Harley Benton CPT-20

934

Chromatisches Bodenstimmgerät für Gitarre und Bass

  • LED/LCD Display für schnelles und exaktes Stimmen
  • True Bypass
  • Stimmbereich: A (27,5 Hz) bis C (4168 Hz)
  • Genauigkeit: ±1cent
  • An/Aus Schalter
  • Ein- und Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Abmessungen: 95 x 46 x 49 mm
  • Gewicht: 112 g
  • passendes DC Netzteil: Art. 409939 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich!

Erhältlich seit August 2014
Artikelnummer 340471
Verkaufseinheit 1 Stück
Chromatisch Ja
Anzeige LCD, LED
Mikrofon integriert Nein
Integriertes Metronom Nein
Anschluss für Netzteil Ja
Gehäuseformat Bodentuner
Besonderheiten gebürstetes Metall
Maße 95 x 46 x 49 mm
Gewicht 112 g
Mehr anzeigen
17,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.02. und Montag, 6.02.
1

Chromatischer Tuner mit LCD und LEDs

Das Harley Benton CPT-20 ist ein platzsparendes chromatisches Bodenstimmgerät, mit dem Gitarristen und Bassisten vieler Couleur bei ihren Instrumenten für bestes Tuning sorgen. Mit seinem beleuchteten Display macht es das Stimmen auch in dunklen Umgebungen einfach. Und ein schnelles Ablesen der Stimminfos ist durch die LEDs an der Kopfseite gegeben, die anzeigen, wie es um die aktuell eingehende Tonhöhe steht. Wie für Geräte dieser Bauart üblich, sind die Ein- und Ausgänge dieses Tuners als 6,35 mm-Klinkenbuchsen ausgelegt. Sein robustes Metallgehäuse macht dieses Tool zu einem zuverlässigen Begleiter.

Harley Benton CPT-20

Solide Bauweise und True Bypass

Soll das Harley Benton CPT-20 nicht dauerhaft den Bühnenboden beleuchten, kann es per Ein/Aus-Schalter auch nur bei Bedarf eingeschaltet werden. Die True-Bypass-Funktion wird per solidem Metall-Fußschalter aktiviert. Sie umgeht den Tuner-Anteil des Bodengeräts vollständig. Somit sind Signalpegel und Klangqualität am Eingang und Ausgang des Stimmgeräts identisch. Dank seiner kompakten Maße, mit nicht einmal 10 cm Länge und weniger als 5 cm Breite, findet dieser kleine Helfer auch auf gut gefüllten Floorboards noch seinen Platz. Und mit kaum mehr als 110 Gramm fällt sein Gewicht beim Transport von Gig zu Gig nicht zur Last.

Chromatisches Bodenstimmgerät für Gitarre und Bass

Von Anfänger bis Fortgeschrittene

Anfänger setzen das Harley Benton CPT-20 zuhause und in der Musikschule ein, um für ihr tägliches Training und Übungsstunden bestens gewappnet zu sein. Bandmusiker müssen keine Angst haben, dass ihr auf dem Boden liegendes Stimmgerät im Proberaum versehentlich durch einen falschen Tritt zerstört wird. Der Tuner ist aber auch eine gute Wahl für alle Fortgeschrittenen Musiker, die regelmäßig unterwegs sind und sich ein Floorboard zusammengestellt haben, aber noch kein Stimmgerät ihr Eigen nennen. Hier kann dann auch seine Stromversorgung optimal, wie ohne herumliegendes Netzteilkabel gelöst werden.

Harley Benton Chromatisches Bodenstimmgerät

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Von tiefem H bis 12-saitig

Mit seinem großen Stimmbereich eignet sich das Harley Benton CPT-20 für eine Vielzahl von Instrumenten. Sein Frequenzumfang fängt bei tiefen 27,5 Hz an. Damit kann es locker für beste Stimmung auch bei Bässen mit tiefer H-Seite sorgen, deren Frequenz bei 30,9 Hz liegt. Am oberen Ende seines Frequenzbereichs arbeitet das Stimmgerät bis 4.168 Hz. Deshalb lassen sich mit ihm nicht nur die Leersaiten einer Gitarre stimmen, sondern ohne Probleme auch zwölfsaitige Gitarren in Stimmung bringen. Für den Einsatz dieses Tuners muss allerdings bedacht werden, dass er nicht per Batterie betrieben werden kann und ein passendes 9 V-Netzteil vorhanden sein oder hinzugekauft werden muss.

934 Kundenbewertungen

572 Rezensionen

TR
Günstiger Tuner was will man mehr?
The Roasted 14.11.2019
Ich bin ein Student aber was macht man wenn man wenig Geld hat aber bei den Proben nicht jedes mal seine Kabel ausstöpseln will, sich hinkniet und das Stimmgerät abschließt?
Richtig ein Tuner Pedal. Das Stück gehört auf jedes Pedalboard. Ich persönlich sehe es nicht win für einen einfachen Tuner mehr als 20€ auszugeben. Warum auch? Das Teil soll nur stimmen und das bitte genau und dabei nicht auseinander fallen. Da kommt Harley Benton ins Spiel. Wer sich Anhand von Namen als Gitarrist profiliert der hat in der Regel einfach nur keine Ahnung.
Ihr bekommt hier ein sehr hochwertiges Gerät geliefert.

Positiv:
- Metallgehäuse (Extrem robust)
- sieht hochwertig aus und fühlt sich auch so an
- stimmt Haargenau
- sehr günstig und trotzdem sehr gute Leistung
- gut lesbar auch im Dunkeln
- Gummibeschichtung am Boden lässt das Gerät auf der Bühne da wo es sein soll

Negativ:
- es wäre eigentlich cool gewesen wenn eine 9V Batterie auch das Gerät betreiben kann aber ist nicht dramatisch mit dem Power Sub von Harley Benton betreibe ich das Gerät problemlos.
- die Lieferung ist bei Thoman eigentlich immer schnell und wurde auch hier wieder in kurzer Zeit verarbeitet und los geschickt. Leider hat DHL nur auf sich warten lassen aber dafür kann Thomann ja nichts.

Alles in allem sind die letzten Punkte kein Kriterium um hier schlechter zu bewerten oder um seine Kauf Entscheidung zu überdenken. Wenn ihr einen hochwertigen und sehr günstigen Tuner braucht dann seid ihr hier genau richtig. Warum einige schon im 3 Stelligen Bereich Geld wollen werde ich nie verstehen.
Features
Verarbeitung
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Warum viel Geld ausgeben?
Metlieb 18.01.2018
Ich habe mittlerweile zwar bereits einen kleinen Clip-Tuner und einen etwas größeren mit Stimmpfeife, Metronom, Mikrofon und Klinkeninput, allerdings ist für das Stimmen zwischen den Songs ein Tuner-Pedal doch praktischer. Allerdings gibt es zum Teil Tuner-Pedale, die preislich schon im dreistelligen Bereich liegen. Eigentlich bin ich auch der Meinung, dass man bei Gear nicht sparen sollte, allerdings sehe ich keine Not, Unmengen an Geld für einen Bodentuner auszugeben. Das hier vorliegende Gerät ist robust zusammengebaut, das Display ist groß und hell genug. Wenn der Tuner aktiviert wird, wird die Signalkette unterbrochen, sodass kein Ton weitergegeben wird. Man kann also in Ruhe stimmen, ohne den Volume-Regler der Gitarre runterdrehen zu müssen. Da das Pedal auch nicht übermäßig riesig ist, wird es immer irgendwo aufs Pedalboard passen.
Features
Verarbeitung
Bedienung
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Leider nicht zu gebrauchen :-(
Stefan_76 09.08.2022
Eigentlich war ich auf der Suche nach nem Mute-Pedal, da ich während des Gigs teilweise viele Instrumentenwechsel hab und der Neutrik Silent Plug nicht immer zuverlässig funktioniert. Anstatt nem simplen Mute-Pedal dachte ich mir, wäre doch so ein Tuner-Pedal noch viel praktischer?! Trifft leider nicht auf dieses hier zu. Das Ding taugt leider wirklich nur als Mute-Pedal. Gleich nach dem Einstecken des Netzteils fallen die extrem hellen LEDs auf - meiner Meinung nach VIEL ZU HELL! Die Dinger sind so hell, dass es in den Augen weh tut. Da mal ein paar Sekunden zu lang drauf geschaut, sieht man anschließend immer noch lauter Flecken, so brennt sich das in die Netzhaut ein ;-)
Nun kurz zum Tuner selbst: Das Ding zeigt an, was es will, aber fast nie, was es soll. Zudem ist das Teil so träge, dass es zum schnellen Nachstimmen "On Stage" absolut unbrauchbar ist. Kann man sich ungefähr so vorstellen: Du schlägst eine Seite kurz an, dann passiert lang gar nichts... gefühlt über eine Sekunde später dann eine Anzeige, die aber überhaupt nicht stimmt. Kann sein, dass es an meinem "half step down tuning" liegt, aber jeder andere Chromatische Tuner leistet das doch auch ohne Probleme?
Fazit:
PRO: Sieht super aus, Verarbeitung top!
CONTRA: LEDs viel zu hell, Tuner falsch und extrem träge.

Schade, muss leider wieder zurückgeschickt werden.
Features
Verarbeitung
Bedienung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

US
Mein Haupttuner
U. Sandrisser 11.03.2022
Habe mittlerweile zwei Stück davon und tune alle meine Gitarren - Akustik 6- und 12-saitig, Akustitkbass, E-Gitarre (6 bis 8 Saiten) und E-Bass (4 und 6 Saiten) - gerne damit. Display mit LED-Unterstützung und wechselnden Farben ist super ablesbar.
Einziger kleiner Nachteil, aber das ist bei der Bauart so bekannt, ist das "fehlende" Mikrofon, so dass nur Instrumente mit Abnehmer getunt werden können.
Den Punktabzug bei Bedienung und Features gibt es, weil das Display, wenn man nicht direkt drüber steht oder sitzt, unten abgeschnitten wird und nicht ganz ablesbar ist - das kann bei A/B oder E/F blöd sein.
Features
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden