Harley Benton Solder-Free Patch Cable KIT

Bausatz für lötfreie Patchkabel

  • bestehend aus 3 Meter Kabel und 10 abgewinkelten Steckern
  • lötfreie Stecker für sekundenschnelle Montage auf genau die benötigten Längen, für eine individuelle Pedalboardverkablung
  • hervorragender Signalfluss und niedrige Kapazität für maximale Transparenz
  • 7x 0,15 mm Kupferleiter
  • halbleitendes PVC und eine geflochtene Kupfer/Aluminium Abschirmung schützen effektiv vor Störungen
  • extra schlanke vergoldete Metallstecker
  • inkl. Kabelschneider, Schraubendreher und Montageanleitung

Weitere Infos

Farbe Rot
Von Stecker Klinke
Auf Stecker Klinke

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton Solder-Free Patch Cable KIT
41% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton Solder-Free Patch Cable KIT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
17,50 € In den Warenkorb
Harley Benton FPC-10 Flat Patch Cable
4% kauften Harley Benton FPC-10 Flat Patch Cable 2,83 €
the sssnake IPP1030
4% kauften the sssnake IPP1030 3,44 €
Harley Benton Pro-30 Gold Flat Patch Cable
4% kauften Harley Benton Pro-30 Gold Flat Patch Cable 5,30 €
Harley Benton Pro-45 Gold Flat Patch Cable
4% kauften Harley Benton Pro-45 Gold Flat Patch Cable 5,80 €
Unsere beliebtesten Instrumentenkabel
241 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
GioG, 05.08.2020
Patch Kabel werden ihrer Bestimmung nach, je nach Platz auf dem Pedalboard, ziemlich gequält.
Gleichzeitig sind die Kabelschlaufen zwischen den Effektgeräten gerne im Weg. Zumal bei mir, weil ich das Pedalboard so klein wie möglich halte.

Nun sind die guten Teile vom HB Patch Cable KIT zum einen deutlich kleiner als Standard Patch Kabel (die Stecker sowie die Kabel), zum anderen konnte ich mir innerhalb wenigen Minuten 3 Patch Kabel mit Kabellänge nach Wahl zusammenbauen.

Löten ist eine lustige Sache. Wenn man`s kann. Ich kann`s eher mässig.
Mit dem sehr klugen, mitgelieferten Schneid-Tool ist es ein Kinderspiel, das Kabel genau auf die benötigte Länge abzuschneiden.
Kabel in den Stecker hineinstecken, Schräubchen zudrehen. Fertig.
Zuerst glaubte ich gar nicht, das das schon alles war. Versuchte, das Kabel wieder herauszuziehen. Denkste. Drin bleibt drin.

2 Tage später ein Gig gehabt. Sicherheitshalber nahm ich noch genügend Patch Kabel mit.
Die Ersatzkabel brauchte ich natürlich nicht.

Klare Kaufempfehlung für die, die das Pedalboard customized mögen und keine Lust / Kenntnisse haben, Kabel abzuisolieren und in Stecker zu löten.

Das Set reicht für 5 Kabel. Die Länge des gelieferten Kabels reicht locker dafür.

Ich versuche noch was negatives darüber zu finden. Finde nix, sorry, 5/5 Punkte!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tatsächlich günstig und praktisch
BYOG, 18.05.2020
Ich habe mir die Kabel bestellt um günstig und flexibel mein Heimpedalboard zu verkabeln. Kurzum: Ist mir gelungen!

Etwas länger:

Konfektionieren:
Das zusammensetzen der Kabel ist relativ einfach. Zum schneiden ist ein kleines Werkzeug beigelegt. Dies funktioniert auch recht gut um das Kabel bis zum Innenleiter Verformungsfrei zu schneiden. Für den Innenleiter brauchte ich dann aber doch noch immer einen Seitenschneider.
Ist das Kabel auf die richtige Länge geschnitten dreht man bei den Steckern die Schrauben soweit hinaus, dass sie nicht mehr in den Kabelkanal hineinreichen und führt das Kabel so weit wie möglich ein. Wenn man die Schraube ein dreht macht sie Kontakt mit dem Mantel und das Kabel ist fertig.
Bei Fünf Kabeln hat eines nicht Korrekt funktioniert. Hier wurde das Signal extrem gedämpft. Neu konfektionieren war allerdings kein Problem, und mehr als genug Kabel ist auch dabei. Wohlgemerkt: Es kann nur das beigelegte Kabel verwendet werden!

Verkabeln:
Beim Konfektionieren sollte man darauf achten wie man das Kabel einsetzen will, denn diese sind recht steif. Wenn man also zwei nebeneinander liegende Pedale miteinander verbinden will, so sollte man dise so anbringen, dass sie in entgegengesetzte Richtung zeigen. Ansonsten ist das verkabeln problemfrei und durch die dünnen schmalen Stecker fast schon eine Freude.

Aufgrund der steifen Kabel und der nicht ganz vertrauenswürdigen mechanischen Verbindung würde ich die Kabel möglichst für Boards verwenden, die nicht ständig auf und abgebaut werden müssen. Hatte bis jetzt aber keine Wackler oder ähnliches.

Definitiv ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Würde sie wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Top Alternative
Manol, 10.08.2020
Für mein Monster Effekt Board mit 30 Pedalen habe ich aus purem Interesse mal das Harley Benton Solder Free Patch Cable Kit bestellt und bin hin und weg. Wenn man wie ich mal Patch Kabel für 30 Effekte zum Verkabeln braucht, überlegt man sich schon nach 20 Effekten mit teuren Lava Cable Verkabelung, ob das finanziell noch im Verhältnis steht. In einer Sammelbestellung habe ich dann gleich 3 Sets dieser Solder Free Kabel gekauft, da der Preis unschlagbar ist. Mit viel Enthusiasmus zusammengeschraubt und das Zweit Board verkabelt. Auf dem Board sind 10 Pedale in Reihe geschaltet und Speisen einen Marshall Studio Vintage an einer Box mit Celestion Heritage G12 Greenback Speaker. Diese 10 Pedal sind dann noch in einem extra True Bypass Looper, der alle Pedale aus der Kette nimmt. Somit kann ich die Signaltreue der Kabel gut beurteilen. Das Kabel Kit von Harley Benton ist absolut klangneutral. Kein Unterschied zum direkten Signal. Sensationell!!! Da habe ich hunderte von Euros in völlig überteuerte Patch Kabel Sets investiert, bis ich auf das Harley Benton Set gestoßen bin, das klanglich genauso überzeugt, auch wenn die Kabel etwas sperrig für kurze Verkabelung ist und der Querschnitt des Innenleiters arg dünn ausgefällt. Hat aber keine negativen Einflüsse auf das Signal. Es rasxhelt und knackt auch nichts und Einstreungsprobleme habe ich auch nicht festgestellt.
Zur Konfektion. Alle Kabel haben bei mir auf Anhieb funktioniert. Der Trick ist, das beiliegende Schneide Werkzeug NICHT zu benutzen und stattdessen mit einem Cutter Messer gerade im 90 Grad Winkel das Kabel durchschneiden. Das Kabel in den Stecker mit etwas Druck eindrehen und anschließend die Schraube zudrehen, bis diese plan mit der Metall Oberfläche des Steckers ist. Mit ein bißchen Übung überhaupt kein Problem. Einziger Kritikpunkt sind die etwas zu groß geratenen Winkelstecker (die eigentlich schon sehr klein sind) , die bei Mini Pedalen manchmal bei der Verkabelung im Weg stehen.
Ich kann nur raten, das Set unbedingt anzutesten und das gesparte Geld lieber in weitere Pedale zu investieren.......
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Super Lösung für Pedalboards
G.A.S., 18.07.2018
Kabel lassen sich simpel und schnell anfertigen: Gewünschte Kabellänge abmessen und mit dem beigelegten Kabelschneider "abdrehen", Schrauben in den Steckern lockern, zugeschnittenes Kabel reinstecken, Schrauben wieder festziehen...fertig.
Zur Vermeidung anfänglicher Kontaktfehlern hat es bei mir geholfen das Kabel mit etwas Kraft in die Stecker vorsichtig "hineinzuschrauben" und angedrückt zu halten während man die Schrauben am Steckerkopf festzieht. Alle mit dieser Methode hergestellten Kabel haben bei mir auf Anhieb funktioniert.

Von der Klangqualität her sind keine Einbußen festzustellen. Auch was die Abschirmung angeht, bin ich sehr zufrieden. Von Halogenlampen und auch meinem Laptop der beim Üben meist in nächster Nähe steht, haben sich die Kabel unbeeindruckt gezeigt und keinerlei Störgeräusche produziert.

Die Stecker sind ausreichend flach und durch die Möglichkeit die Kabellänge nach den eigenen Bedürfnisses zuschneiden zu können, lässt sich das Platzangebot sowie die Kabelführung am eigenen Board ideal optimieren.

Wer lange Kabel braucht, sollte mit der Anzahl der mitgelieferten Stecker (10 Stecker für somit insgesamt 5 Kabel) und der Gesamtkabellänge von 3 Metern gut zurecht kommen. Mir persönlich sind ein guter Meter Kabel übrig geblieben, weshalb ich mich über ein paar zusätzliche Stecker gefreut hätte. Zu dem Preis werde ich mir wahrscheinlich einfach ein weiteres Kit bestellen.
Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
17,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Bestens verkabelt!
Mit dem Cab­leguy finden Sie ein­fach und kom­for­tabel das pas­sende Wunsch­kabel für Ihr Equip­ment.
Kabel finden
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
Online-Ratgeber
Kabel
Kabel
Kabel und Stecker verbinden unser hochwertiges Equipment. Dennoch wird ihnen oft nicht die gebührende Beachtung geschenkt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(2)
Kürzlich besucht
Boss Pocket GT Guitar Multi-FX

Boss Pocket GT Gitarre Multi-FX, E-Gitarre Multi-Effekte, leicht und kompakt. YouTube ist die beliebteste Musiklernquelle für Gitarristen. Mit Pocket GT ist die Arbeit mit den Inhalten der Plattform einfacher und produktiver als je zuvor. Die Pocket GT-Hardware bietet die Sound-Engine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13 Ult. CE Update 12

Native Instruments Komplete 13 Ultimate Collectors Edition Update von Ultimate Collectors Edition 12; Plugin-Sammlung bestehend aus über 120 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 73 Expansions; über 115.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Arkhis, Cremona Quartett, Symphony Serie Collection, Stradivari Violin,...

Kürzlich besucht
tc electronic Brickwall HD-DT

tc electronic Brickwall HD-DT; Limiter-Plugin mit USB Hardware-Controller; transparenter Limiter für klassische Mastering-Anwednungen; Intersample-Peak-Limiter sorgt für saubere und kalkulierbare Ergebnisse durch Vermeidung von Audio-Clipping am DA-Wandler; ergänzender Loudness-Limiter ermöglicht einfache Bearbeitung für Streaming-Dienste; inhaltlich zugeschnittene Limiter-Profile sorgen für maximale klangliche...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.