Boss FS-5L Fußschalter

170

Fußschalter

  • Polarität für LED-Funktion schaltbar
  • An/Aus Anzeige (funktioniert nur mit 2x AAA Batterie)
  • sehr robuste Bauweise
  • Anschluss: 6,3 mm Klinke
  • Abmessungen (L x B x H): 95 x 89 x 50 mm
Artikelnummer 102838
Verkaufseinheit 1 Stück
49 €
57,52 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.05. und Montag, 30.05.
1

170 Kundenbewertungen

83 Rezensionen

R
Sehr zufrieden
Robert2261 04.03.2017
Der FS-5L ist der vom Hersteller empfohlene Leslie-Schalter für meine UHL X3-Smooth Orgel. Diese Funktion erfüllt er sehr zufriedenstellend.
Ich habe für den Betrieb an der Orgel die Polarität über den kleinen Schalter am Gehäuse umgestellt - jetzt leuchtet die Lampe wenn der Leslie schnell läuft, so gefällt mir das sehr gut. Das Gehäuse ist sehr fest und wertig, das Potenzial für Fehlerquellen wurde hier minimiert.
Mit 45¤ (plus noch ein Klinkenkabel, wenn man kein überzähliges zur Hand hat) ist der Schalter relativ teuer. Habe gestern im Studio allerdings einen alten gefunden, der sehr abgewetzt war und augenscheinlich schon sehr oft getreten wurde. Ich habe ihn spaßeshalber einmal eingesteckt und konnte in der Funktion sowie im "Trittgefühl" keine Unterschiede zu meinem fabrikneuen Exemplar feststellen. Daher schätze ich, dass dieser Fußschalter mir eine lange Zeit erhalten bleiben wird.
Ich habe mir für den Look dann gleich auch noch einen FS-5U bestellt: Dieser ist bis auf die Farbe und die LED baugleich und überzeugt als minimalistisches Sustainpedal an einem Nord Electro. Schön dass man beide Schalter über die Schienen/Nasen an den Seiten aneinanderstecken kann und so ein kompaktes und stabiles Pedal-Setup unter den Füßen hat.

Insgesamt bin ich also trotz dem happigen Preis sehr zufrieden und kann den Schalter weiterempfehlen.
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Fußschalter für Gitarristen
Aale 10.12.2017
Ich suchte einen Fußschalter, um bei meinem Gitarren - Amp (Blackstar HT Studio 20) zwischen dem Clean - Sound und dem Overdrive zu wechseln.
Den ersten Boss FS-5L Fußschalter habe ich im Febr. 2014 gekauft (allerdings nicht bei Thomann) und war bis Mitte 2017 sehr zufrieden damit.
Allerdings habe ich mir gleich, nach den ersten Einsätzen, rutschfeste Pads (Baumarkt) auf die Unterseite geklebt, da er auf glatten Böden nach einer Weile immer ein Stück wegrutschte, wenn man ihn betätigte.
Mitte 2017 gab's dann ein Problem mit der LED - Anzeige. Nach Betätigen des Fußschalters sollte die Anzeige dauerhaft leuchten. Das tat sie aber nicht. Manchmal flackerte die Anzeige, manchmal leuchtete sie überhaupt nicht. Dafür habe ich einen Stern abgezogen.
Da ich aber, im Großen und Ganzen, mit dem Fußschalter zufrieden war, habe ich ihn bei Thomann noch einmal bestellt, in der Hoffnung, dass das Problem mit der Anzeige ein Einzelfall ist, bzw. war.
Das hat auch damit zu tun, da ich diesen Fußschalter mittlerweile auf mein Pedalboard integriert hatte. Auf dem Pedalboard hatte ich mir einen kleinen, ca. 5 mm hohen, Rahmen befestigt, der den Fußschalter umrahmte und ein Wegrutschen verhinderte.

Positiv
- robuster Fußschalter
- angenehmes "Fußgefühl" beim Betätigen
- beim Umschalten kein "Knacken" im Amp zu hören
Verbesserungswürdig
- Rutschfestigkeit auf glatten Böden
- relativ hoher Preis

Fazit: Sollte das Problem wirklich ein Einzelfall sein und bleiben, ist dieser Fußschalter empfehlenswert.
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Subwoof Bypass
flizzu 23.12.2021
Ich hatte ein paar andere Pedalschalter die nicht richtig funktioniert haben aber das Pedal von Boss schaltet den Subwoofer(Adam Sub7) in Bypass modus.
Die Satelliten, meine A5x werden dadurch etwas leiser. Weshalb, wieso, warum ist mir bis jetzt nicht wirklich klar aber ich höre eigentlich nie auf voller Lautstärke ab und kann dann den Lautstärke Verlust am MonitorController wieder einholen.
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CE
Empfehlenswert!
Constantin E. 04.11.2009
Ich versuche mich kurz zu fassen:

+ sehr gute Verarbeitungsqualität, praktisch unkaputtbar
+ wenn man mehrere kompatible Fußschalter hat, lassen sich diese zusammenstecken und ergeben ein "Fußschalterbrett"
+ keine Geräusche etc. beim Umschalten
+ funktioniert mit jedem Gitarrenamp, mit dem ich ihn ausprobiert hab (was mit einem billigeren Konkurrenten nicht der Fall war)

- LED ist batteriebetrieben, ist diese leer sollte sie ausgetauscht werden (das war bei meinem alten Fender-Fußschalter anders. Allerdings kann ich nicht einschätzen wie lange die Batterie hält, ich gehe jedoch schon von vielen Monaten aus.
- etwas hoher Preis, der durch die vielen "+" jedoch auch etwas gerechtfertigt ist.

FAZIT: Alles in allem empfehlenswert, die positiven Seiten überwiegen eindeutig!
Features
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden