Harley Benton SpaceShip 80

Pedalboard

  • einstellbar und leicht
  • stabiler pulverbeschichteter Rahmen
  • teppichbezogen
  • einstellbare Höhe und Neigung
  • einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen
  • Abmessungen (H x B x T): 70-85 x 800 x 390 mm
  • Gewicht: 2,48 kg
  • inkl. gepolstertes Gigbag mit Zubehörtasche und Schultergurt, 4,8 m Klettband (männlich) und 2 Gummibänder zur Netzteil-Installation

Weitere Infos

Anzahl der Effekte 16
Inkl. Netzteil Nein
Effektschleifen Nein
Inkl. Gigbag Ja
Inkl. Koffer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Harley Benton SpaceShip 80 + Harley Benton Mounties +
9 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton SpaceShip 80
29% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton SpaceShip 80
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
85 € In den Warenkorb
Harley Benton SpaceShip 60
15% kauften Harley Benton SpaceShip 60 59 €
Harley Benton SpaceShip 60XL
13% kauften Harley Benton SpaceShip 60XL 69 €
Harley Benton SpaceShip 40
10% kauften Harley Benton SpaceShip 40 49 €
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase
6% kauften Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase 119 €
Unsere beliebtesten Pedalboards
211 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Spaceship80 - ein Pedal Board Schlachtschiff der Dreadnought-Klasse
Thomas_335, 13.06.2016
Wow - war meine erste Reaktion - Riesig. Wow - die Reaktion meines Arbeitskollegen, der das Paket aus dem Augenwinkel als Thomann-Paket identifizierte. Andere Kollegen fragten mich, ob ich einen LCD-TV bestellt hätte ob der Größe des Pakets.

Nein, bestellt hatte ich das Spaceship80 Pedal Board. Und es macht mächtig was her. Über die Maße von 80x40cm wusste ich Bescheid, aber was das in der Praxis bedeutet wurde mir erst bewusst, als ich das Paket ausgepackt habe. Schnell kam der Gedanke, ob ich wirklich so viel Platz brauche und was die Frau zuhause sagen wird.

Als ich es dann in den Händen hielt fiel das geringe Gewicht auf. Ein leichter Alurahmen, verstellbare Streben, Höhenkontrolle, Teppichboden vorverklebt, alles fühlt sich wundervoll hochwertig und qualitativ an. In einer weiteren Tüte lagen noch das Gegenstück des Teppichs zur Montage an Fußpedale und Gummibänder für das Netzteil, welches unter des Board montiert wird und ein Inbusschlüssel.

Die Tasche zum Pedal Board ist ebenfalls riesig (klar doch) und macht einen guten Eindruck. Ob es bequem sein wird, das vollmontierte Board mit den Pedalen darin zu transportieren wird sich zeigen, mein Board bleibt zu 99% zu Hause, aber dennoch ist die Tasche auf den ersten Blick stabil. Nur der chemische Geruch den sie verströmt ist hoffentlich bald weg, das ist wirklich übel. Vor die Wahl gestellt hätte ich das Board auch ohne Tasche gekauft, das war auch immer mein Kritikpunkt bei den anderen Pedal Boards, Tasche oder Case werden einem immer aufs Auge gedrückt.

Preis: 89 Euro ist ein Schnäppchen! Mein Kollege hier im Haus, ebenfalls ein Gitarrenspieler mit GAS in Bezug auf Effektpedale merkte an, dass eine Selbstbaulösung kaum noch eine Alternative darstellt bei dieser Ausstattung und dem aufgerufenen Preis. Anstelle günstig selber zu basteln erhält man hier für nur etwas mehr Geld (ggü. selber bauen) und deutlich weniger Zeitaufwand eine professionelle Lösung, die gut aussieht und echt stabil ist (und eine Tasche). Selbstbauen mag Spaß machen, für wen das eigentliche Ziel aber ein Pedal Board ist, der sollte es sich gut überlegen, das Spaceship (in welcher Größe auch immer) ist echt ein Schnäppchen.

Fazit: Material, Stabilität und Funktion sind top. Das Board ist mächtig, aber neue Pedale kommen ja doch ins Haus, machen wir uns nichts vor. Und mittlerweile sind die 80cm fast vollständig verbaut und je länger das Board zu Hause liegt, desto kleiner fühlt es sich an.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Vom Preis/Leistungsverhältnis nahezu unschlagbar
Fischael, 06.02.2018
Man erhält hier wirklich ein großes Board mit ausreichend Platz. Die einzelnen Leisten, die allesamt mit Teppich bezogen sind, sind bei Bedarf verstellbar. Zur Befestigung der Effekt via Klettband wird ausreichend Material mitgeliefert. Ebenso ist der Neigungswinkel des Bords verstellbar. Wirklich besonders positiv anzumerken ist die Stabilität des Boards, da wackelt nix und da klappert auch nix - genau so muss das! Eine externe Stromversorgung ist natürlich nicht bei für diesen Preis, unter dem Board befindet sich aber eine Halterungs-Vorrichtung um eben jene nachzurüsten. Anbei liegen 3 Gummibänder, mit denen eine einfache und stabile Befestigung gewährleistet sein sollte. Die beiliegende Tasche macht einen soliden Eindruck, ist natürlich aufgrund der Boardgröße aber ein ganz schöner Klopper. Auch ein mit Effekten vollbeladenes Board passt nahezu problemlos in die Tasche und beim Tragetest ist auch keiner der Effekte im Board verrutscht, heisst das Klettband hält. Und ich möchte anmerken das ich da u.a. ein RC-20 Boss Looper Twinpedal und ein CryBaby auf dem Board hatte und die wiegen schon nicht wenig.
Also Fazit: Dieses Board der Thomann Hausmarke ist sein Geld absolut wert, macht einen sehr stabilen Eindruck und wirkt in keinster Weise billig. Es wurde auf unnötigen Schnick Schnack verzichtet, der praktische Nutzen steht hier klar im Vordergrund. Und der ist hier vollkommen erfüllt. 5/5 Sternen, da für diesen Preise keinerlei Raum für Kritik bleibt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Ordentliches Produkt
Nargothrond, 14.08.2017
Hallo allerseits,

Ich nutze das Board für den Proberaum und Konzerte und nutze die gebotene Platzfläche durch Bodeneffekte, Umschalter, etc. vollständig aus.


Vorteile des Boards:

- Es ist stabil und groß (was das Haupt-Kaufargument war).

- Es ist leicht und ohne Anleitung bedienbar.


Problematisch:

-Ich lege meine Patchkabel und Stromkabel gerne unter dem Board entlang. Im unteren, bodennahen Boardbereich steht bei mir ein HB FXL8 Pro-Umschalter, welcher ausgelastet ist (8+3+2 Klingekabel). Ist dies der Fall 'stauen' sich die Kabel trotz optimaler Platznutzung so stark im vorderen Bereich unter dem Board, dass es eine Kunst ist, sie beschädigungsfrei da rein und wieder rauszubasteln. Wäre das Board in der Lage, alle vier Standfüße hochzubocken, wäre das Problem weniger eklatant.

- Das Board kann bei der Nutzung auch in der mitgelieferten (stabilen) Tasche verbleiben (was eigentlich gut ist). Der obere Teil selbiger nimmt jedoch aufgeklappt viel Platz weg und kann nicht vollständig abgetrennt werden (Zipp-Off-Prinzip).


Lösungsvorschläge:

- Man müsste ein Board anbieten, das die vier Standfüße in der Höhe verstellen kann (ich habe im Sortiment hier noch keins gefunden, daher ist das HB SpaceShip 80 trotzdem eine hervorragende Lösung für alle, die massig Effekte verwenden).

- Ich überlege, mir einen der hier zum Verkauf angebotenen maßgeschneiderten Koffer speziell für Bodeneffekte oder den größten PA-Koffer von Behringer zu kaufen und dann durch (selbst) zugeschnittene Holzlatten den Unterboden künstlich 'hochzubocken' und aufgrund des Koffers (den ich ohnehin brauchen werde) Stabilitätsverlust nach außen zu vermeiden.


Fazit:
- Ich kann das Board trotz der angesprochenen Problematik sehr zum Kauf empfehlen, da diese recht speziell ist (s.o.) und es ansonsten für das Nutzen großer Effektmengen (groß, stabil, funktionabel) gut geeignet ist.
- Es gibt einen Stern Abzug im Handling (aufgrund der oben angesprochenen Probleme)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Wenn man grosse Boards mag...
0rdnael , 27.08.2019
Für den Preis kann ich mir kein besseres Board vorstellen, ausser vielleicht ein Selbstgebasteltes. Dafür sind aber Fähigkeiten und Zeit benötigt, die ich im Moment nicht habe. Also bestellte ich mir ein SpaceShip 80.

Die Lieferverpackung ist massiv! Aber nicht abschrecken, das Board an sich ist nicht gerade so gross. Mit seinen 80cm Breite und 40 cm tiefe bietet das Spaceship 80 mehr als genug Platz für alle meine Effekte... und weitere hätten auch noch Platz! Derzeit habe ich 10 Effekte auf dem Board. Je nach Grösse hätten sicherlich noch 4-6 weitere noch Platz. Einfach unglaublich. Das vorgeklebte/eingebaute Klettband samt Hook-Seite des Kletts (mitgeliefert) ist sehr praktisch.

Für diesen Preis überlege ich mir noch, ob ich vielleicht noch als Backup die 60cm-Version kaufen will, falls ich eines Tages etwas weniger Effekte auf dem Board haben möchte.

Einziger Negativpunkt: Die Netzteil-Halterung unter dem Board ist für mein Truetone Pro CS12 zu eng. Aber das macht nichts, derzeit habe ich auf dem Board genug Platz, selbst wenn das grosse Netzteil auf dem Board liegt.

Kaufempfehlung für Gitarristen mit Effektensucht!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
85 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Racks & Cases
Racks & Cases
Wer auf sein Equipment achtet, packt es richtig ein – und zwar in ein ordentliches Case.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

(6)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb

tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; die TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller; neuer Schimmer-Reverb Algorithmus; der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Comp. Mustang HH AW

Fender Squier Bullet Competition Mustang HH Arctic White, Mustang E-Gitarre; Korpus: Pappel; Hals: einteiliger Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 610 mm (24,02"); Griffbrettradius: 305...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton ST-62BK Hot Rod

Harley Benton ST-62 BK Vintage Serie E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter Ahorn Hals, "C" Shape Profile, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, Mensur 648 mm, 42 mm Sattelbreite, Double Action Trussrod, 2x Roswell STA Alnico-5 Vintage ST-Style Singlecoil Tonabnehmer &...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.