Spezialmikro für Snare Drum

Das Audix I-5 ist ein dynamisches Mikrofon für die Instrumenten-Mikrofonierungen für Bühne und Studio. Es ist besonders geeignet für laute Instrumente wie z.B. Snare oder E-Gitarre etc. und bietet sich aufgrund der absolut tourtauglichen Verarbeitung für den Eventbereich an.

Das I-5 wurde auf Anforderungen von Anwendern und Händlern nach einem universellen, hochwertigen und rentablem Instrumentenmikrofon entwickelt. Während der letzten Jahre hat Audix erfolgreich eine große Auswahl an anwendungsspezialisierten Mikrofonen für z.B. Drums und Percussions produziert. Das I-5 ist eine Synthese aus den Erfahrungen dieser Entwicklungen. Audix ist der führende U.S. Hersteller von hochqualitativen Mikrofonen für den Event- und Studio-Markt. Obgleich das I-5 für eine breite Zielgruppe in großen Stückzahlen gefertigt wird, bleiben die hohen Qualitätsvorgaben für Spezifikationen und die Standards für die Qualitätskontrolle wie bei allen anderen Produkten als Warenzeichen von Audix auch hier erhalten.

Das I-5 ist mit einer Nierencharakteristik entwickelt, die es erlaubt, das mikrofonierte Instrument ohne Übersprechung anderer Instrumente oder Geräusche auf der Bühne zu übertragen. Mit einem glatten, gleichmäßig Frequenzgang von 50 Hz - 16 kHz und der Schalldruckverarbeitung von mehr als 140 dB kann das I-5 für vielseitige Applikationen aller Musikgenres überzeugen.

Jedes Modell mit der aktuellen Audix- Instrumenten-Mikrofontechnologie ist aus haltbarer Zinkgußlegierung in schlanker Form mit einem einzigartigem Korbdesign gefertigt und verfügt über gelaserte Modell- und Seriennummer.

  • Abnahme von oben und unten möglich
  • prof. dynamisches Mikrofon
  • Nierencharakteristik
  • Frequenzgang 50 - 16 kHz
  • Impedanz 150 Ohm
  • Schalldruck max SPL 140 dB
  • auch für Blasinstrumente wie Trompete, Posaune etc. geeignet!
  • inkl. Transporttasche, Klemme und Reduziergewinde
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Git Amp
  • Snare
  • Tom

Weitere Infos

Inkl. Klipphalterung Nein
Kondensatormikrofon Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Shure Beta 91A + Audix i-5 + beyerdynamic M201TG 4x + Audio-Technica Pro45 2x +
5 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.449 €
Audix i-5 + the sssnake SM10 BK +
3 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Audix i-5
39% kauften genau dieses Produkt
Audix i-5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
92 € In den Warenkorb
Shure SM57 LC
19% kauften Shure SM57 LC 98 €
Audix D6
8% kauften Audix D6 190 €
the t.bone MB 75
6% kauften the t.bone MB 75 31,90 €
Sennheiser E609 Silver
5% kauften Sennheiser E609 Silver 98 €
Unsere beliebtesten Mikrofone für Ampabnahme
313 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Sound an Gitarren-Amp und Snare! Live vielseitig verwendbar
Dantschge, 25.07.2010
Ich habe zwar keinen Vergleich zu den üblichen Verdächtigen für die Abnahme von Snaredrum und Gitarrenamps, aber das, was ich bisher aus meinen beiden AUDIX i-5 herausgeholt habe und zu hören bekommen habe, ist schon ziemlich gut. Die Snare klingt ziemlich kräftig.

Die hohen Höhen fehlen prinzipgemäß (dynamisches Mikro) etwas, aber für den geforderten Kaufpreis ist der Klang o.k. Die Abnahme von Gitarrenamps stellt mich voll und ganz zufrieden. Ein fröhliches, authentisches Signal ist zu hören, das keiner Nachbearbeitung bedarf. Bei Testaufnahmen meines Kontrabasses zum Mikrofon-Vergleich (bei mir die Referenz für jedes Mikro) hat sich das i-5 tapfer geschlagen und klingt sogar noch sauberer (will sagen: besser auflösend, weniger mulmend), als z.B. das Kondensator-Gesangsmikro M2 von RODE, das ich ebenfalls besitze.

Hinsichtlich Verarbeitung gibt es keine Klagen. Das relativ kleine Mikrofon liegt satt und kompakt in der Hand (erstaunliches Gewicht ohne wirklich besonders schwer zu sein; es ist halt nicht aus Plastik!) und das robuste Metallgehäuse schützt das Mikro im rauhen Bühnenalltag vor ernsten Schäden. Größenbedingt lässt es sich praktisch überall positionieren, ohne den Musiker zu behindern.

Von Features bei einem dynamischen Mikrofon zu sprechen, ist eher müßig, außer vielleicht, daß die Mikrohalterung robust und stabil ist und das Mikro sicher hält in jeder Position. Irgenwelche Schalterchen für Klang- oder Richtcharakteristik-Änderungen o.ä. fehlen, sind aber auch nicht unbedingt notwendig und in dieser Preisklasse eher unüblich. Vielleicht kann man als Feature die absolute Unempfindlichkeit gegen Rückkoppelungen (auch bei höchsten Gain-Einstellungen von 60dB) anführen, die das Mikro für Bühnenanwenungen besonders geeignet macht.

Insgesamt ist das AUDIX i-5 ein gutes Mikro für laute Schallquellen im harten Bühnenalltag und vielfältig einsetzbar. Für die Abnahme von Gitarrenamps ist es auch im Studio eine gute Wahl (sowohl für Rock- als auch für Jazz-Gitarre). Wir setzen das i-5 gelegentlich auch live zur wechselnden Abnahme von Akkordeon, Pandeiro und anderen Percussion-Instrumenten ein und es taugt dafür ebenfalls ganz gut (wohlgemerkt im Live-Einsatz). Lediglich das Akkordeon klingt etwas schrill und muss per EQ etwas entschärft werden.

Für exzellente (will sagen: brilliante) Snare-Signale, die man später kaum mehr nachbearbeiten muss, würde ich allerdings eher zu guten, in der Empfindlichkeit abschwächbaren Kondensator-Mikrofonen greifen, die doch noch präsentere Signale abliefern und die dann im Mix auch praktisch ohne Nachbearbeitung leicht durchkommen. Mit einigem EQ-ing ist allerdings auch das ein klein wenig dumpfe Snare-Signal des i-5 gut brauchbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bereichernde Ergänzung
Henning P, 28.12.2015
Das Audix i-5 ergänzt das mein Repertoire dynamischer "low-cost" Mikros sehr sinnvoll. Insbesondere als Kontrast und Alternative zum omnipräsenten 57er.
Der Sound tendiert zu einer deutlich hörbaren "Loudness-Kurve" mit dichten Bässen bis Tiefmitten und frischen Höhen. Die Mitten sind weniger betont und im Vergleich zum Shure weniger direkt und "komprimiert", dafür allerdings auch etwas offener.

Besonders bei nicht ganz optimal gestimmten Snares, Kesseln mit stumpfen Nachklang und/oder leicht abgenutzten Fellen, bevorzuge ich das i-5 gegenüber dem SM57. Es lässt die Trommel etwas größer und lebhafter klingen. Tendenziell eng klingende Mitten, die die Transienten dominieren können, werden angenehm aufgeweicht.
Bei großartigen Snares tendiere ich dann wieder öfter zum 57er, da ich direkt mit etwas mehr Durchsetzungsfähigkeit und Platzierung im Mix belohnt werde.

Vor dem Gitarren-Speaker fehlt mir beim i-5 ein wenig Körper. Grade bei hohen Gain-Settings wirkt das Mikro etwas zweidimensional, auch wenn der Frequenzgang anfangs sehr beeindrucken kann.

Vor Bläsern fehlt mir noch die Erfahrung. Einen Versuch wäre es bestimmt wert, vor allem bei "dumpferen" Instrumenten.

Die Verarbeitung überzeugt mich auf ganzer Linie. Es ist eine wahre Freude, das i-5 mit seinem Gewicht in der Hand zu halten.

Nebenbemerkung:
Eine Blendung von 57er und i-5 empfiehlt sich meiner Erfahrung nach nicht. Auch wenn der Gedanke (unterschiedliche Qualitäten mischen) zunächst sinnvoll erscheinen mag. Selbst bei peinlichst genauer räumlicher Ausrichtung der Phasen-Lage, addieren sich mMn eher die negativen Charakteristika.


FAZIT: Grade durch den deutlich anders gefärbten Klang, sollten SM57 und i-5 nebeneinander im Koffer liegen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Große Empfehlung in Sachen dynamischer Instrumentalmikrofone
Kai K, 15.01.2010
Die Firma audix war lange Zeit ein Geheimtipp und man hat sie daher nur selten
auf den Bühnen gesehen. Mittlerweile ändert sich dies jedoch.
Bin auf dieses Mikrofon durch die Band, für die ich als Monitormixer und Backliner
agiere, aufmerksam geworden. Dort gehört das audix i5 fest zum Tourbesteck in den
Mikrofonkoffer neben vielen anderen "Schätzen", auch mit anderen Kollegen von audix.
Es wird dabei für die Abnahme der Snare verwendet, macht aber auch an diversen anderen
Perkussionsinstrumenten eine gute Figur. Man kann es auch für Bläser und Gitarrenamps
benutzen.

Features:
An Features fällt mir dazu wenig ein. Es befinden sich keine Schalter am Mikrofon mit welchen
man etwas regeln kann wie z.B. Pegel, An/Aus, Lowcut oder ähnliches. Dies halte ich auch
nicht für nötig und wäre auch untypisch für dynamische Instrumentalmikrofone.

Sound:
Das i5 macht von Grund auf einen guten Sound. Einmal gut an z.B. einer Trommel positioniert
und eingepegelt und man erhällt ein solides Arbeitsergebnis. Ohnen viel am EQ herumschrauben
zu müssen. Jedoch wird das alte Gesetz nicht gebrochen: kommt Sch...e rein kommt auch Sch...e raus.
Es nimmt tiefe Frequenzen gut auf und kann dadurch viel Druck und Punch produzieren.

Verarbeitung:
Ich war zuerst ein wenig stutzig da ich von einem Hartplastikgehäuse ausging. Das i5 ist jedoch
mit einem Metallgehäuse stark gepanzert und damit auch gegen Stürze oder Drumstickhiebe
bestens gesichert. Die Kapsel ist auch weitestgehendst gegen Dreck und Holzspähne durch ein
gut verarbeitetes Gitter geschützt.

Fazit:
Das i5 ist neben anderen audix Mikrofonen eine große Empfehlung aus meiner Sicht.
Mit einer soliden Verarbeitung und einem guten Sound kann es auf dem Markt der
dynamischen Instrumentalmikrofone gehörig punkten. Und das mit einem realistischen
und fairen Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
besser als SM 57
Patrik558, 04.02.2016
Ich habe mir das Mikro geholt, da unser Tontechniker und auch ich irgendwie nicht voll und ganz zufrieden mit dem war , das das SM 57 abgeliefert hat.
Es steht außer Frage, dass das SM 57 ein spitzen Mikrofon ist (ansonsten wäre es auch nicht der Klassiker im Bereich der Snaremikros geworden). Allerdings hat es einige Schwachstellen, die das Audix i5 "ausnutzt".

+ Der größte Vorteil am Audix i5 ist der Sound. Es liefert einen brillianten und klaren Sound und macht es dem Techniker leicht, einen richtig geilen Snaresound rauszuholen.
+ der zweite und für mich auch sehr wichtige Punkt für das Audix i5 war die Kompaktheit und Robustheit.
Zwar ist das SM 57 genauso robust wie das Audix, allerdings war es immer ein Graus, das SM 57 mit einer Rimklemme an der Snare zu befestigen. Da ich ein Fan davon bin, möglichst wenig Mikroständer rumstehen zu haben, schied für mich die (gängige) Variante eines Mikroständers mit dem SM 57 an der Snare aus.
Ich entschied mich für die Audix D-Vice Rimclamp und diese tut genau das, was sie tun soll - nämlich das Mikro am Rand der Snare in Position zu halten. Absolute Empfehlung. Einziger Schwachpunkt dabei ist meiner Meinung, dass der Hals der Rimclamp nicht zu weit ausgefahren werden sollte, da das Mikro sonst auch gerne mal immer näher ans Fell kommt und das will niemand.

An anderen Instrumenten habe ich das Mikro+Klammer noch nicht verwendet ;).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.