Kundencenter – Anmeldung

Boss Waza MT-2

Effektpedal für E-Gitarre

  • Waza Serie
  • analoger Verzerrer
  • für Gitarristen, die den Sound eines vollaufgedrehten Stacks suchen
  • 2 Gainstufen garantieren genügend Verzerrung und Sustain, satte Bässe und durchsetzungsfähige Mitten
  • Standard Modus mit verbesserten MT-2 Sound mit mehr Klarheit und weniger Nebengeräuschen
  • Custom Modus für mehr High Gain mit noch breiterem Klang, Dynamik und Bässen
  • 3-Band Klangregelung
  • Premium Puffer für Bypass
  • kompakte, sehr robuste Bauweise
  • Batterie- und Netzteilbetrieb möglich (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Maße: 129 x 73 x 39 mm
  • Gewicht: 450 g
  • made in Japan
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Off/On
  • Fuzzline 2 Off/On
  • Fuzzline Off/On
  • Metal 2 Off/On
  • Metal Off/On
  • Rock2 Off/On
  • Rock Off/On
  • Solo
  • Stoner Off/On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Boss MT-2W Metal Zone
30% kauften genau dieses Produkt
Boss MT-2W Metal Zone
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
135 € In den Warenkorb
Boss MT-2 Metal Zone Distortion
7% kauften Boss MT-2 Metal Zone Distortion 96 €
Proco Rat 2 Distortion
6% kauften Proco Rat 2 Distortion 85 €
Boss DS-1 Distortion
4% kauften Boss DS-1 Distortion 59 €
Boss SD-1 Overdrive
4% kauften Boss SD-1 Overdrive 59 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
54 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Präzise Klangmaschine
Eibensang, 24.01.2019
Was macht den Wert dieses Bodentreters aus, der immerhin fast doppelt so teuer ist wie sein äußerlich baugleicher Vorgänger? Zum einen der Sound: Der im Waza 2 anwählbare Custom-Mode klingt tatsächlich um einiges lebendiger, druckvoller und wärmer als der Standardmodus (der dem alten Gerät entsprechen, aber zusätzlich noch einmal verbessert worden sein soll: was ich nicht beurteilen kann). Zum anderen aber auch die Abwesenheit jeglichen störenden Drumherums! Während meine anderen Verzerrer (Ibanez Tubescreamer und TC Electronic Fangs Metal Distortion) definitiv durch Noise Gates gebändigt werden müssen, arbeitet das Boss MT-2W völlig nebengeräuschfrei und hält in den Spielpausen gewissermaßen die Klappe: kein Rauschen, kein Spratzeln oder Knacksen, Brummen oder sonstwelche Dreingaben. Ideal für den mobilen Einsatz (wo ich nicht mehr Equipment mit mir herumschleppen mag und kann als unbedingt notwendig)!

Das Gerät verlangt jedoch eine gewisse Einarbeitung - oder zumindest genaue Soundvorstellungen. Blindes Herumfummeln an den acht Drehknöpfchen (davon zwei nur fummelig ergreifbar via Doppelachse) führt ganz leicht zu beschissenen oder sonstwie unbrauchbaren Resultaten. Man könnte auch sagen, die Bandbreite des Einstellbaren - insbesondere bei den parametrisch regelbaren Mitten (ein Poti für die Frequenz, eins für Absenkung oder Anhebung) - ist um einiges zu weiträumig geraten. Definitiv ein Drittel des Regelwegs hätte gereicht, um reichhaltige Soundvariationen zu ermöglichen, die sich noch innerhalb eines gewissen Sweet Spots befinden. Die nach meinem Empfinden besten Sounds bringt das Gerät bei zurückhaltenden Mitten-Schraubereien zwischen maximal 10- und 2-Uhr-Positionen, eher noch zwischen 11 und 1, also nahe um die neutrale Mittelstellung der 12-Uhr-Position herum! Auch Bässe und Höhen haben mehr Regelweg als sie brauchen, wobei das auf Anhieb etwas leichter in den Griff zu kriegen ist als die parametrischen Mitten. Was aber alles gut klingt, wenn du weißt, was du willst und was du tust!

Apropos Griff und Griffigkeit: Aufgrund der winzigen Doppelknöpfchen artet das genaue Einstellen zuweilen in gefühlt mikrokosmisches Gefummel aus. Bereits minimales Drehen an den Potis führt zu mitunter drastischer Klangveränderung. Für einen reinen Bodentreter wäre mir das zu nervig, zumal ich aus meinen zwei Metern Sichthöhe (und meinen alten Augen) die Reglerstellungen auch nicht mehr deutlich genug erkennen kann. Aber ich brauche das Gerät ja hauptsächlich für mobile Studioaufnahmen - hier erfreut die stabile Verarbeitung ebenso wie der angenehme Drehwiderstand der Regler, die ihre Einstellung behalten, solange du nicht gezielt daran herumdrehst. (Es gibt ja Regler, die sich schon verstellen, wenn du sie mal versehentlich streifst, zum Beispiel, während du einen benachbarten Regler einstellst. Das Boss MT-2W ist da von definitiv höherer Qualität!)

Das Gerät bietet nebengeräuschfreie Zerre bis in höchste Hi Gain Gefilde, beschränkt sich aber nicht auf solche: Mit weniger Distortion geht noch viel satter Rock, nur sanfterer Crunch will dann nicht mehr gelingen (wofür es aber definitiv genug andere Pedale gibt).
Selbst bei leiser Einstellung klingt es dicht und druckvoll - und immer präzise. Halt nichts zum wild daran Herumschrauben - umso besser als Spezialwerkzeug für ganz gezielte Klangformung im Rock- und Schwermetallbetrieb, vom Sägezahnsolo übers Shreddergewitter bis zur Dröhnwand - immer volles Brett: genau so, wie du es jeweils haben willst.
Nicht nachgeschmissen billig - aber für das, was es bietet, seinen Preis wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Ohne Zweifel...
Uli aus D., 14.03.2021
.... für mich der beste und flexibelste Zerrer auf dem Planeten. Und er rauscht nicht !!! Spiele 2 davon mit verschieden Einstellungen (2 Sounds und natürlich nicht gemeinsam) mit anderen Boss Pedalen vor einer Palmer Macht Endstufe und einem BBE Maximizer mit einer 4x12" Vintage 30 Box und mit allen meinen Röhrenamps (im Clean Kanal) als Zerrer. Benutze den MT 2 nie im Effekt Weg, immer direkt in den Amp Input.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
BOSS MT-2W Metal Zone Waza Craft
Rolf Hebeisen, 22.04.2021
Ich habe mir viele verschiedene angehöhrt,
mir hat kein Gerät gefallen!
Bei diesem wusste ich sofort, genau das richtige für mein Heavy Metal Herz !!
Man kann sehr viele verschiedene Einstellungen machen , höhen, tiefe und
mitte mit dem Equalizer , Standart und Costom Sound Einstellung!!

Zusammen mit meinem neuen Marshall MG50GFX giebt dass einen Sound
zum niederknien!!!!!!

Ich habe eine riesen Freude !!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Super
mr808, 14.03.2021
Man hat ein großes Spektrum an Sounds. Man kann hammer Metal-Sounds, aber auch Rock-Sounds für z.B. AC/DC Nummern erreichen. Es ist gut verarbeitet und leicht zu verstehen.
Mein Fazit ist: Gut für Anfänger, Fortgeschrittene, Studio und Liveauftritte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Samstag, 7.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Der Klang einer E-Gitarre wird in erster Linie mit einem verzerrten Sound in Verbindung gebracht. Titel wie Smoke On The Water, Smells Like Teen Spirit oder Enter Sandman, die beispielhaft den Klang einer elektrischen Gitarre reprä­sen­tieren.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

1
(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst

Epiphone Slash Les Paul Anaconda Burst; Signature; Korpus Mahagoni; Decke Ahorn mit AAA geflammten Ahorn Furnier; Hals Mahagoni; Halsform: Slash Custom C-Shape; Griffbrett: Lorbeer; Pearloid Parallelogram Griffbretteinlagen; Sattelbreite 43mm (1,687"); Mensur 628mm (24,75"); 22 Bünde; Tonabnehmer: Custom ProBucker (Brücke), Custom…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
RCF ART 935-A

RCF ART 935-A - aktiver Fullrange Lautsprecher, Bestückung: 15" Tieftöner, 1,4" (3") Neo HF-Treiber, Frequenzgang: 45 Hz - 20 kHz, max. SPL: 133 dB, Abstrahlverhalten (HxV): 100° x 60°, Leistung: 2100 W Peak, Eingänge: 1x XLR/Klinke-Combo, Ausgänge: 1x XLR symmetrisch,…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.