Shure SM58 S Mikrofon mit Schalter

Dynamisches Gesangsmikrofon mit Schalter

Mit seinem für Gesang optimierten Frequenzgang und dem warmen, klaren Sound ist das SM58 weltweit die Legende unter den Gesangsmikrofonen.

Das Shure SM58 ist ein dynamisches Mikrofon für Lead- und Back-Up Gesang bei Live-Auftritten, professioneller Audioverstärkung und Studioaufnahmen. Ein integrierter, äußerst effektiver Filter verhindert Atem- und Windgeräusche, während die Nierencharakteristik die Signalquelle isoliert und unerwünschte Hintergrundgeräusche reduziert.

Die robuste Konstruktion, das bewährte Schockabsorbersystem und der stabile Stahlkorb sorgen dafür, dass das SM58 auch im rauen Bühnenalltag stets zuverlässig arbeitet. Ob im Freien oder in der Halle, ob für Gesang oder Sprache - das SM58 ist seit Jahrzehnten unangefochten die Nummer Eins bei Professionals auf der ganzen Welt.

  • S-Version mit Schalter
  • optimierter Frequenzgang mit präsenten Mitten und Bassabsenkungen
  • integrierter, effektiver Wind-und Pop-Filter
  • Schockabsorbersystem
  • robuste Konstruktion, stabiler Stahlkorb
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 50 - 15.000 Hz
  • Ausgangsimpedanz: 300 Ohm
  • Leerlaufempfindlichkeit: -54,5 dBV/Pa (1,85 mV)
  • maximaler Schalldruckpegel: 94 dB
  • Abmessungen: 23 x 162 x 51 mm
  • Gewicht: 298 g
  • inkl. Klemme, 3/8" Reduziergewinde und Tasche
  • passender Windschutz: Art. 135783 , Ersatzkorb: Art. 183069 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad
  • Soul
  • Ballad Male
  • Soul Male
  • Ballad Male Dry
  • Ballad Dry
  • Soul Dry
  • Soul Male Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Schalter Ja
Charakteristik Niere
Farbe schwarz
Kabel Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Shure SM58S
51% kauften genau dieses Produkt
Shure SM58S
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
106 € In den Warenkorb
Shure SM58 LC
23% kauften Shure SM58 LC 99 €
Shure Beta 58 A
8% kauften Shure Beta 58 A 153 €
the t.bone MB85 Beta
3% kauften the t.bone MB85 Beta 39 €
Sennheiser E835 S
2% kauften Sennheiser E835 S 88 €
Unsere beliebtesten Dynamische Gesangsmikrofone
1770 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
696 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
SM58S – Der Schalter – Wie man ihn verriegeln kann
Bernhard Pischel, 18.04.2019
In vielen Rezensionen wird der Schalter des SM58S aus unterschiedlichen Gründen moniert.

Erste gute Nachricht:

Die Haptik des Schalter-Schiebers mag der einen oder dem anderen etwas wackelig erscheinen; die dahinter verborgene Technik des eigentlichen Schalters ist es indes ganz und gar nicht.

Ein Mikrofon ist im rauen Bühnenalltag einer Reihe ungünstigster Einflüsse ausgesetzt. Wäre darin zum Stummschalten ein gewöhnlicher Schiebeschalter eingebaut, so würden dessen offen liegende Schleifkontakte aufgrund von mechanischem Abrieb, Verschmutzung und/oder Oxidation innerhalb einer für diese Anwendung untragbar kurzen Zeit ihre Funktion nicht mehr zuverlässig erfüllen können.

Das SM58S besitzt jedoch einen hermetisch gekapselten, mit Schutzgas gefüllten Schalter, der mit einem am Schalter-Schieber angebrachten Magneten betätigt wird. Bei der minimalen elektrischen Belastung eines solchen Reedschalters durch das Mikrofon selbst und das angeschlossene Mischpult liegt die Anzahl der ON-OFF-Schaltzyklen vermutlich in der Größenordnung von 10 Milliarden, bevor mit möglicherweise wahrnehmbaren Fehlfunktionen gerechnet werden muss. (Bei täglich 1.000 Betätigungen würde dieser Schalter auch nach 25.000 Jahren noch zuverlässig seinen Dienst tun.)

Erzeugt das Betätigen des Schalters des SM58S störende elektrische Impulse im Signalweg, so liegt dies grundsätzlich nicht am Schalter im Mikrofon, sondern an den angeschlossenen Komponenten.

Sind die Störimpulse bei eingeschalteter Phantomspeisung größer als bei ausgeschalteter Phantomspeisung, so liegt die Ursache in einer unzureichenden Symmetrie der Phantomspeisung. In diesem Falle sollte für das SM58S entweder ein anderer Kanal gewählt oder die Phantomspeisung des betreffenden Kanals ausgeschaltet werden; das SM58 benötigt sie ohnehin nicht.

Ist das Schaltgeräusch auch dann noch (störend) wahrnehmbar, so kann dies an einer mangelhaften Symmetrie der Eingangsstufe des Vorverstärkers liegen. Dies lässt sich durch Vergleich mit anderen Mischpultkanälen oder Geräten herausfinden.

Nicht zuletzt stellen in diesem Zusammenhang auch ungeeignete oder defekte Kabel und Stecker weitere mögliche Fehlerquellen dar.

Zweite gute Nachricht:

Will man ein Stummschalten des SM58S durch versehentliches Verschieben des Schalters im Live-Betrieb sicher verhindern, so kann die Schaltfunktion dieses Mikrofons im Rahmen seiner bestimmungsgemäßen Verwendung, also ohne Verlust bestehender Garantieansprüche, außer Kraft gesetzt werden.

Zwar haben die SHURE-Konstrukteure beim Design des SM58S die Möglichkeit hierzu explizit vorgesehen; das SHURE-Marketing hält dieses Feature jedoch geheim: Weder im mitgelieferten Benutzerhandbuch (User Guide) noch irgendwo im Internet konnte ich bislang einen Hinweis auf diese ebenso praktische und wie werbewirksame Besonderheit des SM58S finden.

Hier nun mein Geheimnisverrat:

1. Löse mit einem passenden Kreuzschlitz-Schraubendreher die kleine Schraube im länglichen Verriegelungs-Blech unterhalb des Schalter-Schiebers und lege sie beiseite.

2. Nimm das Verriegelungs-Blech (kurzes Ende oben, langes Ende unten) aus der Aussparung heraus.

3. Bringe den Schalter-Schieber in die ON-Stellung.

4. Lege das Verriegelungs-Blech um 180° gedreht (langes Ende oben, kurzes Ende unten) in die Aussparung zurück und schraube es wieder fest.

Danach lässt sich der Schieber nicht mehr in die OFF-Stellung bringen, und aus dem SM58S ist ein SM58 geworden.

Genauso leicht kann das SM58S jederzeit wieder in seinen Ausgangszustand versetzt werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
DAS Mikrofon.
MirkoS, 15.11.2009
Eigentlich muss man zum SM58 keine Worte mehr verlieren. Jeder, der irgendwie mit Musik zu tun hat, bekommt es eher früher als später mit diesem Mikrofon zu tun. Von mir gibts volle Punktzahl, weil es - auch nach Jahrzehnten auf den Bühnen der Welt - aus folgenden Gründen und insbesondere beim Gesang immernoch einfach DAS Mikrofon ist:

Robust: egal ob beim Sturz aus 2 Meter Höhe oder beim ungeschützten Einsatz im strömenden Regen, die Dinger sind scheinbar nicht kaputt zu bekommen. Ob man die Variante ohne oder mit (dem meiner Meinung nach stabilem & gut verarbeiteten) Schalter bevorzugt, muss jeder selbst einschätzen, ich kann sie jedenfalls sehr empfehlen.

Universell: Auch wenn es eigentlich ein Gesangsmikro ist, wenn jeder hier schreiben würde, was er mit der Mikro schon abgenommen hat, käme wohl eine sehr lange Liste zusammen. Neben den Klassikern wie Gitarren und Schlagzeug habe ich es auch schon für Dudelsäcke, Didgeridoos, diverse Percussion-Instrumente und (aus der Not heraus) mehrere Querflöten abgenommen - bei letzteren und leisen Instrumenten insgesamt empfiehlt es sich, einfach den Korb abzuschrauben. Sieht vielleicht erstmal komisch aus - funktioniert aber super. Natürlich gibt es für alle diese Instrumente auch besser geeignete Spezialmikros. Aber wenn einem die ausgehen, muss man halt auch improvisieren - mit dem SM58 geht dies immer wieder überrachend gut.

Super Klang: Ich treffe zwar immer wieder auch auf Leute, die den Klang als zu mittenlastig empfinden. Fakt ist aber: genau dafür sind Equalizer oder Klangregler am Pult gedacht. Es gibt auch in der zehnmal so teuren Preisklasse kein Mikro, was immer und überall perfekt klingt. Das SM58 macht jedoch in den meisten Fällen auch ohne Eq einen super Job. Keine Übersteuerung bei brüllenden Metall-Sängern, keine "Pustegeräusche" bei Leuten, die beim Sprechen/Singen unbedingt ins Mikro atmen müssen und für alle die - wie ich - oft OpenAir arbeiten: Windgeräusche hört man erst deutlich, wenn das Publikum aufgrund des auziehenden Sturmes sich ohnehin schon in Sicherheit bringt ;-)

Super Preis: Auch wenn Einsteiger und Anfänger bei ca. 100,- EUR für ein Mikro schlucken - es gibt nichts günstigeres, was auch nur ansatzweise ähnlich brauchbar ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone sind vielseitig verwendbar, robust und büh­nen­kom­pa­tibel. Daher gibt es auch eine sooo große Auswahl!
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Marshall Major III Bluetooth Brown

Marshall Major III Bluetooth Brown Stereo Kopfhörer, ohraufliegend, geschlossen, faltbar, 40 mm dynamischer Treiber, Bluetooth aptX Technologie, bis zu 30 Std. Bluetooth Betriebszeit, Bedienelement am Kopfhörer, Musik Share (ein weiterer Hörer kann zusätzlich zum Mithören mit einem 3,5 mm Klinkenstecker...

Kürzlich besucht
Tama Imperialstar 7pcs ltd. -BBOB

Tama Imperialstar Serie, Modell: IP62H6NBBOB+8, limitierte 7-Teilige Ausführung, Farbe: Blacked Out Black (BBOB), folienbezogen, 8-schichtige, 7,5mm starke Pappelholzkessel, Black Nickel Kesselhardware, Set beinhaltet 22"x18" Bass Drum mit Accu Tune Bass Drum Reifen, 08"x07" - 10"x08" - 12"x09" Tom Toms mit...

(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZX Pop Punk

Toontrack EZX Pop Punk (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von John Feldmann; beinhaltet 3 komplette Drumsets mit dem genretypischen Larger-Than-Life Sound; 7 Snaredrums, 4 Kicks, 6 Toms,...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Fender Sixty-Six MN DPB

Fender Sixty-Six, Jazz Bass E-Gitarre; Alternate Reality Serie; Korpus: Esche; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,9 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,5"); Griffbrett Radius: 241...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.