Thomann CTC-50 Red

Clip-Tuner

  • chromatisches Stimmgerät
  • superschnelles Stimmen
  • helles Farb-LCD Display
  • 360 Grad drehbares Display
  • Stimm-Modi: Chromatic / Gitarre / Bass / Violine / Ukulele / Ukulele-D
  • Kalibrierung: 440 - 449 Hz
  • sensibler Piezo-Sensor
  • automatischer Energie-Sparmodus
  • Abmessungen (L x B x H): 53 x 43 x 4 mm
  • Gewicht: 29 g
  • Finish: Rot (matt gummiert)
  • inkl. 3V (CR2032) Lithium-Batterie

Weitere Infos

Chromatisch Ja
Anzeige LCD
Mikrofon integriert Nein
Integriertes Metronom Nein
Anschluss für Netzteil Nein
Gehäuseformat Clip

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 4 % sparen!
Thomann Classic Guitar 1/2 + Thomann CTC-50 Red +
10 Weitere
Startone CG 851 3/4 + Thomann CTC-50 Red +
8 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 46,20 €
Ibanez AW65ECE-LG + Thomann Acoustic-Steel Gigbag BK + Thomann Nylonstrap + Thomann CTC-50 Red +
8 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Thomann CTC-50 Red
50% kauften genau dieses Produkt
Thomann CTC-50 Red
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
7,50 € In den Warenkorb
Thomann CTG-10 Clip Tuner
14% kauften Thomann CTG-10 Clip Tuner 4,90 €
Thomann CTC-50 Black
11% kauften Thomann CTC-50 Black 7,50 €
Harley Benton CTG-20 BK USB Clip Tuner
5% kauften Harley Benton CTG-20 BK USB Clip Tuner 9,90 €
Thomann CTM-700
5% kauften Thomann CTM-700 9,90 €
Unsere beliebtesten Stimmgeräte
1862 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Stimmt!
Hans-Jürgen aus B., 09.02.2021
Clip-Tuner gibt es mittlerweile eine ganze Menge. Stimmen tun sie alle, manche genauer, manche weniger. Der CTC-50 gehört zu den genaueren. Er reagiert schnell, ist gut ablesbar und hat einen enormen Vorteil: Das Gehäuse ist auf dem Clip nicht nur schwenk- , sondern auch drehbar gelagert. Damit lässt sich das Teil in jeder Befestigungssituation so drehen, dass man die Anzeige aufrecht sieht. Prima!
Ich habe mehrere im Einsatz.
Für Bastler: mit etwas Geschick lässt sich die Klammer (ohne den Arm) abschrauben und das Gerät kann an der Rückseite der Kopfplatte mit einer kleinen Schraube drehbar befestigt werden. Ja, gut , ich weiß, ein Loch in die Gitarre bohren???? Igitt!!!
Aber: Das Stimmgerät ist unverlier- und unvergessbar an der Klampfe befestigt, prima abzulesen und von vorne nicht sichtbar. Da nehme ich ein kleines Löchlein (2,5mm) gerne in Kauf. Bei einem teuren Vintage-Schätzchen würde ich es auch nicht tun, aber bei meinen Gebrauchs-Gitarren ist das eine große Erleichterung. Bei dem Preis ist es den Versuch allemal wert. Notfalls baut man die Geschichte halt wieder zurück. Mit einem Stückchen Zahnstocher lässt sich auch das Löchlein wieder fast unsichtbar verschließen. Oft klebt auf der Rückseite des Kopfes ein kleines Schildchen. Wenn man das über das Loch klebt, sieht es keiner. Etwas aufwändiger ist Möbel-Reparaturwachs.

Für mich stimmt die Sache!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Nützliches preiswertes Gadget - aber diese Farbe!
UncleT, 03.05.2017
Nachdem mein 90er Jahre Korg Tuner sich immer irgendwo versteckt und nie da ist, wo man ihn gerade braucht, musste mal eins von diesen Kopfplattengeräten her.

Als Hobbymusiker ist mein Budget doch begrenzt und anstatt eins der einschlägigen Markengeräte zu bestellen, habe ich wegen des attaktiven Preises auf die Hausmarke zurück gegriffen.

Anfangs habe ich mit der Bestellung etwas gezögert, da ich die Farbe für ungeeignet halte, um mit dem Headstock optisch zu "verschmelzen". Unauffällig geht anders. ;) In der Realität ist das Rot aber nicht ganz so knallig wie auf dem Foto.

Aber die Funktion ist mehr als ausreichend. Das kleine Kerlchen kann mehr als ich benötige, neben einer chromatischen Erkennung gibt es auch verschiedene Modi für Gitarre, Bass, Ukulelen etc. Der Referenzton lässt sich in 1Hz -Schritten von 440 bis 449 Hz justieren. Ich persönlich brauche das nicht, aber wer mit Stimmungen experimentiert oder "droppt", wird hier gut versorgt.

Die Bedienung ist idiotensicher. Ich habe das Gerät mit zwei akustischen Gitarren getestet/benutzt und konnte nichts Nachteiliges feststellen. Der Screen lässt sich sehr gut in alle Richtungen bewegen und bleibt auch da.

Der kleine Bildschirm ist trotz der Größe sehr gut erkennbar (auch für Menschen mit Sehschwäche ;)) und reagiert im Gegensatz zu meinem oben erwähnten Stimmgerät sehr flott.
Was mir generell an dem Konzept gefällt ist, dass man jetzt doch mal öfters nachstimmt. Die Zuhörer danken ;)

Einen kleinen Nachteil hat das Gerät: der Batteriefachdeckel meldet sich bei den tieferen Saiten meiner Westerngitarre mit einem sehr leisen Summen.
Ein kleiner Streifen Tesa hat das Problem aber gelöst. Ich finde, für den Preis kann man so etwas tolerieren. Eventuell ist das auch einer gewissen Serienstreuung und dem Material geschuldet.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden und für den Heimanwender ist der Tuner ein nützliches kleines Gadget. Als Profi würde ich dem Plastikgehäuse auf Dauer nicht viel zutrauen.

Und sollte Thomann irgendwann mal auch eine Farbvariante anbieten (schwarz bitte!), bestelle ich mir noch eins.

Wegen des Batteriedeckels gibt es einen Punkt weniger, ansonsten Höchstnote (der Preis ist angesichts des Gebotenen geradezu lächerlich... Ich glaube, mein alter Tuner hat umgerechnet mehr als 20 ¤ gekostet und kann nicht soviel)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Für's Grobe völlig in Ordnung
Jerrot, 06.05.2021
Verarbeitung, Halt und Bedienung sind tadellos, klemmt sowohl an der Konzertgitarre als auch an der E-Klampfe sicher fest, das Display lässt sich problemlos drehen, um es in jeder Haltung gut sehen zu können.

Die Genauigkeit für ein schnelles "Vorstimmen" ist absolut OK, die letzte Feinabstimmung mache ich dann aber doch nach Gehör und wird vom Tuner nicht mehr wahrgenommen. Ist aber Jammern auf hohem Niveau.

Die Farbe finde ich völlig in Ordnung, das rot ist eher dezent und nicht sonderlich knallig. Wer da unsicher ist, kann sich ja inzwischen auch die schwarze Variante bestellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Geht so
musicbiz, 04.05.2021
Etwas besser und genauer als die Billigteile, besonders die Farben sind okay für Kids, da sie eine brauchbare optische Orientierung vermitteln. Weder die Genauigkeit noch die Haltbarkeit überzeugen auf Dauer, an einem guten Stimmgerät - das preislich doppelt oder dreimal so viel kostet - führt auf Dauer kein Weg vorbei.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
7,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.05. und Mittwoch, 12.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
Online-Ratgeber
Stimmgeräte
Stimmgeräte
Elektronische Tuner sind preiswert und genau. Welches Gerät ist für Sie das Richtige? Unser Online-Rat­geber hilft Ihnen gern!
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.