Boss BD-2 Effektpedal

E-Gitarren Effektpedal

Röhrenverstärker ermöglichen eine breite Palette großartiger Sounds: von weichem Jazz - über härtesten Rock bis hin zu melancholischem Blues. Die Ausdruckskraft der Gitarre wird durch einen Röhrenamp noch erweitert, indem er die feinen Nuancen der verschiedenen Gitarren, Tonabnehmer und Spielarten hervorhebt. Mit diesem Pedal können Sie dem Sound eines echten Röhrenamps sehr nahe kommen. Auch zum Üben zu Hause ist das BD-2 ideal, da es schon bei geringer Lautstärke die nötige Röhrenverzerrung bringt. Das schont die Nerven Deiner Nachbarn.

Zurück zum Wesentlichen

Wenn ein schnörkelloser, erdiger Blues- und Rocksound angesagt ist, liegst Du mit dem BD-2 Blues Driver genau richtig. Leichte Verzerrung, fetter Overdrive und weiches, seidiges Sustain. Mit Gain wird der Verzerrungsgrad eingestellt. Der Regelbereich reicht von gerade leicht angezerrt bis zum härtesten Overdrive. Tone Control ermöglicht die Einstellung einer Vielzahl von klassischen Sounds. Mit Overall Level lässt sich die Gesamtlautstärke, unabhängig von der Verzerrung, einstellen.

  • bluesiger, natürlicher Vintage Röhrenamp-Sound
  • reagiert auf jede Nuance und Lautstärkeänderungen
  • Regler: Level, Tone & Gain
  • Anschlüsse: Ein- und Ausgang
  • Stromaufnahme: 13 mA
  • Stromversorgung mit einer 9 V Batterie oder einem 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen - nicht im Lieferumfang enthalten - z.B. Art. 409939)
  • Maße (BxTxH): 73 x 129 x 59 mm
  • Gewicht: 400 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues 1
  • Blues 2
  • Funk
  • Rock

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Boss BD-2 Overdrive
35% kauften genau dieses Produkt
Boss BD-2 Overdrive
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
90 € In den Warenkorb
Boss SD-1 Overdrive
8% kauften Boss SD-1 Overdrive 55 €
ProCo Rat 2 Distortion
6% kauften ProCo Rat 2 Distortion 78 €
Ibanez TS Mini
5% kauften Ibanez TS Mini 68 €
Boss DS-1 Distortion
4% kauften Boss DS-1 Distortion 57 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
312 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
145 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Zuverlässiger Allrounder

28.05.2015
Den BD-2 besitze ich nun schon seit 2008 und habe ihn im Proberaum und auf der Bühne benutzt.

Die BOSS-typische Verarbeitung sorgt dafür, dass mich die blaue Tretmine bis heute zuverlässig begleitet hat.

Die BEDIENUNG ist denkbar einfach: Zunächst den gewünschten Zerrgrad (Gain) einstellen, dann "Tone" justieren und schlussendlich den "Level" anpassen.
Die drei Potis reichen aus, um den Bluesdriver als reinen Booster vor einem cleanen Röhrenamp (an der Grenze zum Crunch) den Verstärker genau über diese magische Schwelle zu heben. Auch als reine "Zerre" macht der BD-2 eine gute Figur. Ich habe unzählige Stunden mit dem Justieren dieser kleinen Kiste verbracht und habe immer wieder neue, mir noch unbekannte Sounds finden können.

FEATURES und SOUND:
Der BD-2 liefert ausreichend Bässe und Höhen und ist damit durchaus als "transparent" zu bezeichnen. Allerdings klingeln bei Kombination von Single-Coils und Fender-Amp (oder fender-ähnliche) die Höhen extrem... da muss nachgeregelt werden (Tone an der Gitarre oder eben am Pedal). Selbst ein schwacher Steg-Humbucker kann bei unvorsichtiger Tone-Einstellung die Ohren zum Bluten bringen.
Das Zerrvermögen des Bluesdriver ist ordentlich. Volles Gain sorgt schon für sägende Sounds. Die Verzerrung klingt nicht sauber aus, sondern bricht (wie eine Röhrenverzerrung) nach gewisser Zeit ab. Für mich authentisch und kein Minuspunkt.
Soundtechnisch ist der BD-2 schon recht vielseitig, wenn ihm auch Bass- und/oder Mids-Potis gut gestanden hätten. Die nasale Überbetonung der Mitten à la Tubescreamer(-derivate) lässt er gänzlich vermissen - und ich finde das auch gut so!
Zu erwähnen sei noch, dass der BD-2 auch gerne modifiziert wird. Insbesonders die teilweise spitzen Höhen werden in Mods korrigiert.

GESAMT-Urteil:
Single-Coils und insb. der Hals-Tonabnehmer (Single-Coil) vertragen sich hervorragend mit dem Blues-Driver!
Wer sein Pedal kennt, kann auch während eines Auftritts die drei Potis schnell bedienen und so verschiedene Sounds zwischen 2 Songs einstellen (vom angecrunchten Rhythmus-Sound über schwere Riffsounds zu leicht komprimierten Leadsounds ist alles drin). Bei weit aufgedrehtem Gain vernehme ich schon ein leichtes Brummen/Rauschen in Spielpausen und der Bypass (nicht "true") mag ein gaaaanz kleines bisschen vom Sound der Gitarre schlucken.
Der BD-2 reagiert auch einigermaßen gut auf Veränderungen des VOL-Potis der Gitarre: ich würde es "subtil" nennen - da hätte ich gerne ein Quäntchen mehr gehabt. Dennoch ...

Für mich ist der blaue Bluesdriver DAS OVERDRIVE-Pedal aus dem Hause BOSS und vielen gelben BOSS-Drives (SD-1) überlegen.
Wer den (nasalen) Sound eines Tubescreamers haben will muss sich allerdings anderweitig umsehen. Und der BD-2 schafft es auch nicht ganz in die Metal-Gefilde (ja er kann etwas sägen...aber es klingt einfach nicht authentisch).

Gerade Anfängern rate ich zu diesem Pedal. Dazu noch ein Delay-Pedal und ggf. ein WAH und man kann schon SEHR VIEL anstellen (Auch vor meinem Transistor-Übungsamp, dem Vox Pathfinder 10W, macht das blaue Treterchen einiges her).

Verarbeitung ist top und nichts zu beanstanden (nach 8 Jahren Dauerbetrieb!).

Für den Preis DAS ultimative, weil vielseitig einsetzbare, OVERDRIVE-Pedal.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Auch was für die härteren Gangarten.

Nuix, 14.04.2018
Vorweg: Ich bewege mich, abgesehen von einem kleineren Postrock- und einem Trip-Hop-Projekt, eher in den härteren Gefilden des Nu-Metal und Hardcore. Da ich kein Freund von reinen Pedalzerren bin, spiele ich über einen Hughes & Kettner Switchblade 100 und nutze seine vier Kanäle (Clean, Crunch, Gain, und Ultra). Was mich aber immer gestört hat, im Highgainbereich, also da, wo es richtig abgeht, sowie beim Crunch, wird der Sound immer etwas matschig und undifferenziert.
Und hier kommt der BD-2 ins Spiel. Eigentlich ein Overdrive hat er genau den richtigen Anteil an leichter Distortion, beschneidet die Bässe nicht, und hat eine ausgewogene Tone-Regelung. Also, Gain am Amp um zwei bis drei Stufen, und Presence ein wenig zurück gefahren, für einen ordentlichen aber nicht zu derben Gainsound, und für's volle Brett den BD-2 mit Level auf zwei, Gain auf Neun, und Tone auf ein bis zwei Uhr vorgeschaltet, und BÄM!, fettes Brett, rund und erdig, ohne zu kratzen, ohne zu matschen.
Großartig. Extreme Droptunings klingen immer noch gut aufgelöst, haben dennoch genug Biss, ohne wie Metaltypisch zu sägen.
Nebenbei ersetzt das kleine Teil auch meinen Crunchkanal, wenn ich einfach vorm Clean schalte.
So kann ich mir meinen riesigen Footswitch vom Amp sparen, da ich effektiv nur noch zwei Kanäle über den CTL-Out des MS-3 anspreche.
Also auch für die Härteren unter uns einen Versuch wert.

Nachtrag: Vor einer Röhre, wie beschrieben. Nutzt man allerdings einen digitalen Preamp ist, wenn man den BD-2 vor einen Cleankanal aktiviert, ein deutliches Kratzen zu vernehmen. Der Sound an sich ist weiterhin sichön rund, aber dieses Kratzen kann einem das doch ziemlich vermiesen. Schade, bis dahin war das Teil super. Im Gesamten so aber leider für mich unbrauchbar.
Wer allerdings ausschließlich eine Röhre nutzt, dem ist das Teil ans Herz zu legen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Steinberg Cubase Pro 10 Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 EDU BluGuitar Amp1 Mercury Edition Behringer CX2310 Super X Pro V2 Singular Sound BeatBuddy Mini 2 Akai MPK mini Limited Black Korg PA-1000 Musikant SD Dongle Decksaver Pioneer DDJ-400 the t.mix 201-USB Play Quilter Interblock 45 Decksaver Pioneer XDJ-RR
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10 EDU

Steinberg Cubase Pro 10 - Schulversion; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Multi Track Bearbeitung; intelligente Kompositionstools...

Zum Produkt
359 €
(4)
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Behringer CX2310 Super X Pro V2

Behringer CX2310 Super X Pro V2, Frequenzweiche, 2-Wege-Stereo oder 3-Wege-Mono-Betrieb möglich, zusätzlicher Subwoofer-Ausgang, Linkwitz-Riley-Filter mit 24 dB/Oktave, Subwoofer-Frequenzbereich separat einstellbar, individuelle Output Gain- Regler und Output Mute-Schalter für alle Bänder, 2x XLR-Eingang (vergoldete Kontakte, symmetrisch), 5x XLR-Ausgang (vergoldete Kontakte, symmetrisch),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Singular Sound BeatBuddy Mini 2

Singular Sound BeatBuddy Mini 2; Effektpedal; ein Schlagzeuger in einem Gitarrenpedal, steuere den Beat live mit dem Fußschalter, während du spielst, keine Programmierung erforderlich, 9 Drumsets, 24 Genres, 200+ Styles, mehrere Taktarten, nicht quantisierte Beat-Aufnahmen von professionellen Schlagzeugern bieten original...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(2)
Für Sie empfohlen
Korg PA-1000 Musikant SD Dongle

Korg PA-1000 Musikant micro SD Karte, deutsche Version, 240 Styles, 250 Keyboard-Sets, 244 Sounds, 31 Drum-Kits, 266 Pads, 400 Songbook Einträge, 240MB PCM-Daten. Die MicroSD-Karte dient zum Aktivieren der Musikant-Software, das dazugehörige Software-Installationspaket muss über Korg heruntergeladen werden.

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Decksaver Pioneer DDJ-400

Decksaver Pioneer DDJ-400, passend für Pioneer DDJ-400. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 48,6 x 27,0 x 4,0 cm, Gewicht 0,4 kg.

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
(1)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Decksaver Pioneer XDJ-RR

Decksaver Pioneer XDJ-RR, passend Pioneer XDJ-RR. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 62,4 x 39,66 x 4,0 cm, Gewicht 0,96 kg.

Zum Produkt
59 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.