Millenium Fußbänkchen

2593

Fußbänkchen für Gitarre

  • höhenverstellbar mit 4 Rasterungen
  • rutschfeste Gummiauflage
  • Höhe von 12,5 - 25 cm einstellbar
  • Länge: ca. 25 cm
  • Breite: ca. 10 cm
  • Gewicht: 0,60 kg
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Dezember 1999
Artikelnummer 130439
4,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
4,90 € 1
4,80 € 2,0% 5
4,70 € 4,1% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
1 Verkaufsrang
J
Jugo 19.05.2018
Geht so trifft es wohl am besten.

Die Beine sind eine Art Scherengestell, eine Seite ist fest an der Trittfläche befestigt, die andere kann in verschiedenen höhen in Laschen an der Unterseite eingehängt werden.

Schön ist, dass eine Seite etwas höher ist, wenn man also die Zehen oder die Hacke höher haben möchte, dann geht das.

Von der Verarbeitung kann man für den Preis wahrscheinlich nicht mehr erwarten.

Die Laschen in die das Scherengestell eingehängt wird sind einfach aus dem Blech der Trittfläche ausgestanzt und umgebogen ? leider wurden sie bei meinem Exemplar nicht sauber entgratet, so dass dort scharfe Kanten entstehen, in meinem Fall sogar ein abstehender Metallspan an dem man sich leicht reißen kann.

Mir fällt es häufiger auseinander, wenn ich das Bänkchen an einen anderen Ort stellen möchte, weil die Beine nicht einrasten. Wenn man das Bänkchen anhebt muss man also darauf achten, dass das Gestell nicht zusammen klappt. Ich habe es dann ordentlich fest gehalten und dabei die oben erwähnten scharfen Kanten gefunden. Also bitte etwas aufpassen.

Besonders stabil finde ich das Fußbänkchen auch sonst nicht. Es könnte ein wenig breiter sein, damit es auch in den höheren Einstellungen noch stabil steht und nicht so leicht seitlich umkippt.
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Überraschend stabil aber leider etwas Grob gerastert
MiBRi 30.12.2018
Die Fußbank ist ausreichend Groß um einen Fuß darauf zu stellen, und überraschend stabil. SIe ist leicht angewinkelt und hat 4-6 einstellbare Höhen. (6 wenn man mitzählt das man die Bank natürlich auch zusammengeklappt nutzen kann, und das es die Möglichkeit gibt oberhalb der Stufe 6 noch einen darüberlegenden Anschlag ohne feste Raste, aber mit ausreichender Stabilität, zu nutzen)

Hier meine Messungen, jeweils für Vorder-/Rück-Kante:

Stufe "0" (Tritt flach zusammengelegt) 1,7/1,7 cm
Stufe 1: 10/11,5 cm
Stufe 2: 14,6/17,6 cm
Stufe 3: 17,6/21,7 cm
Stufe 4: 16,6/24,9 cm
Stufe "5" (Hat keine Rastfunktion, hält aber völlig zureichend - Getestet mit >100kg) 22,9/27,9 cm

Mir persönlich fehlt Zuhause vor allem eine Einstellung zwischen Stufe "0" und Stufe 1, aber auch bei meinem Gitarrenlehrer auf einem einstellbaren Stuhl ist die Rasterung eigentlich zu Grob, da fehlt mir dann eine Raste zwischen 1 und 2... wozu jemand einen 1/4 Meter (mehr als eine normale Treppenstufe) in Raste 4 braucht erschließt sich mir nicht so ganz, stelle ich den Stuhl so hoch das ich damit hinkomme, komme ich mit dem Bein auf dem die Gitarre nicht liegt nicht mal mehr ansatzweise auf den Boden.
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ha
Wer billig kauft ...
Herbert aus G. 22.03.2010
Das Teil kommt ein wenig klapprig und dünnblechmäßig daher. Leider hab ich meinen Fuß ein wenig zu fest draufgestellt (wiege 72 KG) und Zackpeng hat's gemacht.

Das Ding ist zusammengebrochen. Die gestanzten und umgebogenen Blechlaschen, die den Schemel in seiner jeweiligen Lage halten sollen, lagen flach. Einfach umgebördelt. Ich konnte sie zwar zurückbiegen, aber aufgepasst: beim zweiten Mal Biegen ist die Lasche dann ab und das Schemelchen ist reif für den Müll.

Fazit: Vertägt nur zarte Behandlung! Leute über 80 KG lassen lieber die Finger (Füße) ganz davon weg. Sonst gilt: wer billig kauft, kauft zweimal.
Verarbeitung
12
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Günstig und gut
Anonym 23.12.2016
Ich hatte ob des günstigen Preises doch Bedenken, was hier wohl für ein wackeliges, kurzlebiges Ding ankommt und war dann positiv überrascht, welchen massiven Eindruck die Fussstütze doch macht. Nichts wackelt. Der Seitenversatz bei Bewegung (links-rechts) ist gleich Null.

Weiterhin beruhigt die vernietete Gummiauflage, denn aus Erfahrung ist diese die Erste, die sich löst.
Die 4 Höhenverstell-Rastungen erweisen sich in der Praxis als vollkommen ausreichend. Allein eine Arretierung der gewählten Rastung wäre wünschenswert.
Der Anstellwinkel der Fussablage ist nicht zu steil, daher angenehm und ermüdungsfrei.
Fazit: Alle Erwartungen sind erfüllt.
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung