pro snake TPM 6

2655

Professionelles Mikrofonkabel

  • Länge: 6 m
  • schwarze Yongsheng XLR-Stecker (made by Neutrik)
  • inkl. Klett-Kabelbinder
Erhältlich seit Dezember 2008
Artikelnummer 213368
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Länge 6,00 m
Von Stecker XLR 3-pol female
Auf Stecker XLR 3-pol male
8,10 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
8,10 € 1
7,70 € 4,9% 5
7,40 € 8,6% 10
7,20 € 11,1% 20
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 20.05. und Samstag, 21.05.
1

2655 Kundenbewertungen

801 Rezensionen

FF
Optisch schön, aber schlechte Schirmung
Florian Ff 17.12.2019
Ich habe das Kabel gewählt, da ich aus optischen Gründen ein günstiges Kabel mit schwarzen Steckern gesucht habe.
Es fühlt sich auch sehr angenehm an, ist weich und lässt sich gut verlegen. Die Stecker wirken auch wertig, über die Langlebigkeit kann ich natürlich noch nichts sagen.

Einziger Wehrmutstropfen: Die Schirmung ist sehr (!) schlecht. Ich muss ständig aufpassen, dass keinerlei Störquellen auch nur im selben Postleitzahlenbereich des Kabels liegen.
Verglichen mit dem billigsten "the sssname" Kabel sind in meinem Fall eingestreute Störgeräusche um 15-20 db lauter.

Ich habe beide Kabel in einem wirklichen Worst-Case-Szenario verglichen (dynamisches Mikrofon mit viel Gain, Kabel in unmittelbarer Nähe von Netzteil und anderen Störquellen:
- Rauschpegel beim the sssnake : -42db
- Rauschpegel beim Pro Snake: -28db

Ich wäre ja von einem Einzelfall ausgegangen, jedoch hat mir der thomann-Support bestätigt, dass die Anfälligkeit bei dem Kabel normal ist und ein Austausch keine Besserung bringen würde.

Ich kann das Kabel daher maximal für Kondensatormikrofone in störungsfreiem Umfeld empfehlen, aber selbst dann ist es immer noch teurer als die besser geschirmte Variante im Billigsegment.
Verarbeitung
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Solides Kabel für Live Einsatz
Dedi 27.03.2017
Was erwartet man von einem Kabel?
-Solide Stecker
-Ausreichende Flexibilität
-Gute Klangqualität

Ich muss sagen, daß ich vor Jahren die billige Variante der Snake-Kabel mal gekauft und getestet habe und 2 von 3 haben nicht wirklich viele Live-Einsätze überstanden. Dort waren die Stecker das größte Problem.

Beim TPM 6 hat man höherwertige Stecker verbaut. Macht gleich einen hochwertigeren Eindruck. Natürlich hat das Kabel jetzt noch nicht so viele Einsätze hinter sich, aber die, die es hintersich hat, hat es mit Bravour gemeistert.

Die Flexibilität des Kabels ist bei einem Mikro-Kabel nicht ganz so wichtig, wie beispielsweise bei einem Gitarren-Kabel. Es wird bei uns am Mikroständer fixiert und meist recht "lose" über die Bühne verlegt.
Im Einsatz war es auch schon als DI-Kabel zwischen Amp und Box, wo es ein paar Ecken zu meistern hatte.
Einwandfrei. Nicht zu dick und nicht zu dünn. Meistert die engsten Kurven.

Nun zum wichtigsten Teil.
In meinem Kabelfundus befinden Sich neben den Thomann-Kabeln auch Klotz, Sommer und diverse Andere.
Soundtechnisch muss ich gestehen, gefallen mir (und das ist natürlich seeeehr subjektiv) die Klotz und Sommer noch ein Stück besser. Die Übertragungsqualität ist enorm und das TPM bringt leider nicht ganz die Brillianz der Klotz.
Gegenüber Einstreuungen von Stromkabeln ist es aber relativ unempfindlich.
Wer nicht viel Geld ausgeben will und trotzdem ein ordentliches Kabel haben möchte, ist hier gut bedient!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Gute Verbindung
PeterXXX 27.03.2022
Einfach und stabil. Ich nutze es für Aufnahmen im Unterricht, wenn wir Videos erstellen und diese mit Musik oder Gedichten unterlegen. Somit ist es schön für mich ein günstiges Kabel zu erhalten, was aus eigener Tasche finanziert wird.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

r!
Günstig und gut
rjki ! 08.02.2022
Wir haben diese XLR-Kabel en gros gekauft; in erster Linie für den Übungsraum, aber auch weil derlei unterwegs immer Mangelware ist...
Die Kabel liegen gut, sie sind offenbar hinreichend trittfest, die Stecker sitzen, und die Übertragungsqualität reicht uns.
Für den Preis allemal gut!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden