EV PL 35

139

Dynamisch Mikrofon

  • für Drums
  • Superniere
  • Impedanz: 600 Ohm
  • Frequenzgang: 50 - 16000 Hz
  • Metallkorpus
  • Gewicht: 236 g
  • Farbe Satin Schwarz
  • inkl Integrated swivel, and DRC-1 drum rim clamp
Erhältlich seit Januar 2009
Artikelnummer 223256
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Klipphalterung Ja
Kondensatormikrofon Nein
Dynamisches Mikrofon 1
82 €
129 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 25.04. und Freitag, 26.04.
1

139 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

91 Rezensionen

CF
Toller allrounder
Cedric F. 09.03.2015
Ich habe das Mikrofon erstmals Live an einer Tom testen können. Die anderen Toms des Drumsets waren mit Schwanenhals-Kondensator Drum Mikros von Beyerdynamic abgenommen. Von diesen war ich, trotz des höheren Preises, noch nie wirklich begeistert. Zwar sind die höhen, wie von einem Kondensatormikro zu erwarten, merkbar ausgeprägter, aber auch das Übersprechen war mit den Beyer's stärker und unschöne Resonanzen wurden damit auch immer stark hervorgehoben. Im Vergleich klingt das EV PL 35 sehr ausgewogen und rund. Es kommt sehr Druckvoll rüber und dder Sound ist aus allen Einsprechrichtungen für ein so günstiges Mikrofon erstanulich verfärbungsarm.

Am nächsten Tag dann nochmal in Ruhe im Homestudio getestet: auch hier macht das Mikro eine erstaunlich ausgewogene Figur. Der Nahbesprechungseffekt fügt dem Sound je nach Abstand eine nette Portion Punch hinzu. Die Rückwärtsdämpfung ist hervorragend, ich hätte keine Angst, das Mikrofon an einer Tom direkt unter dem Ride-Becken einzusetzen.

Auch an einer Snare oder der Gitarrenbox ist das Signal mehr als zufriednstellend. Auch die Verarbeitung ist, wie von EV gewohnt, trotz des geringen Preises hervorragend. Die Klemme ist ganz schön hart, dafür fällt das Mikro aber auch ganz bestimmt nicht während des Einsatzes von der Trommel ab.

Angeblich ist das Mikrofon klanglich am Sennheiser MD421; wenn man den Frequenzgang betrachtet erahnt man auch schnell warum. Bis auf den Höhenbereich gibt es kaum abweichungen. Dass das Mikrofon deutlich kleiner ist, ist füe mich ein riesen Vorteil, zumal das abgewinkelte Gehäuse ein nettes Extra ist. Ich werde mir jedenfalls in naher zukunft noch mehrere zulegen.
Features
Sound
Verarbeitung
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Mehr Preis-Leistung geht nicht
Michael409 07.04.2014
Vom Sound her sehr punchig und knackig. Es fehlen keine wichtigen Frequenzen für den Zweck Snare- oder Tomabnahme und es kommt ein kräftiger Pegel heraus. Da muss man am Mixer im Prinzip sogar nicht mal einen EQ draufsetzen.

Von der Konstruktion halte ich es für das beste Mikro seiner Art. Ich glaube, es ist unkaputtbar. Der Knick ist sowas von praktisch, da man das Mikrohinterteil mit dem Kabel praktisch aus dem Aktionsradius des Drummers verbannt.

Die Klammer ist steif, dafür hält sie aber auch und wackelt nicht rum wie ein Lämmerschwanz. Die Befestigung am Rim ist daher natürlich nix für zarte Fingerchen ;)

Fazit: Ich wundere mich, dass der Verkaufsrang bei Thomann nicht sehr viel höher liegt. Unbedingt kaufen.
Features
Sound
Verarbeitung
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Durchwachsen - Ansatz ist gut!
JuF 22.06.2022
Ich habe mehrere Tom Mikrofone verglichen, das PL35 war das Günstigste in der Gruppe. Dafür hat es sich gut geschlagen. Die Verarbeitung ist sehr gut, das Gehäuse und der Korb sehr stabil. Die gewinkelte Buchse ist prinzipiell eine super Idee! Aber...

Der mitgelieferte Halter passt überhaupt nicht zum abgewinkelten Gehäuse! Sobald man das Mikro etwas tiefer setzen möchte ist die nach oben stehende Schiene im Weg. Das Mikro ist für Halterungen welche die Montage senkrecht nach oben haben designt (wie Audix oder sE Halterung) - die mitgelieferte Halterung macht genau das Gegenteil. Funktioniert nur wenn man das Mikro ganz oben montiert wie am Foto - dann kann man den Spannreifen mikrofonieren oder das halbe Set, aber nicht die Tom eines Rock-Drumsets ...

Man bekommt das Mikro nicht richtig festgeschraubt. Am Gelenk greift hartes Plastik auf Metall - das rutscht. Hier fehlt eine Gummischeibe wie bei K&M Ständer oder zumindest ne rauhe Oberfläche.

Der Klang ... ist nicht schlecht, aber auch nicht top. Es gibt einen recht nasalen, eher unschönen Bleed vom Rest des Sets, der nicht riesig ist, aber halt auch nicht gut klingt. Für gegatete Toms nicht sooo tragisch, aber das können andere Mics besser. Der Grundsound ist gut, aber auch hier ist z.B. ein Audix D2 besser.

Fazit - ich würde empfehlen etwas zu sparen und ein Audix D2 oder Sennheiser E604 kaufen. Wer etwas robustes sucht und die passenden Halterungen schon hat kann auch hier zugreifen.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

ks
auch für Perkussion
klaus steinwälzer 26.10.2009
Das PL35 klingt an den Toms sehr punchig und mittenbetont. Es färbt den Klang relativ stark und hat einen sehr eigenen Sound, der sich besonders gut für Rock und Funk eignet.

Das übersprechen anderer teile des Drumsets ist sehr gering. Die wirkliche Überraschung ist aber der klang bei Hand gespielten Perkussionsinstrumenten! Durch die sehr schnelle ansprache des Mics, werden selbst leise und leicht gespielte Schläge sehr attackreich abgenommen.

Die Verarbeitung ist sehr gut und es wirkt auch sehr robust. Die mitgelieferte Rimklemme ist Vibrationsarm und sehr Stabil ,so dass das Mikro immer in der gewünschten Position bleibt und nicht zu schwingen beginnt.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube