Harley Benton SpaceShip 40

1118

Pedalboard

  • einstellbar und leicht
  • stabiler pulverbeschichteter Rahmen
  • teppichbezogen
  • einstellbare Höhe und Neigung
  • einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen
  • Abmessungen (H x B x T): 70-85 x 450 x 305 mm
  • Innenmaße Zubehörfach der Tasche: 30 x 23 x 2 cm
  • Gewicht: 1,26 kg
  • inkl. gepolstertes Gigbag mit Zubehörtasche und Schultergurt, 2,25 m Klettband (männlich) und 2 Gummibänder zur Netzteil-Installation
Erhältlich seit November 2015
Artikelnummer 368156
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Effekte 12
Inkl. Netzteil Nein
Effektschleifen Nein
Inkl. Gigbag Ja
Inkl. Koffer Nein
55 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1

Preiswertes Pedalboard inklusive Gigbag

Wer Ordnung in seinem Effektpark schätzt und Wert auf einen reibungslosen Ablauf seiner Performance im Proberaum oder auf der Bühne legt, der kommt um die Anschaffung eines Pedalboards in aller Regel kaum herum. Das Harley Benton SpaceShip 40 sorgt für die gewünschte Ordnung und Übersicht und bietet mit seinen vier Ebenen genügend Platz für kleine, große und ganz große Effektgeräte. Trotz des geringen Gewichts von nur 1,26kg zeigt sich der pulverbeschichtete Rahmen sehr robust und lässt sich zudem dank der zwei einstellbaren Füße sowohl in der Höhe als auch in der Neigung flexibel einstellen. Neben den notwendigen Materialien zur Fixierung der Effekte auf dem Board befindet sich im Lieferumfang auch ein stabiles Gigbag mit Zubehörtasche für den sicheren und bequemen Transport der wertvollen Pedale.

Genügend Platz für groß und klein

Da es bekanntlich keine einheitliche Größe für Effektpedale gibt, sehen sich besonders Nutzer vieler verschiedener Geräte oftmals mit dem Problem konfrontiert, ihr Setup sinnvoll zu organisieren bzw. die Pedale dauerhaft und praxistauglich unterzubringen. Das Harley Benton SpaceShip 40 bietet mit seinen vier Ebenen und einer Breite von 450mm genügend Raum, um die unterschiedlichsten Effekt-Typen und deren zum Teil ebenso extrem unterschiedlichen Größen übersichtlich unter einen Hut zu bringen. Und damit die kleinen und großen Schätzchen sicher auf dem Board ihren Platz einnehmen, befindet sich im Lieferumfang neben der robusten Tasche ein Set, in dem ausreichend Klettband für alle vier Ebenen sowie zwei Gummibänder für die Anbringung eines Netzteils enthalten sind – das lässt sich nämlich platzsparend und ganz unauffällig an der Unterseite befestigen.

Die preiswerte Lösung für den Fußraum

Das SpaceShip 40 bietet allen Nutzern von Effektgeräten unterschiedlicher Bauart und Größe eine gute Möglichkeit, ihre Pedale sinnvoll verkabelt, sicher befestigt und durch die einstellbare Höhe und Neigung praxisgerecht bedienbar unterzubringen. Und das zu einem Harley-Benton-typischen Preis, der es auch Musikern mit nur kleinem Budget ermöglicht, von Anfang an Ordnung und Übersicht über ihre eingesetzten Effekte zu bekommen und auch zu behalten. Hinzu kommt das robuste Gigbag, welches das nur 1,26kg leichte Board sicher aufnimmt und mit seinem gepolsterten Schultergurt einen bequemen und sicheren Transport der wertvollen Ware vom Proberaum bis auf die Bühne garantiert.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Ein Board - tausend Möglichkeiten

Egal, ob mit zahlreichen Effekten unterschiedlicher Art und Größe bestückt beim nächsten Gig oder aber mit nur zwei oder drei der wichtigsten Pedale für die Session zwischendurch eingesetzt: Das Harley Benton SpaceShip 40 bietet enorm viele Möglichkeiten, das Effekt-Setup ganz flexibel den gegebenen Anforderungen anzupassen. Dabei überzeugt die robuste Konstruktion des pulverbeschichteten Rahmens mit seinen vier Ebenen und den verstellbaren Füßen genauso wie das mitgelieferte Gigbag, mit dem die wertvollen Effekte sicher und einfach transportiert werden können. Kurz und knapp: Das SpaceShip 40 ist ein robustes und zugleich flexibles Pedalboard mit Tasche und Zubehör, das zu einem fast unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis erhältlich ist!

DR
Top Preis/Leistung
Der Robert 14.10.2021
Verarbeitung des Boards: Keine scharfe Kanten, Sauber Lackiert, hält auch mal einen gröberen Tritt eines nicht ganz so leichten Gitarristen aus. Die beiden hintern Standfüße lassen sich gut einstellen, damit das Board nicht wackelt.

Zubehör: Das mitgelieferte Klettband klebt sehrgut. Man sollte die Oberflächen jedoch vorher von Fingerabdrücken oder so säubern. Der mitgelieferte Imbus ist sicher nicht der langlebigste, aber wird eine gute weile durchhalten.

Funktionen: Die rückwärtige Halterung für Netzteile ist eine super Sache. ich habe zwei kleine Netzteile darunter befestigt. Die Gummis werden wohl irgend wann ersetzt werden müssen.

Die Tasche: Die Verarbeitung ist gut. An manchen Stellen könnte der Stoff dicker sein, da würde ich irgend wann mal ein Durchscheuern befürchten.

Es sind somit alle Vorraussetzungen gegeben sein Board ordenlich aufzubauen. Sollte das Bord zu klein werden, werde ich mir eher ein zweites in der Größe neben dran legen anstatt ein größeres zu kaufen und rumzuschleppen.
Handling
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TB
Gut und günstig!
Tom B. aus N. 06.02.2022
Dieses Board ist gar nicht so klein. Man bekommt gut zwei Reihen Pedale drauf. Das Netzteil, bei mir Martin Pro Power, lässt sich sehr gut unter dem Board verstauen. Das Board ist von guter Qualität. Da klappert oder wackelt nichts. Die mitgelieferte Tasche hat eine gute Qualität und hat verstärkende Elemente eingenäht, die die Pedale sehr gut schützen.
Handling
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Achtung Suchtgefahr!
B-Hoff93 10.08.2021
Ich habe mir das Peadlboard zugelegt, um ein wenig Ordnung in meine (noch) geringe Anzahl an Bodentretern zu bekommen.
Allerdings sahen drei Pedale ziemlich wenig auf dem Board aus, weshalb neue her mussten und das Board inzwischen fast schon wieder zu klein für mich ist.
Zum Board selbst kann ich sagen dass es mir für den Preis sehr gut gefällt. Schnell noch das Harley Benton Power Plant Junior dazu bestellt und schon konnte es losgehen.
Bei der Verarbeitung gibt es allerdings von meiner Seite einen Stern abzug!
Die mitgelieferten Füße bestehen aus einem Kunstoff Fuß, einer langen Schraube und sollen mit einer Mutter am Board befestigt werden. Die lange Schraube liegt allerdings am oberen Rand des dünnen Rahmens auf. Da genau an dieser Stelle mein Wah-Pedal sitzt, was ein wenig mehr druck bedarf, führte dieser dazu, dass die Schraube den Rahmen verbog und mir das Board wegbrach ...
Thomann hat dafür sehr gut reagiert und das Board im Rahmen der Garantie anstandslos ausgetauscht!
Ich habe daher noch eine zweite Mutter für die Schraube hinzugezogen um den Fuß zu sichern.

Für alle die noch kein Pedalboard besitzen und in Betracht ziehen eins zu erwerben: Klare Kaufempfehlung!
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JV
Prima!
Jaroslaw V. 02.04.2019
Lange hatte ich meinen Kram auf dem Boden stehen. Ich sah es einfach nicht ein für ein Gestell viel Geld auszugeben, damit alle Effekte nur etwas ordentlicher angeordnet sind. Jetzt frage ich mich warum ich so lange gewartet habe. Das Teil ist einwandfrei verarbeitet, sehr stabil und das Handling ist toll. Das mitgelieferte Klett hält bombensicher. Eigentlich mag ich diese ganzen Pedalboards gar nicht, teilweise sind die von Boss so überdimensioniert, dass man eher stolpert als das richtige Effektgerät in Aktion zu treffen. Wir haben davon einige unterschiedliche im Proberaum stehen und mir sagte nichts davon zu. Dann hab ich das hier zufällig entdeckt und war auf den ersten Blick recht angetan. Die Möglichkeit es sich so zu stricken wie man es braucht, da bin ich Freund von. Jetzt wo ich alles schön beisammen habe will ich das nicht mehr missen. Dann einfach in die Tasche gepackt und gut ist. Tolle Qualität und auf die eigenen Bedürfnisse sehr individuell mit dem mitgeliefertem Klett justierbar. Besser geht`s nicht wenn man es nicht im vorgegebenen Boss Style haben muss. Thomann bringt immer bessere Eigenprodukte raus. Ich bin Fan von Euch :)
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden