AKG D 112 MKII

Dynamisches Großmembranmikrofon

  • speziell für Bassdrum, Posaunen und Bassboxen geeignet
  • Charakteristik: Niere
  • Frequenzbereich: 20 - 17.000 Hz
  • Impedanz: 210 Ohm
  • Stativanschluss mit flexiblen Gelenk
  • Symmetrischer XLR-Stecker
  • Nachfolger des D112 mit verbesserter Mechanik
  • Abmessungen (LxHxDurchmesser): 150 x 126 x 70 mm
  • Gewicht: 300 g

Weitere Infos

Kondensatormikrofon Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

AKG D 112 MKII
69% kauften genau dieses Produkt
AKG D 112 MKII
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
106 € In den Warenkorb
Shure Beta 52A
7% kauften Shure Beta 52A 165 €
EV PL 33
4% kauften EV PL 33 75 €
Audix D6
4% kauften Audix D6 185 €
the t.bone BD 500 Beta
3% kauften the t.bone BD 500 Beta 97 €
Unsere beliebtesten Mikrofone für Bassdrum
191 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Find ich gut Für Bass und Bass(Bäiss) ;)
Onkl Ralle, 28.06.2020
Kenne das Teil noch von früher, daher hab ichs mir jettz dochmal geholt zum Abmicrofonieren meines Hartke Cabinetts.
Sound is sehr gut, Verarbeitung auch.
Da mein Drummer ein Bass-Micro hatte, hab ichs dem auch empfohlen und siehe da: jetzt klingt das auch.
Ich nehme damit aber generell alles auf, was ein bisschen satter sein soll, demnach auch für Samples von Geräuschen gut geeignet oder für kleine Trommeln, die mit Wumms aufgenommen werden sollen.

Ich finds gut und ich behalt's. Und ich empfehle es jederzeit weiter.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für Didgeridoo sehr dumpf
Jan Jansen, 07.03.2020
Ich habe auf der Suche nach einem Stage-Mikrofon für mein Didgeridoo (tiefes A (=seehr tief)) das AKG D 112 MKII, Sennheiser e602 II und Shure Beta 56 A verglichen.
Mir hat leider das D112 MKII nicht so gut gefallen, wie das e602 II, welches ebenfalls als Basedrum Mirkofon ausgeschieben ist. Der Sound vom D112 MKII klingt im Vergleich sehr dumpf. Das mag bei der Verwendung als Base Drum Mikrofon kein Ausschlusskriterium sein, allerdings bildet es mein Didgeridoo nicht besondes authentisch ab. Zwar sind die Sub-Bässe schön druckvoll, allerdings geht der Charakter im Mittenbereich im Vergleich zum e602 II verloren. Der Fairness halber muss man aber sagen, dass das dieses knapp 40 Euro teurer ist als das D112.

Fazit: Schöner Bass für wenig Geld, wie relevant der Mittencharakter für die Bassdrum ist, kann ich nicht einschätzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
GRUNDSOLIDE!
11.05.2016
Wenn es darum geht tieffrequente Sound-Quellen wie Bass Drum und Co. auf "Band" zu bringen wird man nicht drum herum kommen das AKG D112 MKII wenigstens einmal anzutesten.
Als Klassiker taucht er im jedem Tonstudio auf. Ob in einem Projekt-, Home- oder professionellen Studio spielt dabei keine Rolle, da das Mikro preislich nicht unbedingt in der Höchstklasse spielt.
Was jedoch rauskommt aus der "Handgranate" steht im kompletten Kontrast zum Preis.

Zur Verarbeitung und Aufmachung:

Das Mikro kommt in einem kleinen Pappkarton mit schlichtem Design. Dabei liegt es weich eingekuschelt in einem Bett aus Schaumstoff. Demnach benutze ich den Karton auch zum aufbewahren vom Mikro. Eine Klemme ist nicht notwendig, da das Gewinde im Neigungsgelenk integriert ist. Ebenso der XLR-Anschluss, welcher sich direkt neben dem Gewinde befindet. Einziger Nachteil dadurch - Das Mikro lässt sich maximal um 90 Grad neigen.

Zum Sound:

Der Sound wird sehr neutral ohne richtig prägnanten Klangcharakter übertragen, jedoch mit einer deutlich Betonung ab 200 Hz abwärts. Deshalb ist es so beliebt für Bassdrum, Bass und andere Sachen die für den Wumms zuständig sind. Die Kombination aus verschieden Mikros definiert am Ende einen fetten Sound und das ist fast überall so. Demnach bildet das AKG D112 MKII ein wichtiges Glied in der Kette der Mikrofonierung für tieffrequente Instrumente und für den Preis ist es nunmal unverzichtbar.

Fazit:

+ Gute Aufmachung und Verarbeitung, fühlt sich sehr hochwertig an.
+ keine Klemme notwendig, da das Gewinde integriert ist
+ Sound ist Grundsolide und unverzichtbar in Hinsicht auf Aufnahmen von tieffrequenten Sounds
+ sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

- eingeschränkter Neigungswinkel
- kein Non-Plus-Ultra im Solobetrieb
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
AKG eben.
TomBarcal, 27.06.2020
Da gibts nichts zu meckern. DASBasedrum Mikrofon für Live-Gigs. Einfach verwenden und Zuhören genießen. Best buy für unseren Drummer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Schlagzeug-Mikrofonierung
Schlag­zeug-Mikro­fo­nie­rung
Schlagzeug mikrofonieren ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Hier finden Sie die Grundzüge dieser Geheim­wis­sen­schaft.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

Kürzlich besucht
Marshall Electronics VAC-23SHU3

Marshall Electronics VAC-23SHU3 Web Presenter Streamer; Signalwandler / Converter SDI / HDMI auf USB 3.0; Verwandelt SDI & HDMI-Signale in USB 3.0; der HDMI-Eingang verfügt zusätzlich über einen active loop-through-Ausgang, um das Signal durchzuschleifen, das dann an weitere Monitore oder...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Aputure AL-MX

Aputure AL-MX; kompaktes Bi-Color Kopflicht; 5-stufige Einstellung von Temperatur und Helligkeit; Farbtemperatur von 2800 K bis 6500 K; Booster-Modus für 30% mehr Output auf Knopfdruck; eingebauter Li-Ionen-Akku kann per Micro-USB geladen werden und hält bis zu 5 h; robustes Metallgehäuse;...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.