wieder kaufen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super. Alternative zum MC-401
ThomiGuitar, 29.04.2012
Super Booster mit fast linearer Signalanhebung und einem Regelbereich von etwa 20 dB. Der Micro Amp kann genutzt werden, um am Anfang einer Signalkette das Signal etwas aufzublasen um Verluste zu verringern, am Schluss (oder auch in der Mitte), um es etwas aufzupeppen - und natürlich ganz am Schluss, um einen Amp anzublasen oder aber - dafür ist er prädestiniert, um einfach die Lautstärke anzuheben. Auch im Loop ist er als (fast) klangneutraler Solo-Booster gut aufgehoben. Un natürlich kann man mit ihm auch unterschiedlich laute Klampfen angleichen. Auch für Akustik-Gitarre prima geeignet. Allerdings hat er keinen True Bypass und kann daher das Signal ein klein wenig beeinträchtigen, wenn er nicht ON ist.

Im direkten Vergleich mit dem MC-401 schenken sich beide Treter praktisch nichts - kein Wunder, denn außer ein paar minimal geänderten Bauteilwerten gleichen sich die Schaltungen wie ein Ei dem andern...

Wer also auf TrueBypass und den prestigeträchtigen Namen von Bradshaw auf seinem Effektboard verzichten kann, der darf getrost zum doch etwas günstigeren Micro Amp greifen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das was ich suchte
Simon aus Z., 27.01.2011
Gitarre: Gibson Les Paul Studio Bj. 95
Amp: Peavey Windsor Head 100 W mit Harley Benton 2x12 Box
Was ich suchte: Einen ganz einfachen Booster der mir etwas mehr Gain und nen ordentlichen Lautstärke-Schub für Solos gibt. OHNE den Ampsound zu beeinflussen.

Äusseres: Sehr robustes Metallgussgehäuse. Das Pedal ist recht klein, aber trotzdem groß genug um sich gut bedienen zu lassen.

Bedienung: Es hat nur ein Poti, nämlich "Gain". Ansonsten noch den Fusstaster und eine relativ große und gut erkennbare rote LED. Es wird noch ein Gummiüberzug mitgeliefert den man über den Poti stülpen kann, um ihn mit dem Fuss bedienen zu können. (Feinmotorik vorrausgesetzt). Hat nicht viele Features, aber das sucht hier auch kein Mensch.

Sound: Mit dem Pedal kann man einen Boost bis +20 dB erzielen, aber auch 2 Gitarren (Zum Beispiel Singlecoil und Humbucker) angleichen oder lange Signalketten "wiederbeleben". Ich brauchte etwas, das mir für Solos mehr Lautstärke und Gain gibt und bei mir klappte das super, besser als mit jedem Tubescreamer oder sonstigem. Der Sound wird ein bisschen gestrafft (In allen Frequenzen, kein Näseln) und je nachdem wo der Poti ist, ordentlich lauter. Verbiegt den Amp Sound überhaupt nicht, genau so wie ich es wollte. Ich habe ihn hierbei vor den Amp gesetzt. Ich habe auch schon gehört er solle sich gut im Effektloop machen, aber das habe ich noch nicht ausprobiert.

Ich habe mir auch schon überlegt noch ein zweites Micro Amp-Pedal zu kaufen, und das eine für Normal zu benutzen als "Anblaser" für die Vorstufe und eins dann noch als Solobooster. Meiner Meinung nach strafft es das Signal besser als ein Tubescreamer. Bei mir zumindest ergibt sich auch ein fetter Rhythmsound.

Fazit: Super Investition. Super Sound!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mittwoch, 28.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Youtube
Youtube
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.