Elixir 19052 Light 010-046

Saitensatz für E-Gitarre

  • vernickelter Stahl mit Optiweb-Beschichtung
  • Saitenstärken: .010, .013, .017, .026, .036, .046
  • "crisper" Ton wie bei einer unbeschichteten Saite
  • Optiweb-Beschichtung bietet ein natürliches Spielgefühl und schützt vor üblicher Korrosion und Schmutzablagerungen
  • Anti-Rost-Beschichtung auf nicht umwickelten Stahlsaiten sichert längere Tonlebensdauer für den gesamten Satz
  • made in USA

Weitere Infos

Saitenstärke 0,010" – 0,046"
Material Optiweb, Nickel Plated Steel
G-Saite umwickelt Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Elixir Optiweb 19052 Light
57% kauften genau dieses Produkt
Elixir Optiweb 19052 Light
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
11,50 € In den Warenkorb
Elixir Nanoweb Light
11% kauften Elixir Nanoweb Light 10,80 €
Ernie Ball 2221
8% kauften Ernie Ball 2221 5,40 €
Elixir Optiweb 19077 Light/Heavy
4% kauften Elixir Optiweb 19077 Light/Heavy 14,20 €
Elixir 12050 Polyweb Light
2% kauften Elixir 12050 Polyweb Light 11,90 €
Unsere beliebtesten .010 Saitensätze
270 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
126 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Nie wieder etwas anderes!

clk511, 08.11.2018
Ich spiele seit 25 Jahren Gitarre. Mal mehr mal weniger. Dabei hatte ich seit jeder D?Addarios verwendet. Offen gesagt ohne jemals groß darüber nachgedacht zu haben. Das war halt immer so. Was der Bauer kennt...

Jedenfalls habe ich mir im vergangenen Jahr eine Music Man Majesty geleistet, die natürlich mit Ernie Ball Saiten bezogen war. Dabei habe ich gemerkt, dass D?Addarios vielleicht nicht der Weisheit letzter Schluss sein könnten. Die Slinky?s gefielen mir auf Anhieb weil sie deutlich weniger Reibung vermitteln und dieses Gefühl auch deutlich länger anhält. Trotzdem habe ich mir dadurch gedacht, dass eine etwas angedehnter Saitenvergleich ja nicht schaden könnte, wodurch ich letztlich auf die Elixir Saiten gekommen bin.

Von diesen Saiten bin ich wirklich absolut begeistert. Das nahezu reibungslose Spielgefühl ist einmalig und zudem bleibt es extrem lange erhalten. Und das obwohl ich meine Saiten nie putze, abwische oder dergleichen. Problem ist nur, dass man sich daran so gewöhnt, dass man mit herkömmlichen Saiten auf einmal wie mit angezogener Handbremse spielt.
Noch beeindruckender finde ich allerdings die Klangeigenschaften. Die Elixir Optiweb klingen schön knackig, sehr voll und nie scharf. Und das Beste: auch diese Eigenschaft bleibt gefühlt ewig erhalten. Auf meiner Music Man Majesty hatte ich einen Satz mal 6 Monate drauf und selbst da hätte ich nicht unbedingt wechseln müssen.

Darüber hinaus fällt mir auf, dass die Stimmstabilität gleich gut wie bei den Ernie Ball Slinky?s und besser als bei D?Addario ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Elixir ist einfach gut.

Rocks4Life, 06.02.2019
Seit Jahren kriegen meine E- Gitarren nur noch Elixir zu sehen.
Der Grund ist simpel: Mein Handschweiß ist derart aggressiv, dass schon nach 3 Spielstunden die Saiten schwarz anlaufen. Mit normalen Saiten ist der Spaß nach spätestens einer Woche vorbei.
Also muss Ummantelung drauf.
Die Elixir Optiweb sind wunderbar geschmeidig am Finger, schneiden kaum ein, quietschen wenig und sind sehr stimmstabil...
Und sie halten...!!! 4 Monate, 6 Monate, die Gitarre meines Freundes hat seit 8 Monaten die selben Saiten drauf... Wahnsinn.
Viele beschreiben den Sound als gewöhnungsbedürftig.
Ja, dem stimme ich zu. ABER: Wenn man den EQ am Amp und die Gitarre ein wenig dreht, kann man teilweise zumindest den Sound verbessern.
Ich finde die Optiwebs deutlich klarer und brillianter als Nano oder Polyweb. Aber nicht so knackig wie unbeschichtete.
Nunja, geht für mich eben nicht.
Gerissen sind mir erst wenige Elixir, mal die dickeren, mal die dünnen.
Meist tausche ich vorher, weil die Saiten stumpfer geworden sind. Tatsächlich werden auch beschichtete Saiten stumpf, wenn sie oft bespielt werden. Mich störts nicht, dann weiß ich wann gewechselt werden muss.
Fazit:
Super gute Saiten, Sound besser als gedacht, Haltbarkeit Top, klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
11,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Versandkostenfrei ab 25 €
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

Kürzlich besucht
Klark Teknik DN32-Live

Klark Teknik DN32-Live, SD/SDHC und USB 2.0 Erweiterungskarte, USB 2.0 Erweiterung für Midas und Behringer Digitalpulte, 32-Kanal Live-Mitschnitt und Playback auf zwei SD/SDHC Speicherkarten, bis zu 3 Stunden Aufnahme von 32 Kanälen in einer Session möglich (bei 48 kHz/32-bit PCM,...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

Kürzlich besucht
Erica Synths Sample Drum

Erica Synths Sample Drum; Eurorack Modul; Sampler / Sample-Player für Live-Performance; zwei identische Kanäle (A / B) ermöglichen Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung von Samples; 6 Drehregler zur Echtzeit-Editierung; diverse Abspiel-Modi, Tuning, VCA, AD-Hüllkurve und Effekte pro Kanal einstellbar; Pro Kanal:...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Mapex Armory Studioease Set BTK

Mapex Armory Studioease Set BTK, MXAR628F, Farbe: Black Dawn, schwarze Kesselhardware, 6-lagiger Birken/Ahorn Hybridkessel, Kesselsatz bestehend aus: 22"x20" Bass Drum ohne Bass Drum Rosette, 10"x07" Tom Tom, 12"x08" Tom Tom, 14"x12" Stand Tom, 16"x14" Stand Tom, 14"x5,5 Armory Tomahawk Snare...

Kürzlich besucht
Schecter Nick Johnston Traditional AG

Schecter Nick Johnston Traditional Atomic Green; Signature ST-Style E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Thin C; Griffbrett: Ebenholz; Einlagen: Punkte; 22 X-Jumbo Bünde; Sattel: Graph Tech Black Tusq; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,50"); Griffbrettradius: 355...

Kürzlich besucht
Fender Tre-Verb

Fender Tre-Verb ; Effektpedal; Reverb/Tremolo, Das Tre-Verb ist eine originalgetreue Fender-Schaltung, Reverbvarianten von klassischen Fender Verstärkern von 1963 und 1965, Tap T empo für Tremolo rate; Regler: Wave, Rate, Depth, Blend, Dwe ll, Tone; Schalter: 2 mini toggles für Reverbvarianten...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Mapex 14"x5,5" Snare "Sabre"

Mapex 14"x5,5" Snare "Sabre" Armory Serie, Farbe: Transparent Black, 8-lagiger Ahorn / Walnuss Hybrid Kessel, chrom Hardware, tube lugs, 2,3mm Stahlspannreifen, hochglanz lackiert, SONIClear™ 45° Kesselgratung, sehr offener, warmer, und gut ausbalancierter Sound

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.