Behringer Xenyx QX2222USB

Mischpult

  • 22 Kanal Mischpult mit 60 mm Fader
  • 8 Mic Inputs mit +48 Volt Phantompower und 75 Hz Lowcut
  • Compressor pro Mikrofonkanal
  • internes Klark Teknik Multieffektgerät mit 32 Presets
  • eingebaute USB Soundkarte
  • 4 Stereo-Inputs
  • komplett 3 Band EQ mit param. Mitten
  • 3 Aux (pre/post)
  • Insert pro Kanal
  • Peak LED pro Kanal
  • Mute pro Kanal
  • 2Track In/Out
  • XLR Main out
  • 2 Subgruppen mit separatem Ausgang
  • internes Netzteil
  • Maße: 430 x 370 x 90 mm
  • Gewicht: 4,78 kg

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Ja
19" fähig Nein
Anzahl der Mikrofonkanäle 8
Anzahl der Stereoeingänge 4
Anzahl der Auxwege 3
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Ja
Digitale Schnittstelle Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer Xenyx QX2222USB
26% kauften genau dieses Produkt
Behringer Xenyx QX2222USB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 € In den Warenkorb
Behringer Xenyx X2442 USB
15% kauften Behringer Xenyx X2442 USB 249 €
Behringer Xenyx X2222USB
10% kauften Behringer Xenyx X2222USB 209 €
Behringer Xenyx QX2442USB
6% kauften Behringer Xenyx QX2442USB 269 €
Behringer Xenyx QX1832USB
6% kauften Behringer Xenyx QX1832USB 209 €
Unsere beliebtesten Kleinmixer
49 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
22 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gelungenes Update :-) -
Iceman***, 03.07.2013
Erstaunlich : Endlich sind die ehemaligen Schwachstellen der alten Behringer-Serien ausgemerzt : interne Effkete, Rauschen und lange Eingreifwege der EQ's.

Effekte: Ob's nun tatsächlich Chips von Klark sind .. naja ABER: Sie klingen für das Geld endlich mal gut. Beim Vorgänger hats dagegen vergleichweise nur gescheppert. Das ist hier definitiv nicht mehr der Fall! Sehr gut.

Ausserdem sind die Effekte mittlerweile editierbar und speicherbar! ( Schön wäre hier noch eine Software, also über via USB einstellbar, etc..)

Die Eq's greifen meines Erachtens auch schneller und besser als in den Vorgängermodellen ein. Insgesamt klingt das Pult auch besser, etwas runder und ausgewogener, als der bzw. die Vorgänger. Die Compressoren in den ersten 8 Kanalzügen machen auch das, was Sie sollen. Zwar eher etwas "verhalten", aber doch vernünftig.

Und bemerkenswert : Auch in puncto Rauschen hat Behringer hier eine sehr positive Entwicklung durchlaufen. Das Teil ist zwar immer noch kein Profi-immer-still-Pult geworden, aber sehr viel rauschärmer als das, was man bisher in der Liga Behringer so kannte. Bemerkenswert - dafür : 2 ganz dicke Däumchen :-)

Alles in allem : Für das Geld mittlerweile schon mehr als eine Alternative für den Ausnahmefall!

Punktabzug gibt's allenfalls für die -mittlerweile leider- nicht mehr beiliegenden Rackwinkel, die mit rund 20 Euro dann noch dazu zu rechnen sind, wenn man im 19 Zoll Rackformat einbauen möchte....

Dennoch: Wer ein Notfall oder Proberaumpult sucht, ist hier im Preis-Leistungsverhältnis wegen der gut klingenden Effekte und des guten Gesamtklangs MITTLERWEILE echt schon SEHR GUT bedient.

Chapeau!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Zufrieden!
Der wahre mo, 07.04.2015
Das erste Exemplar hatte leider einen Defekt, die LED-Aussteuerungszeile funktionierte nur rechts.
Der Austausch durch Thomann erfolgte schnell und problemlos.

Leiider liegt, wohl wegen der Euroschwäche, der Preis mittlerweile bei 330,--, ich hatte im November 2014 noch unter 250,-- bezahlt.

Das Mischpult konzentriert recht viele Regler und Funktionen auf kleinem Raum, es geht also etwas eng zu, aber man kann damit arbeiten.
Dreh- und Schieberegler sind angenehm fest, es wackelt nix, auch die Haptik stimmt, sie drehen/bewegen sich nicht zu leichtgängig, ein versehentliches Verstellen passiert nicht so leicht.
Mit den klanglichen Eigenschaften bin ich zufrieden, man muss die Gainregler schon recht weit aufmachen um ein Rauschen der PreAmps zu generieren.
Für die Verwendung in meinem Hobby-Studio ist es jedenfalls ausreichend und für Live-Musik sowieso.

Leider gibt es keine 19"-Montagewinkel, auch nicht als Zubehör.
Mehr als eine Subgruppe oder gar Direct-Outs darf man in dieser Preisklasse auch nicht erwarten.

Das Effektgerät benötige ich kaum, beim Recording erledigt die DAW-Software das, bei Livemukke etwas Hall auf die Mikes, passt schon.

Die USB-Schnittstelle (2.0) liefert nur das gemischte Stereosummensignal an den PC, für Mehrspuraufnahmen reicht das nicht.
Dafür benutze ich ein 8-Kanal Presonus Firepod und genau hier vermisse ich die Direct-Outs.
Allerdings habe ich mir einen Satz Spezialkabel gebastelt und nehme mit "Tip-Ring-gebrückten" Stereoklinke- auf Monoklinke-Kabeln die Signale an den Inserts ab und führe sie in das FireWire-Interface.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
239 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Slö Multi Texture Reverb

Walrus Audio; Slö Multi Texture Reverb; Effekt Pedal; Drei verschiedene Hall-Typen; Drei wählbare Reverb-Modi: Dark, Rise, Dream; Dark: Hall mit tiefer Oktave; Rise: Räumlicher, anschwellender Nachhall; Dream: Langer, flächiger Nachhall mit Vibrato; Drei wählbare Wellenformen zur Modulation der Hallfahne: Sine,...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport RED Bluetooth Speaker

Fender Newport RED Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, (Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC) 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.