Danelectro ST-2 Snark Tuner/Metronome

Tuner/Metronom

  • chromatisches Clip-Stimmgerät
  • Nachfolger des Snark SN-2 mit schnellerer Ansprache und verbesserter Anzeige
  • um 360 Grad drehbares Farbdisplay
  • Flat Tuning-/Transpose-Funktion
  • Kalibrierung: 415 - 466 Hz
  • Tap Tempo-Metronome
  • Tempi: 40 - 250 bpm
  • hochempfindlicher Vibrationssensor
  • eingebautes Mikrofon
  • inkl. Batterie

Weitere Infos

Chromatisch Ja
Anzeige LCD
Mikrofon integriert Ja
Integriertes Metronom Ja
Anschluss für Netzteil Nein
Gehäuseformat Clip

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Snark ST-2 Tuner/Metronome
67% kauften genau dieses Produkt
Snark ST-2 Tuner/Metronome
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
14,50 € In den Warenkorb
Snark ST-8 Tuner/Metronom
16% kauften Snark ST-8 Tuner/Metronom 13,50 €
Thomann CTM-700
6% kauften Thomann CTM-700 9,90 €
Danelectro Snark SN-1X
2% kauften Danelectro Snark SN-1X 14,40 €
Harley Benton MT100
2% kauften Harley Benton MT100 7,90 €
Unsere beliebtesten Metronome
238 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Eine runde Sache!
mix4munich, 15.05.2018
Für mein neues Projekt wollte ich ein möglich kompaktes Pedalboard, d.h. das Stimmgerät wanderte vom Board an die Kopfplatte des Instrumentes. Bedingungen: Man muss die tiefe H-Saite eines Fünfsaiter-Basses damit stimmen können, und das Anzeigeteil muss drehbar sein, da ich nicht selbst mit schiefgelegtem Kopf mein Instrument stimmen müssen will.

Nach Beratung im Musikerboard war dies eins von zwei interessanten Geräten - und zufällig waren beide auch noch bei den günstigsten überhaupt erhältlichen Stimmgeräten.

Zur Inbetriebnahme muss zuerst die mitgelieferte CR-2032 Batterie eingesetzt werden.

Die Bedienung ist simpel, so wie ich es mag - anknipsen, anklemmen, stimmen, fertig. Danach wieder ausschalten, denn das machen beide von mir getesteten Geräte nicht von selbst. Der Stimmvorgang kann lautlos erfolgen, die Erkennung ist blitzschnell, und das Ergebnis ist akkurat.

Weitere Features sind vorhanden, ich nutze sie allerdings nicht. So kann man beispielsweise den Kammerton in einem recht weiten Bereich variieren. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung erklärt, wie es gemacht wird. Die Bedienung ist natürlich etwas fummelig - man hat nur zwei winzige Taster an dem Gerät - aber das gilt für alle Mitbewerber auch und ist bei dieser Gerätegattung mehr oder weniger prinzipbedingt. Dennoch ist die Benutzerführung besser als bei dem ansonsten auch sehr guten Tuner von Thomann, dem CTC-50.

Nach knapp drei Monaten Einsatzzeit bin ich nach wie vor sehr zufrieden mit dem Gerät. Würde ich es verlieren, dann würde ich es wieder kaufen. Erhältlich ist das Gerät nur in rot (ganz mein Geschmack), aber ein ähnliches gibt es auch in schwarz, und schwarz geht bekanntlich immer!

Fazit: Nicht quadratisch, aber dennoch praktisch und gut, eine wirklich runde Sache!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Gut als Tuner, weniger als Metronom
PM&M, 02.01.2020
Sehr praktisch ist es natürlich nur über Vibration also ohne Ton zu stimmen. Das können aber eh alle Klemmgeräte. Als Metronom finde ich das blinkende Herz weit weniger brauchbar als einen pendelnden Zeiger, wie andere Geräte es haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Batteriefresser?
blackblack, 14.05.2020
Der Tuner scheint mir die Knopfzellen in kurzer Zeit leer zu saugen. Andere Cliptuner sind da viel ausdauernder.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Für Bb-Instrumente ist es nix
Klaus aus F., 21.04.2020
weil die Transponierung nur in die falsche Richtung funktioniert. (Wenn der klingende Ton höher als der notierte ist, wie beim Capo auf der Gitarre). Die 2 Halbtöne muss man z.B. als Trompeter also selber umrechnen. Insoweit ist die Bezeichnung "For all Instruments" irreführend. Ansonsten tolles Teil, schnell, helle Anzeige. Nicht zu vergessen das einschaltbare Mikrofon statt dem Vibrationssensor. Die Metronomanzeige finde ich zu klein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-60
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.