Shure Beta 52A Dynamisches Mikrofon

Dynamisches Mikrofon

Das Shure Beta 52A ist ein dynamisches Mikrofon mit hoher Ausgangsleistung und einem speziell für maximalen Bass Drum Punch und die Abnahme anderer tieffrequenter Instrumente optimierten Übertragungsbereich.

Es bietet eine sehr gute Ansprache, exzellenten Punch und liefert Studioqualität auch bei extremer Lautstärke. Die Supernierencharakteristik des Beta 52A gewährleistet neben einer hohen Rückkopplungsfestigkeit eine maximale Isolierung der Schallquelle und verhindert wirkungsvoll Nebengeräusche.

Der verstellbare Stativadapter mit integriertem XLR-Anschluss vereinfacht die Positionierung des Mikrofons, besonders beim Einsatz im Inneren der Bass Drum. Dabei hält der einrastende Stativadapter das Beta 52A auch bei harten Schlägen und starken Vibrationen sicher in Position. Der Korb aus gehärtetem Stahl bietet Schutz vor den Belastungen des rauen Bühnenalltags.

  • Supernierencharakteristik
  • optimierter Frequenzgang speziell für Bass Drum Kick und tieffrequente Instrumentenabnahme
  • hohe Rückkopplungsfestigkeit bei minimalen Nebengeräuschen
  • beweglicher Stativadapter mit integriertem XLR-Anschluss für einfache Installation, besonders in der Bass Drum
  • Korb aus gehärtetem Stahl schützt vor Abnutzung und Beschädigung
  • Luftgefederter Erschütterungsabsorber schützt vor Trittschall und Vibrationen
  • Neodym-Magnet für hohe Ausgangspegel
  • geringe Empfindlichkeit gegenüber unterschiedlichen Anschlussimpedanzen
  • Übertragungsbereich: 20 - 10.000 Hz
  • maximaler Schalldruck: 174 dB SPL (bis 1 kHz, berechnet)
  • Ausgangsimpedanz: 45 Ohm
  • Leerlaufempfindlichkeit: -64 dBV/Pa (0,63 mV)
  • Gewicht: 605 g
  • Stativanschluss
  • inkl. Tasche
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bassamp Funk
  • Bassamp Rock
  • Inside Bassdrum
  • Outside Bassdrum

Weitere Infos

Kondensatormikrofon Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Shure Beta 52A
47% kauften genau dieses Produkt
Shure Beta 52A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
167 € In den Warenkorb
Shure SM57 LC
24% kauften Shure SM57 LC 98 €
Sennheiser E 906
7% kauften Sennheiser E 906 163 €
Audix D6
4% kauften Audix D6 190 €
the t.bone MB 75
4% kauften the t.bone MB 75 31,90 €
Unsere beliebtesten Mikrofone für Ampabnahme
540 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
206 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Soweit voll zufrieden
Sascha575, 23.05.2019
Unser Drummer verwendete Jahrelang das AKG D-112 als Kickdrum-Mikrofon. Rein vom Sound her gefällt mir persönlich das Shure Beta 52A besser, was nicht heißen soll, dass das AKG D-112 schlecht sei. Sound ist eine sehr subjektive Sache und wenn man online sucht, findet man zahlreiche Vergleichstests verschiedenster Mikros als BD-Mic.

Die Verarbeitung des Beta 52A ist wie bei der kompletten Beta-Serie von Shure sehr gut und auch wenn wir unsere Hardware stets sehr pfleglich behandeln, so ist das Beta 52A definitiv auch darauf ausgelegt, einem sehr rauhen Bühnenalltag zu wiederstehen.

Wieso wechselten wir vom AKG zu Shure?
Ein Punkt, der uns beim Einsatz des AKG D-112 immer wieder zur Verzeiflung brachte, war aber die Ständer-Montage. Das AKG Mikro verfügt zwar über einen Schaft, der in eine kleine bis mittlere Mikrofonklemme passt, aber 90 Grad zum eigentlichen Mikrofonkörper angebracht ist und über keinerlei Gelenk verfügt. Das Shure Beta 52A benötigt keine Mikrofonklammer, sondern hat im Fuß XLR-Anschluss und Stativgewinde nebeneinander angeordnet. Gute Voraussetzung für eine saubere Kabelführung. Der Mikrofonkörper selbst lässt sich über ein Gelenk schwenken, sodass eine geeignete Position leicht einzustellen ist.

Die Ansprache ist sehr trocken und natürlich. Ich hatte nicht den Eindruck, dass das Beta 52A irgend welche Frequenzen deutlich betonen oder abseken würde. D.h. im Livebetrieb: Beta 52A anschließen, bevorzugte Mikrofonposition einstellen, einpegeln und ggf. nach eigenem Geschmack den Sound mit Kompressor, EQ und Hall finalisieren - fertig. Selbst beim minimal-Setup in kleinsten Locations ist das Beta 52A für uns ein fester Bestandteil des Bühnen-Equipments.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Rein damit und gut!
O.S., 11.10.2009
Wenn man Musik-Equipment so ganz grob unterteilt, dann gibt es Sachen, die manchmal funktionieren und andere, die immer mindestens zu einem vertretbaren Ergebnis führen, meistens sogar zu einem sehr guten. Erstere verschwinden irgendwann wieder vom Markt - die Vertreter der zweiten Sorte werden oft zu Klassikern, die jahrzehntelang als Standard verwendet werden.

Das Beta 52a ist ein Vertreter der zweiten Sorte - mit diesem Mikrofon kann man in der Bassdrum nicht viel falsch machen. Reinstellen, je nach Geschmack näher ans Schlagfell (viel Kick) oder etwas weiter weg (mehr Bauch, runderer Sound), am Pult die oberen Tiefmitten um die 600Hz etwas absenken und nach Geschmack noch etwas Bass um die 80Hz dazu - fertig ist die Bassdrum.

Auch für die Abnahme einer geschlossenen Bassdrum vor dem Frontfell ist das Beta52a gut geeignet - es ergibt sich je nach Stimmung der Bassdrum ein wärmerer, vollerer und etwas längerer Sound - das Einstreuen der anderen Instrumente des Schlagzeugs ist zwar lauter als bei Positionierung in der Bassdrum, aber durchaus verträglich.

Ich habe das Mikro in verschiedenen Bassdrums (Birke, Maple, 20"+22") benutzt und immer ein sehr brauchbares Signal erhalten - es war keine Akrobatik am EQ notwendig, um der Bassdrum den Sound zu verleihen, den sie haben sollte.

Das Mikrofon ist robust gebaut und funktionierte auch einem 16er Standtom gut. Die Abnahme eines Bassamps sollte damit ebenfalls gut machbar sein.

Bisher einziges Manko ist die Reduzierhülse zur Befestigung auf unseren europäischen Mikrofonstativen - die dreht sich gerne mal aus dem Gehäuse - wer das nicht im unpassenden Moment auf der Bühne erleben will, der sichert die Hülse mit einem Tropfen Gewindesicherungskleber...

Fazit: ein sehr brauchbarer Klassiker für die Bassdrum mit weiterer Verwendungsmöglichkeit für Tieftöniges. Dieses Mikro wird zudem von nahezu jedem Drummer und Techniker akzeptiert - wichtig für den, der sein Equipment nicht nur für die eigene Benutzung kauft. Es ist im positiven Wortsinne "preiswert".
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(765)
Kürzlich besucht
Shure SE215-CK

Shure SE215-CK, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, dynamischer In-Ear-Ohrhörer, Sound Isolating, ohreinführend, 20 Ohm, 107 dB, 22 - 17.500 Hz, transparent/schwarz, Kabellänge 162 cm, vergoldete Stereoklinke 3,5 mm, abnehmbares Kabel 360° drehbar, inkl. verschiedener Ohrpassstücke und Aufbewahrungsbox, Ersatzkabel EAC64 nicht...

(1)
Kürzlich besucht
Yamaha Stagepas 1k

Yamaha Stagepas 1k, mobiles aktives PA-System, 1.000 W Leistung (HF: 190 W + LF: 810 W), 12-Zoll-Subwoofer für Bassbereich, schmaler 10 x 1,5-Zoll-Line-Array-Lautsprecher für hohe Frequenzen, digitaler Mixer (3 Mono-Mic/Line-Eingänge + 1 Stereo-Line-Eingang), Multiband-Kompressor Mode für Master-Ausgang, 1-Poti EQ pro...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix BASS9 Bass Machine

Electro Harmonix BASS9 Bass Machine; Effektpedal für E-Gitarre; verwandelt eine E-Gitarre in neun verschiedene Bassklänge ohne spezielle Pickups, MIDI- oder Instrumentenmodifikationen; verfügt über einen neuen Algorithmus, der für die Transponierung von ein bis zwei Oktaven nach unten mit überlegener Dynamik...

(1)
Kürzlich besucht
XVive U3C Microphone Wireless System

XVive U3C Microphone Wireless System; Digitales Wireless Mikrofon-Transceiver System; zur Nutzung mit Kondensator Mikrophonen; integrierte Phantomspeisung (48V / 12V); arbeitet ohne Batterie oder Netzstrom; integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku; Reichweite bis zu 20 m / 70 ft. (ohne Hindernisse); Frequenzbandbreite 20...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-600 New Version 2019

Sennheiser HD-600 New Version 2019 High-End-HIFI Kopfhörer - dynamisch, offen, ohrumschließend, Impedanz 300 Ohm, Schalldruck 97dB, Übertragungsbereich 12 - 39.000 Hz, zweiseitige Kabelführung, Kabellänge 3 m mit 3,5 mm Klinkenanschluss, inkl. 6,3 mm Adapter, Gewicht ohne Kabel: 253 g, Gewicht...

Kürzlich besucht
Roland DJ-707M

Roland DJ-707M; DJ-Controller; 4-Kanal-Serato-DJ-Pro-Controller mit vier Decks; vereint DJ-Performance-Controller mit Live-Sound-Mixer und einem Lautsprecher-Management-System; integriertes 24 Bit / 48 kHz Audio Interface; 4-Band-EQ, Multiband-Kompressor und Limiter für jeweils Master-, Booth- und Zone-Ausgangskanäle (abspeicherbar in 10 Szenen); vorausschauende automatische Feedback-Unterdrückung; 2...

Kürzlich besucht
Stairville BEL1 Battery Event Light 15W

Stairville BEL1 Battery Event Light 1x15W RGBAW; flexibler Scheinwerfer für Ambient-Beleuchtung mit integriertem Akku, formschönes und dezentes Gehäuse ermöglicht eine unauffällige Platzierung, hohe Leuchtkraft und eine lebendige Farbwiedergabe sorgen für ein beeindruckendes Ambiente, Batteriebetrieb und das übersichtliche Menü garantieren einen...

Kürzlich besucht
Polyend Poly 2

Polyend Poly 2; MIDI zu CV-Interface; unterstützt alle Midi-USB-Controller mit Class-Compliance; USB Typ-B Port zum direkten Anschluss an Computer/DAW; vier Gate- & Pitch-Outputs; First-, Next & Channel-Mode; zwölf konfigurierbare CV-Outputs; scales-Funktion; MPE-Kompatibel; Push-Encoder zur Navigation; speicherbare Presets; Breite: 14 TE...

(2)
Kürzlich besucht
Marshall Kilburn II Black

Marshall Kilburn II Black portabler Bluetooth Lautsprecher, bis zu 20 Stunden Laufzeit mit interner Batterie, 1x 20 W Woofer, 2x 8 W Tweeter, Class D Endstufe, IPX2 WATER-RESISTANT, Bassreflexgehäuse, 52 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input...

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Logan Overdrive

KMA Audio Machines Logan Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; offen und sehr Anschlagsempfindlich; High-Headroom Design (bis zu 25 dB), perfekt für den Einsatz als Vorverstärker mit IR Cab Sim oder Modellern; 3-Band-Aktiv-EQ mit einstellbarer Mittenfrequenz; Mitten-Fußschalter zum Anheben von...

Kürzlich besucht
Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W

Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W RGBAW; flexibler Scheinwerfer für Ambient-Beleuchtung mit integriertem Akku und Wireless DMX, formschönes und dezentes Gehäuse ermöglicht eine unauffällige Platzierung, hohe Leuchtkraft und eine lebendige Farbwiedergabe sorgen für ein beeindruckendes Ambiente, Batteriebetrieb und kabellose Ansteuerung...

Kürzlich besucht
Sequenz Volca Rack

Sequenz Volca Rack; bietet Rack für bis zu 4 Volcas; stabiler Aluminiumrahmen; gummierte Auflagefläche für sicheren Halt; Seitenteile aus Holz; asymmetrische Form erlaubt 2 unterschiedliche Arten der Aufstellung; Abmessungen: 411 x 242 x 157 mm (horizontal), 411 x 171 x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.