Behringer Xenyx QX1222USB

128

12-Kanal Mischpult

  • 6 Mikrofon-Eingänge mit 48 Volt Phantomspeisung
  • 4 Mikrofonkanäle mit Insert, 75 Hz Lowcut und Kompressor
  • 2 Stereo-Eingänge
  • 3-Band EQ in allen Kanälen
  • 2 Aux-Wege: Mon und FX
  • internes Klark Teknik Multieffektgerät
  • 7-Band Master EQ
  • Peak LED und Mute-Schalter pro Kanal
  • 2Track Ein- und Ausgang
  • XLR Main Ausgang
  • 60 mm Fader
  • Mon Send Fader
  • FX send Fader
  • 2Track Fader
  • eingebaute USB Soundkarte
  • internes Netzteil
  • Abmessungen (B x T x H): 90 x 370 x 330 mm
  • Gewicht: 3,7 kg
Erhältlich seit April 2013
Artikelnummer 298290
Verkaufseinheit 1 Stück
zeitgleich verwendbare Kanäle 8
Mic-In 6
Mono Line-in 4
Stereo-In 4
Hi-Z Input 0
Phantom Power 48V
Master Out XLR
Auxwege 2
Anzahl Pre Aux maximal 1
PC-Schnittstelle USB-B
Interface Input 2
Interface Output 2
Multitrack-Recording Nein
USB/SD Direkt Record Nein
Rec Out (Analog) Ja
Low Cut Ja
Insert Ja
Direct Out Nein
Parameteric Nein
Kompressor Ja
Panorama Ja
PFL Nein
Effekt Prozessor 1
USB Play Nein
Bluetooth Play Nein
Lampen Anschluss Nein
Fußschalter Schalter
Matrixmixer Nein
Tasche Nein
Zonen 0
19" Nein
110V fähig Ja
Breite 370 mm
Tiefe 338 mm
Höhe 90 mm
Gewicht 3,8 kg
19" Rackmount Nein
Rackmount Nein
Case Thomann 268315
Case Thon Nein
Mehr anzeigen
255 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

128 Kundenbewertungen

64 Rezensionen

dW
Eine "große kleine" Lösung
da Wuppa 03.03.2017
Setze das Teil für allerlei Gigs und Beschallungs-Gelegenheiten ein. Mit überschaubarer Größe und Gewicht gut überall zu platzieren, genügend Kanäle für kleinere Gruppen und/oder etliche Mikros und Zuspielungen; dank Behringer-üblicher Bestückung bekommt man mit ein wenig Fummelei und Geduld aus den Kanälen gute Klänge. Also ein Universalmixer auf Bühnen, bei Veranstaltungen, im Probenraum. Die Qualität ist nicht High-End, aber das behauptet das Gerät im Katalog auch nicht von sich. Für "Normalansprüche" finde ich jedoch keine Einschränkungen, auch im Vergleich zu (oft wegen ihrer Komplexheit falsch eingestellten Super-Top-Mixern) schlägt sich dieses Gerät wacker und achtungsvoll ? es liefert einen braven Klang ab. Gemessen am Geld ein Teil, an dem man Freude haben kann.
Bedienung
Features
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Super je nach Anwendung
Tom-Tom 04.05.2020
Ich habe mir das Pult als Interface u. A. für Garageband und dergleichen gekauft, wo ich z. B. ein Drumset 6 Kanal abnehme, am Pult mische und bearbeite, und dann per USB ans iPad mit einem Apple Kamera 3 USB Adapter sende, um es aufzunehmen und nur noch minimal in Garageband als Gesamtspur nachbearbeite.
Dafür gibt es wohl nichts günstigeres, was man sogar auch noch als Livemischer (z. B. für die Drums) nehmen kann.
Alle Features des Mischers sind gut. Nicht zuviel, nicht zuwenige. Rauschen tut nichts, soweit ich es höre.
Da es in vielen Bewertungen bisher fehlt: das Pult sendet über USB 2-kanalig = Stereo ans iPad! Auch Garageband war sofort mit dem Pult angefreundet, völlig problemlos wurde ein 2-kanaliger Eingang erkannt und Stereo in 24bit aufgezeichnet.
Wer ein einfaches USB-Interface sucht, und dazu noch ausreichend Spuren mit Bearbeitungsmöglichkeiten auch für andere Zwecke haben möchte, ist hier preiswert bedient!
Sicher, Regler und Fader machen einen etwas ‚günstigen‘ Eindruck. Das muss man selbst beurteilen, wieviel Roadtauglichkeit benötigt wird, was solche Komponenten angeht.
Bedienung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TA
Preisleistung absolut ok
Thomas A. 132 12.08.2014
Der kleine Behringer Mischer hält was er verspricht. Das ist auch der Beweis das gut nicht unbedingt teuer sein muss. In dieser Preisklasse gibts wahrscheinlich keine Alternative dazu was die Leistung anbelangt.
Der QX1222 USB ist mehr oder weniger selbsterklärend und ist bestens geeignet für Alleinunterhalter oder 2-3 Mann Bands.
Ich bin sehr zufrieden und wird mir auf meinen Bühneneinsätzen sehr gute Dienste leisten. Absolut empfehlenswert.
Natürlich gibts auch ein paar Kritikpunkte um den Gebrauch etwas zu erleichtern.
z.B. Monitorfader und FX-Fader in anderer Farbe und auch bei an/aus eine LED leuchte wäre hilfreich.
Genauso wie die Compressoren Regler in Gelb wären optisch einfach leichter auszumachen.
In früheren Behringer Mischer war das mal so und die Orientierung viel dadurch wesentlich leichter. Nur Kleinigkeiten die das Produkt an sich nicht abwerten sollen aber dennoch für den täglichen Gebrauch auf unterschiedlichen Bühnen hilfreich gerade wenn es meistens etwas abgedunkelt ist.

Im großen und ganzen überzeugt mich die Performenz und der gute Klang in Verbindung mit meiner Bose L1.


Update: Juli 2020
Nach der kurzen Einsatzzeit kommen die ersten Mängelerscheinungen und man merkt die billige Verarbeitung.
Drehregler wackeln Einstellung sehr ungenau. Knacksen bei den Schieberegler . Für meine Zwecke nur noch eingeschränkt zu gebrauchen .
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Ja
Behringer Xenyx QX1222USB
Joerg aus M. 23.12.2014
Bin im Großen und Ganzen zufrieden. Habe mir als mein 2. Tourmischpult eines aus der QX Serie ausgesucht, in der Hoffnung der Aufpreis zum X wird durch den besseren Soundprozessor in der Effektgruppe gerecht. Dies kann ich nicht so bestätigen, einen gravierenden Unterschied konnte ich mit meinem System nicht nachvollziehen. Alles andere funktioniert soweit tadellos.
Die Vorurteile gegen den Hersteller kann ich nicht nachvollziehen. Probleme in der Haltbarkeit der Komponenten konnte ich nicht feststellen.
Also: Kaufempfehlung!
Bedienung
Features
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube