Korg CA-2 Chromatic Tuner

81

Chromatisches Stimmgerät

  • Skala: 12 Noten
  • Erkennungsbereich: A0 (27,50 Hz) - C8 (4186,01 Hz)
  • Referenzton: C4 (261,63 Hz) - C5 (523,25 Hz)
  • Stimm-Modi: Meter- , Sound Out-Modus
  • Kammertonfrequenz: A4= 410 Hz - 480 Hz
  • Messgenauigkeit: +/- 1 Cent
  • 6,3 mm Mono-Klinke Eingang
  • Stromversorgung: 2x AAA-Batterien
  • Maße: 100 x 60 x 16 mm
  • Gewicht: 67 g
Erhältlich seit Januar 2017
Artikelnummer 402139
Verkaufseinheit 1 Stück
Chromatisch Ja
Anzeige LCD
Mikrofon integriert Ja
Integriertes Metronom Nein
Anschluss für Netzteil Nein
Gehäuseformat Desktop
Besonderheiten keine
Maße 100 x 60 x 16 mm
Gewicht 67 g
Mehr anzeigen
17,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 10.08. und Donnerstag, 11.08.
1

81 Kundenbewertungen

47 Rezensionen

w
Erfüllt den Zweck
walto 24.02.2018
ich habe das Gerät gekauft um E-Gitarre und E-Bass zu stimmen. Eine Ukulele stimme ich auch damit, über einen Piezo-Tonabnehmer zum anklippen.

Von der Stimmfunktion bin ich etwas enttäuscht. Das Gerät braucht doch eine Weile um sich auf einen Wert einzupendeln. Da hätte ich mir eine schnellere Ansprache erwartet. Dabei ist es stelle ich keinen Unterschied fest, ob das Signal über den Klinkenstecker vom Instrument oder den über Klinke angesteckten Piezo-Tonabnehmer kommt. Ein eingebautes Mikrofon hat das Gerät auch, das ich aber wegen der Umgebungsgeräusche meist nicht nutze.

Das Display lässt sich bei normaler Beleuchtung gut ablesen. Drei farbige LEDs unterstützen die Erkennung für die richtige Stimmung. Das Gerät hat keine Beleuchtung, was bei schwierigen Lichtverhältnissen ein Problem sein kann.

Was wirklich vermisse ist eine Möglichkeit das Gerät aufzustellen. Eine Standvorrichtung gibt es nicht und durch den runden Geräteboden lässt sich das Stimmgerät auch nicht angelehnt aufstellen.

Das Korg-CA2 tut für mich was es soll, bietet aber wenig Komfort.
Features
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SG
Eines der Besten
Simon G. x 08.04.2022
Funktioniert tadellos mit Bass !
Features
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Kaufempfehlung!
André_087 29.04.2020
Ich habe mir den kleinen Bruder des CA-50 für meine Klassikgitarre gekauft. Die Bedienung ist völlig intuitiv. Das Mikrofon funktioniert sehr gut und das Display ist sehr gut ablesbar. Einziges Manko wäre der fehlende Standfuß. Wer einen bevorzugt, um das Stimmgerät vor sich au den Tisch zu stellen, sollte den CA-50 von Korg kaufen. Aber ich habe mich bewußt für den CA-2 endschieden, da ich einen ausklappbaren Bügel nicht brauche. Top sind die mitgelieferten Batterien, so braucht man nicht los gehen und welche kaufen und kann gleich mit dem stimmen beginnen.
Features
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BP
Bewährt und zuverlässig!
Bert P. 15.02.2021
Wir verwenden in unserer Familie seit Jahren mehrere dieser Korg-Stimmgeräte in den verschiedensten Variationen, jetzt auch den CA-2. Der funktioniert prima, genau wie die anderen, entweder über Kabel oder über das eingebaute Mikro. Das einzige, was ich bemängeln könnte: Das Auswechseln der Batterie 2 AAA-Batterien ist etwas umständlicher gelöst als bei den früheren. Das Batteriefach, das etwas dunklere gelbe Teil, das wie uralt vergilbtes Plastik aussieht, läßt sich nicht so einfach öffnen. Bei Grobmotorikern führt das evtl zum Deckelbruch. Aber bei Musikerhänden kann man etwas Sensibilität erwarten (Ich will ja jetzt nicht die abgenudelten Bratscher- und Kontrabassistenwitze loswerden) - Aber die Batterien halten sowieso sehr sehr lange, wenn man das Stimmerlein nach dem Stimmen immer abschaltet und nicht während der Probe immer mitlaufen läßt.
Features
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden