• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Shubb C1 Kapodaster

Kapodaster

  • für elektrische und akustische Gitarren geeignet
  • Material: verchromtes Nickel
  • auf verschiedene Halsstärken einstellbar
  • mit Gummischutz für Griffbrett und Hals

Kunden, die sich für Shubb C1 Kapodaster interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Shubb C1 73% kauften genau dieses Produkt
Shubb C1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
16,90 € In den Warenkorb
Shubb S1 5% kauften Shubb S1 24,90 €
Harley Benton HBCA-7D-A D-Style Capo A/E 4% kauften Harley Benton HBCA-7D-A D-Style Capo A/E 7,90 €
Harley Benton HBCA-K Acoustic/Electric Capo 4% kauften Harley Benton HBCA-K Acoustic/Electric Capo 4,90 €
Kyser Quick Change KG6B E+Western 2% kauften Kyser Quick Change KG6B E+Western 15,90 €
Unsere beliebtesten Kapodaster für E- und Akustik-Gitarre
2193 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Verarbeitung
817 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung

und sie stimmt doch

O123, 05.01.2016
Seit längerer Zeit habe ich mich immer mal wieder damit beschäftigt, wie man die Gitarre(n) bei Einsatz eines Kapos ohne Nachstimmen in Stimmung hält, hierzu in den bekannten Foren etc. nachgelesen, denn trotz Einsatz des Shubb C1 - Kapos musste ich bei manchen Gitarren immer nachstimmen.

Manche meiner Gitarren bleiben einigermaßen bzw. für mich ausreichend in Stimmung, wenn man den Kapo so aufsetzt, wie es meistens empfohlen wird: den Kapo nicht zu stark anspannen, nur so, dass alle Saiten gerade ausreichend straff am nächsten Bundstäbchen anliegen und den Kapo relativ nahe am nächsten Bundstäbchen anlegen.

Leider führte dies aber nicht bei jeder meiner Gitarren zum ausreichenden Erfolg, auch nicht mit Shubb C1, obwohl diese Gitarren sauber oktavrein sind und beim händischen Spielen von Barrée-Akkorden auch in allen Saiten sauber stimmen.
Insbesondere die tiefe E-Saite wird durch den Kapo oft immer noch zu stark gedrückt, wenn man die höheren Saiten ausreichend unter Spannung setzt, wodurch sich die tiefe E-Saite nach oben hin verstimmt. Vermutlich hängt das Ausmaß der Verstimmung von der Bundstäbchen-Höhe oder evtl. auch von den verwendeten Saiten ab.

Mit etwas Herumprobieren bin ich dann auch für diese Gitarren auf eine stimmige Lösung gekommen:
Ich habe den Kapo seitlich AUF das nächste Bundstäbchen gesetzt, zumindest bei der tiefen E- und A - Saite und bei den höheren Saiten ebenfalls auf oder sehr knapp neben das Bundstäbchen und plötzlich war in allen Kapo-Lagen eine einwandfreie Stimmung gegeben, denn die Saiten können sich so nicht mehr durch Druck nach unten (Richtung Griffbrett) dehnen und hierbei verstimmen.

Daher jetzt volle Punktzahl für den Shubb C1.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung

Ich will meinen alten Shubb wieder haben!

08.12.2014
Ja, der Kapo ist super, keine Frage und hätte auch von mir bis vor kurzem noch Fünf Sterne bekommen, aber:
Ohje, was haben sich die Shubb Designer denn dabei gedacht. Da wollte man diesen für mich absolut perfekten Kapodaster noch verbessern. Schön abgerundet und mit Röllchen kommte er jetzt daher und funktioniert grundsätzlich tadellos. Aber was muss ich feststellen: Eine der wichtigsten Musiker Funktionen ist bei dem letzten Facelift auf der Strecke geblieben: Man bekommt damit im Gegensatz zum alten keine einzige Bierflasche mehr geöffnet. Nix, nada, niente, keine Ecke, keine Kannte, nix. Das geht gar nicht! Soll ich jetzt etwa noch 'nen Flaschenöffner mit zur Probe oder zu Gig schleppen, rauchen tu ich ja schon nicht mehr? Leute, Leute wer denkt sich sowas aus? Hat noch jemand einen gebrauchten alten für mich?

Thomänner macht was, setzt eure ganze Kraft ein und lasst den alten wieder fertigen, vielleicht als Thomann Special Bottle Rock Edition ;-)

Und noch etwas. Durch die Rolle ist der Kapo sehr eng geworden. Bei etwas dickeren Akustik Hälsen wird es schon ab den vierten Bund recht stamm.

PS. Kann mir jemand sagen, ob man die kleinen Gummikissen für den Klappbügel nachbestellen kann?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
16,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Testbericht
Gitarren Kapodaster im Vergleich
Gitarren Kapodaster im Vergleich
Rank #1187 in Kapodaster für E- und Akustik-Gitarre
Test lesen · Fazit lesen
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, wo kann man sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Softube Tape Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ Behringer MPA30BT Ampeg Scrambler Bass Overdrive Mackie Big Knob Passive
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
469 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome

Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome, hochwertiger Kapodaster mit Pau Ferro Einlage, Ein-Hand-Bedienung, austauschbare Fretpads ermöglichen die Anpassung an die verschiedensten Griffbrett-Radien, inkl. standard Tension und high Tension tuning Kits, jedes enthält 0" for Classical, 7.25". 9.5", 10", 12", 15"...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Softube Tape

Softube Tape (ESD); Bandsimulations-Plugin; emuliert drei unteschiedliche Bandmaschinen; Typ A: detailreicher, linearer Klang einer klassischen Schweizer Bandmaschine; Typ B: simuliert eine Maschine mit Übertragern und entsprechend viel Färbung; Typ C: britisches Modell mit klassischem Vintage-Sound; Amount-Regler für einstellbare Färbung; einstellbare...

Zum Produkt
77 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Behringer MPA30BT

Behringer MPA30BT, Aktiver Lautsprecher mit Bluetooth, eingebauter 30 Watt Verstärker, 1x 6" Woofer, Batteriebetrieb bis zu 20 Stunden möglich, 1x Kombi Eingänge, Aux Eingang für externen CD Player, 35mm Stativflansch, gewicht 4,9 kg, optionale mikrofone 384418, 399132

Zum Produkt
137 €
Für Sie empfohlen
Ampeg Scrambler Bass Overdrive

Ampeg Scrambler Bass Overdrive, analoges Design, separate Drive & Blend (Wet/Dry) Regler, Treble & Volume Regler, True Bypass, Metallgehäuse, Betrieb mit 9V Batterie oder optionalem Netzteil #108096 (nicht im Lieferumfang enthalten), Maße: 11,4 x 6,6 x 5,6cm, Gewicht: 272g

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Mackie Big Knob Passive

Mackie Big Knob Passive; Monitor Controller für bis zu zwei Monitor-Paare und zwei Stereo-Quellen; passiver +4dB Signalweg ohne Netzteil; großer Lautstärkeregler; Schalter für Mute, Dim, Mono, Monitor- und Signalquelle; Anschlüsse: 2x Stereo Line-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, 2x Stereo Monitor-Ausgang...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.