ProCo Rat 2 Distortion / Overdrive Pedal

Effektpedal

  • legendäres Distortion-Pedal
  • verwendet auf tausenden von Aufnahmen in den letzten drei Jahrzehnten
  • sehr vielseitig einsetzbar, als Distortion für Arena-Rock Rhythmusklänge und singende Leads, als Crunch Kanal für einen zu lauten Amp oder als Boost für Soli, während Sie Ihren Verstärker-Klang beibehalten
  • Regler: Distortion - Filter - Volume
  • LED: Effect On
  • Fußschalter: Effect Bypass
  • Anschlüsse: Eingang (6,3 mm Klinke) - Ausgang (6,3 mm Klinke) - Netzteilanschluss (Hohlstecker Buchse 5.5 x 2.1 mm - Minuspol Innen)
  • Stromverbrauch: 0,8 mA
  • Stromversorgung mit einer 9 V Batterie oder einem DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 89 x 103 x 73 mm
  • Gewicht: 794 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bluesrock Off-On
  • Fuzzline 2 Off-On
  • Fuzzline 3 Off-ON
  • Fuzzline Off-On
  • Highgain Off-On
  • Indie Off-On
  • Metal 2 Off-On
  • Metal Off-On
  • Solo Lead Off-On
  • Stoner Off-On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Ja
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Proco Rat 2 Distortion
44% kauften genau dieses Produkt
Proco Rat 2 Distortion
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
85 € In den Warenkorb
Boss SD-1 Overdrive
4% kauften Boss SD-1 Overdrive 59 €
Behringer SF300 Super Fuzz
4% kauften Behringer SF300 Super Fuzz 24 €
Boss DS-1 Distortion
3% kauften Boss DS-1 Distortion 59 €
Ibanez TS Mini
2% kauften Ibanez TS Mini 75 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
898 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Indie-Sound zum kleinen Preis - Jetzt mit Standard 9V Anschluss
Möbelwagen, 21.11.2017
Ich war auf der Suche nach einem Distortion Pedal, da mir der wunderbare Overdrive meines TS808 ab und an nicht ausreicht. Nicht so sehr für Soli, das ist weniger meine Welt, sondern eher für richtig angezerrte Rhythmusgitarren. Dabei wollte ich weniger klinisch sterile Distortion-Sounds, sondern gerne die etwas rauhere, dreckigere Variante (Indie, Grunge, usw.). Bei meinen Recherchen nach möglichen Kandidaten bin ich auf das Rat2 gestoßen, das ich mir auch gleich bei Thomann bestellt habe (und das am nächsten Tag auch prompt geliefert wurde).

Nach einigen Stunden spielen war ich mir sicher, genau das Pedal gefunden zu haben, nachdem ich gesucht hatte. Über die Sound, die klanglichen Qualitäten, die Regelmöglichkeiten usw. wurde hier bei den Thomann-Bewertungen und an anderen Stellen im Netz genügend geschrieben, so dass ich mich hier ausklinke.

Auf einen Punkt möchte ich aber gesondert hinweisen: In den Abbildungen auf der Thomann Produktseite ist eine Version der Rat2 zu sehen, bei der die externe Stromversorgung nicht über die bekannten 9V Netzteilkabel, sondern über ein Adapterkabel (Koaxial-Anschlussbuchse (Minuspol innen) auf 3,5 mm (1/8") Miniklinke (Pluspol auf Spitze)) hergestellt werden kann (genau wie bei meinem alten TS808). Die mir gelieferte Rat2 hat aber - abweichend von den Produktbildern - einen ganz regulären 9V Netzteilanschluss. Es besteht als NICHT die Notwendigkeit, ein zusätzliches Adapterkabel zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Nicht unbedingt für jeden...
FlorianR, 04.03.2016
Moin!

Vorweg: Ich nutze diesen Effekt nicht mehr (oft). Ich habe es mit der Zeit aufgegeben, ihm wirklichen 'Ton' zu entlocken. Dabei behalte ich mir vor, dass ich einfach nicht mit ihm umgehen bzw. ihn nicht in mein Setup integrieren konnte.
Gekauft habe ich das Teil, weil ich Verzerrung wollte - und die bekommt hier auch sicherlich! Für härtere Rhythmusparts sollte mir das Kistchen den Feinschliff geben und das klappte auch hin und wieder.
Manchmal konnte ich mit dem Ding gut in den Bandkontext reinsägen. Aber oft genug - und haltet mich gerne für verrückt - kam es mir vor, als ob jemand an den Reglern herumgedreht hätte. Ich musste ständig nachjustieren und von jetzt auf gleich kam es gerne vor, dass mir ein erst angenehmer Sound tierisch auf den Wecker fiel.
Aus diesem Kasten bekommt man keinen Hardrock-Bügelsound und auch nur manchmal den gewünschten 90er - ich nenn' es jetzt mal so - Lo-Fi-Sound.
Vielleicht kannten sich die Leute in der Zeit - Radiohead, Pixies - besser aus oder der Soundmann konnte es besser verarbeiten. Aber ich zumindest habe es selten geschafft, den Krach aus der Rat zu ziehen, den ich eigentlich wollte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Die Rückkehr einer alten Freundin
TURBO, 16.05.2020
OMG, ich hätte nicht gedacht, wie sehr mir meine damals geklaute '82er RAT über die ganzen Jahre gefehlt hat, ohne es zu merken.
Klar, man hat mit den Jahren eine hübsche Sammlung an Overdrives und Distortions und meine Bogner Ecstasy Pedale Vol.1 decken ohnehin fast alle Medium- bis HiGain-Sounds ab, aber die Ratte bringt halt doch noch das kleine bißchen Extra in den Sound.

Wichtig ist nur, sie nicht vor einem cleanen Amp zu spielen, denn dafür ist sie nicht ausgelegt.
Aber einen Röhrenamp am Break-Point in den Wahnsinn zu treiben (ich glaube, das war damals sogar der Werbeslogan :-) ), dafür ist sie allemal gut.

Beste Beispiele dafür: Frankie Sullivan in Survivor's "I can't hold back", alte Steve Stevens Songs mit Billy Idol, ... und, und, und.

Sie ist etwas schmaler geworden über die Jahre, jetzt hat sie eine Konsolen-Form, während die alte flach war und ist nicht mehr lackiert, sondern hat eine etwas rauhe Oberfläche, womit sie nicht mehr durch schwitzige Finger rutscht.

Einziges "Manko" sind die Potiknöpfe, weil die keine weiße Markierung mehr haben. Aber da kann man ja nachhelfen.

Alles in allem klingt die RAT 2 quasi wie meine alte und insofern bin ich hellauf begeistert.

Ach ja, kombiniert man die Ratte mit einem NACHgeschalteten TS808 oder einem anderen TS-Type-Pedal, wird es geradezu magisch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
2. große Liebe nach dem DS-1
November_FFM, 31.05.2021
Nachdem ich über Jahrzehnte immer nur das DS-1 in meinem Haus dulden konnte, wurde ich zum Geburtstag mit diesem Schmuckstück überrascht und habe es seither zu einem festen Bestandteil meines Pedalboards gemacht.

Genauso solide und "trittfest" verarbeitet wie das DS-1, bietet das RAT soundmäßig noch ein paar Finessen mehr – z.B. den Filter (beim DS-1 "Tone"), mit dem der Sound noch ein gutes Stück fetter gemacht werden kann.

Einziger Nachteil für das Pedalboard ist, dass das RAT ein gutes Stück höher ist als die anderen Pedale und man dadurch gelegentlich darüber stolpert, wenn man ein dahinter liegendes Pedal bedienen will ... Aber damit kann ich angesichts der überzeugenden Qualität leben!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 23.06. und Donnerstag, 24.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Der Klang einer E-Gitarre wird in erster Linie mit einem verzerrten Sound in Verbindung gebracht. Titel wie Smoke On The Water, Smells Like Teen Spirit oder Enter Sandman, die beispielhaft den Klang einer elektrischen Gitarre reprä­sen­tieren.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

4
(4)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass MN PJ OW

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Olympic White; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm (34,02");…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity Tele Lake Pl. Blue

Fender Squier Affinity Telecaster Lake Placid Blue; Telecaster E-Gitarre; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
Blue Microphones Snowball iCE USB Black

Blue Microphones Snowball iCE USB Black; Plug 'n Play USB-Mikrofon für Musikaufnahmen und Podcasting; USB Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; ideal für Gesangs- und Musikaufnahmen sowie Podcasts; Frequenzgang: 40 Hz - 18 kHz; Samplerate: 44,1 kHz; Auflösung: 16-Bit; inkl. USB Kabel und…

Kürzlich besucht
Behringer MIC300 Tube Ultragain

Behringer MIC300 Tube Ultragain; 1-Kanal Röhrenvorverstärker für Mikrofon und Instrument; hand-selektierte 12AX7 Röhre; integrierter Limiter; 20dB Pad; Phasenumkehrschalter; +48V Phantomspeisung; Gain- und Ausgangsvolume-Regler; LED Meter; Anschlüsse: Mikrofon-Eingang XLR, Instrument-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Line-Ausgang XLR und 6.3 mm Klinke symmetrisch;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.