Kundencenter – Anmeldung

TC Electronic Iron Curtain

Effektpedal

  • Noise Gate
  • Regler: Decay - Threshold
  • LED: Effect On
  • Fußschalter: Effect Bypass
  • Anschlüsse: Eingang (6,3 mm Klinke) - Ausgang (6,3 mm Klinke) - Netzteilanschluss (Koaxialbuchse 5.5 x 2.1 mm - Minuspol Innen)
  • Stromverbrauch: 100 mA
  • Stromversorgung über 9 V-Batterie oder 9 V DC-Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten - passendes Netzteil: Art. 409939)
  • True Bypass
  • Abmessungen (B x T x H): 74 x 132 x 58 mm
  • Gewicht: 500 g

Weitere Infos

Art des Effekts Noise Gate

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

tc electronic Iron Curtain
25% kauften genau dieses Produkt
tc electronic Iron Curtain
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
36 € In den Warenkorb
tc electronic Forcefield Compressor
14% kauften tc electronic Forcefield Compressor 33 €
tc electronic Sentry
8% kauften tc electronic Sentry 87 €
tc electronic Nether Octaver
6% kauften tc electronic Nether Octaver 44 €
Mooer Noise Killer
5% kauften Mooer Noise Killer 59 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
122 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wenn der Vorhang (nicht ganz) fällt
DerWeisi_, 02.02.2021
Der eiserne Vorhang von TCE wird nach meinem HoTone Acoustic Simulator genutzt, da dieser ein paar Störgeräusche verursacht. Mit zugeschaltetem Noise Gate ist das kein Problem mehr.

Da der Iron Curtain always on ist, könnte man vll anmerken, dass der Backstein etwas kleiner sein könnte - aber das ist auch fast das einzige Manko.

Es stimmt, wie schon andere hier geschrieben haben, dass er das Noise Gate nie komplett zu macht - aber ich finde das für meine Anwendung vollkommen tolerierbar - ist vll. im Highgain-Bereich ein anderes Problem.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Auffälliger "Ziegelstein" mit guter Preis-Leistung!
FipsnBibsn, 21.06.2020
Auf der Suche nach einem bezahlbaren Noise-Gate um meine Ohren ein wenig zu schonen (vor allem wenn ich mit Kopfhörern mit viel Verzerrung spiele) und Aufnahmen ein wenig geräuscharmer zu machen bin ich auf den Iron Curtain gestoßen.
Ich habe bereits andere gute Erfahrungen mit tc gesammelt und dachte: zuschlagen.
Mir gefällt die Einfachheit mit den wenigen Knöpfen. Einerseits natürlich nichts für Nerds, die jedes Treshold und so aufs Millimeter genau einstellen wollen, andererseits (meiner Meinung nach) sehr entlastend für die Musiker, die einfach spielen wollen und nicht über jedes Detail bescheid wissen (können)!
Man findet so schnell eine Einstellung die einem passt, die Geräusche werden gut unterdrückt, man kann auch noch schnelle Metal-Sachen spielen.
Nur wenn man ans extreme geht werden einem die Einschränkungen ein wenig bewusst, lässt man das Pedal zu schnell angreifen verschluckt es dann doch ein bisschen den Endsound der Gitarre.
Für den Preis aber fast alternativlos, wer natürlich was "professionelleres" sucht, legt halt gleich 100€ mehr hin..
Preis-Leistung passt, funktioniert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Iron Curtain macht Geräusche
HotPinkRadioSigns, 13.02.2020
Also das Positive: Es ist ein leicht zu bedienendes und effektives Noise Gate für wenig Geld, dass robust gebaut ist.
Das Negative: Bei einem Kustom Transistor Amp machte sich der Footswitch unangenehm bemerkbar durch ein lautes Klickgeräusch bei Betätigung des Pedals, dass durch die Lautsprecher zu hören war. Wie auch immer: Bei einem Marshall Transistor tritt dies mit ein und demselben Exemplar des Iron Curtain nicht auf. Gesamtharmonische Zusammenhänge? Suspekt, aber es ist seit dem Umstieg auf den Marshall wieder als Noise Gate zu gebrauchen, kommt mir aber in der Gesamtbewertung mit nur drei Sternen weg, weil man nie weiß, ob das wieder losgeht mit dem Footswitch-Klick... Langfristig steige ich wohl um.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Macht was er soll
ChristophH, 06.07.2021
Ich nutze Ihn nur bei bestimmten Sound mit viel Gain. Da regelt er dann ziemlich zuverlässig die Nebengeräusche ab. Für den Preis also durchaus brauchbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
36 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 21.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.