Dynamisches Mikrofon

  • besonders für Bassdrum geeignet
  • Charakteristik Superniere
  • Impedanz: 150 Ohm
  • Frequenzgang: 20 - 10000 Hz
  • Metallkorpus
  • Gewicht: 364 g
  • Farbe Satin Schwarz
  • inkl. Stativklemme
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bass Amp Funk
  • Bass Amp Rock
  • Inside Bass Drum
  • Outside Bass Drum

Weitere Infos

Kondensatormikrofon Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
EV PL 33 + Sennheiser E 906 + Sennheiser E 904 4x + beyerdynamic MCE 530 2x +
5 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.065 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

EV PL 33
54% kauften genau dieses Produkt
EV PL 33
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
77 € In den Warenkorb
AKG D 112 MKII
19% kauften AKG D 112 MKII 105 €
Superlux Pro 218A
6% kauften Superlux Pro 218A 59 €
the t.bone BD 300
4% kauften the t.bone BD 300 49 €
AKG Perception Live P2
3% kauften AKG Perception Live P2 75 €
Unsere beliebtesten Mikrofone für Bassdrum
150 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
80 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Ein echter Alleskönner im Studio

db.related, 14.09.2010
Das PL-33 hat sich im Studio-Alltag als echter Alleskönner erwiesen, speziell aber in seiner ursprünglichen Funktion als BD-Mikro konnte es nachhaltig beeindrucken. Die entsprechende Stimmung der Drum vorausgesetzt, liefert das PL-33 ein Signal, das alles in sich birgt, um einen großartigen Kicksound rauszuholen - und das ohne viel Plugin- Rumtrickserei.

Durch die Richtcharakteristik Superniere hält sich das Übersprechen der Snare so sehr in Grenzen, dass entweder auf ein Gating gänzlich verzichtet werden kann oder das Gate mit dezenten Einstellungen schon genügt. Im Vergleich mit dem AKG D112 schneidet für mich persönlich das PL-33 besser ab, weil es in meinen Ohren transparenter klingt. (Ich benutze es auch bei cleanen E-Gitarren! Da wird der Unterschied zum teureren D112 besonders deutlich) Das ist natürlich Geschmacksache.

Das Preis/Leistungsverhältnis ist jedenfalls überragend. Grundsolide verarbeitet und auch optisch ansprechend, ist es für mich ein unersetzlicher Bestandteil meiner Drum-Mic-Sammlung.

Ich freue mich jedesmal, wie erstaunt die Drummer bei mir in der Regie sind, wenn sie den Sound der Bassdrum hören. Der Fairness halber sollte aber auch gesagt werden, dass das PL-33 ein Beispiel für die Wichtigkeit der guten Platzierung ist. Das Mikrofon deckt ungünstige Positionierung innerhalb der BD schonungslos auf, und so kann es schon mal sein, dass man vom Sound beim ersten Reinhören enttäuscht ist. Da lautet die Devise dann: Ran ans Mikro und nachkorrigieren.

Bei den meisten Drums ist der beste Spot im mittleren Drittel auf Höhe des Schlagpunktes, also Mitte-Mitte, wenn man so will. Für Metalanwendungen empfehle ich, das Mikro näher an den Beater zu bringen, weil in diesem Fall die Attack und weniger der Bauch eine Rolle spielt. Und nochwas: Bei fast allen Bassdrum-Recordings muss man etwas von den Mitten rausziehen, um den resonanten Klang zu reduzieren, egal, welches Mikro man benutzt. Mit wohldosiertem EQing der hohen Mitten und eventuellem Anheben zwischen 75 und 95 Hz für den Punch kriegt man einen amtlichen Hit-Kicksound hin.

Alles in allem eine 1A-Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Guter Klang, etwas empfindlich, sehr gut verarbeitet

JR-PS, 07.04.2016
Beim ersten Einsatz bei einer Veranstaltung lokaler Rock- und Metalbands war ich ohne EQs komplett flat an der x32 zunächst enttäuscht. Der Sound war sehr unspektakulär und unsauber. Positioniert habe ich das Mikro zunächst klassisch in der Mitte der Kickdrum auf ca. 1/3 des Felldurchmessers zeigend. Doch das war dem EV bei einem sehr kräftigen Anschlag in Verbindung mit einer sehr lauten Trommel (verzeiht mir, ich kann das Modell nicht mehr nennen) zu viel des Guten. Ergebnis war ein übersteuertes Signal, welches zu meiner eingangs beschrieben Enttäuschung beigetragen hat.
Dass bei derart hohen Pegeln jedes Mikrofon irgendwann am Ende ist, ist logisch. Nun begann ich mit ersten Korrekturversuchen, nachdem ich die Konfiguration am Pult ausschließen konnte. Nach Erhöhung des Abstandes zum Anschlagsfell bis fast auf Höhe des rückwärtigen Felles war das Signal sauber und klang rund. Nach kleinen Korrekturen am EQ und leichtem gating/compressing kam ich dann zu einem amtlichen Kickdrum Sound, welcher sich bei den Rock-/ Metalbands behaupten konnte. Schön warm, tief und dennoch knackig.
Alles in allem erscheint das PL33 als ein gutes Mikrofon, welches - wie oft bei Kickdrum-Mics - vergleichsweise empfindlich bei der Aufstellung reagiert. Das ist naturlich stark von der Schlagzeuger-Trommel-Kombination abhängig. Aus diesem Grund gibt's 4 Sterne in der Gesamtwertung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Schlagzeug-Mikrofonierung
Schlag­zeug-Mikro­fo­nie­rung
Schlagzeug mikrofonieren ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Hier finden Sie die Grundzüge dieser Geheim­wis­sen­schaft.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.