• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

TC Electronic Forcefield Compressor

Effektpedal für E-Gitarre

  • Compressor/Limiter in Studioqualität
  • Regler: Sustain, Attack, Level
  • True Bypass
  • Abmessungen (HxBxT): 58 x 74 x 132 mm
  • Gewicht: 0,5 kg
  • Stromversorgung per 9 V-Batterie oder 9 V-Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 108096)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Off On
  • Funkbass Off On
  • Funk Off On
  • Metal Off On

Weitere Infos

Art des Effekts Compressor

Kunden, die sich für TC Electronic Forcefield Compressor interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

tc electronic Forcefield Compressor 49% kauften genau dieses Produkt
tc electronic Forcefield Compressor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
49 € In den Warenkorb
Harley Benton Dynamic Compressor 6% kauften Harley Benton Dynamic Compressor 29,90 €
TC Electronic Spark Mini Booster 6% kauften TC Electronic Spark Mini Booster 46 €
TC Electronic HyperGravity Compressor 5% kauften TC Electronic HyperGravity Compressor 139 €
Nux Mini Core SE Compressor 3% kauften Nux Mini Core SE Compressor 29 €
Unsere beliebtesten Kompressoren
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Solider Compressor

17.01.2017
Gleich zu Beginn, ich habe den Forcefield Compressor aus reinem Interesse bestellt. Ich wollte mal ausprobieren, ob ich mit einem Compressor etwas anfangen kann. Deshalb blieb ich erstmal in einem Preisbereich um die 50¤. Hier schien mir der tc electronic am wertigsten.
Das Gerät hält hier dem Eindruck stand. Es ist wertig verarbeitet und macht einen stabilen Eindruck.
Der Fußschalter rastet nicht ein, das finde ich persönlich super. Heißt es gibt keinerlei Klickgeräusche oder unnötiges Knacken.
Achtung, der Forcefield ist größer als ich dachte. Auf den Fotos wirkte er auf mich kleiner, als er in der Realität ist. Das ist aber höchstens ein Kriterium für Leute, die ihn vielleicht auf dem Board installieren wollen.

Zum Sound...
Ich habe leider keinen wirklichen Vergleich und das Problem beim Compressor an sich ist ja, dass man oft gar nicht merkt, dass einer dazugeschaltet ist.
Allerdings habe ich mit wenigem Drehen und Rumprobieren schöne Resultate erzielen können, wo ich mir dachte, cool, den lass ich jetzt einfach immer so an. Macht man natürlich dann doch nicht. Das Teil ist wirklich absolut intuitiv. Ist ja auch immer eine Geschmacksfrage.
Der Sustainregler macht einen sehr guten Job, hier kann man seinen Sound nochmal ordentlich pimpen, wenn es denn nötig ist. Alles in allem lässt dich der Forcefield auch schön als Booster nutzen, wobei ich da dann andere Geräte vorziehen würde.

Leider, und das könnte viele Leute stören, das Ding rauscht.
Nicht extrem(sofern man sich in einigermaßen humanen Reglerpositionen befindet), aber doch hörbar. Ich bin da eigentlich sehr empfindlich, aber live(Funk/Soul Cover) hat es mich nicht wirklich gestört(solange die Drivepedals aus waren), auch beim Üben und Checken im Proberaum nicht. Im Studio könnte ich mir vorstellen, dass es zu viel ist.

Getestet habe ich ihn mit folgenden Gitarren:

- Ibanez AR 420
- Neal Moser Stratocaster
- The Heritage H535

über meinen alten Mesa Boogie DC-5 Combo.

Auch in Kombi mit Delays etc.

Es gibt mit Sicherheit Luft nach oben(habe aber auch noch nie einen wirklichen Boutique Compressor benutzt, deshalb keine Ahnung), aber für 49¤ ist der Forcefield ein sehr gutes Pedal, mit dem man Spaß haben kann. Vor allem, wenn man wie ich einfach mal nen Compressor ausprobieren möchte.Man darf auch nie vergessen, dass auch irgendwann mal die Preisspanne nach unten ausgereizt sein muss, wenn man nicht zu viele Kompromisse haben möchte.
Ich werde ihn auf jeden Fall behalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Toller Compressor für wenig Geld

Ibanez1130, 19.04.2017
Ich habe das Pedal um ehrlich zu sein in Eile gekauft, weil ich einen Compressor brauchte und bereits diverse positive Kommentare und Klangbeispiele zur neuen Reihe von TC Electronic gehört habe.

Als das Pedal ankam war der erste Eindruck überrascht. Das Teil ist wirklich um einiges größer als man es erwartet. Es nimmt auf meinem Board am meisten Platz ein (nach dem Wah). Also größer als der typische Boss Effekt ist er doch.

Die Verarbeitung ist jedoch grund solide und keine Schraube wackelt. Die Potis sitzen fest und laufen rund. der Fußschalter rastet nicht ein, ist schön leise und arbeitet wie er soll. Auch der Aufdruck ist schön gearbeitet: Das Pedal weißt optisch keine Mängel auf.

Zum Sound - Ich habe das Pedal hauptsächlich für Prog Metal gekauft, weshalb ich deshalb großteils über den Klang in Verbindung mit Verzerrung sprechen werde.

Der Compressor klingt super. Er tut was er soll. Tapping Passagen werden schön hervor gehoben, Töne klingen sauber aus. Die Regler haben einen weiten Reglerbereich. Also Minimum und Maximum liegen nicht nahe beieinander, sondern es wird einem eine ordentliche Auswahl geboten.

Jedoch muss ich leider ebenfalls sagen, dass ich ziemliche Probleme mit dem Rauschen hab, wenn man den Level Regler über 9 Uhr dreht. Meine Lösung war es gemeinsam mit dem Overdrive doppelt durch ein Noise Gate laufen zu lassen (im Loop) und hab das Problem so eleminiert. Beim Spielen bekommt man das Rauschen aber sowieso nicht mit, wodurch man es die meiste Zeit sowieso nicht bemerkt.

Alles in Allem ist der Effekt sehr gut gebaut und auch die inneren Werte stimmen. Der Klang ist super (sofern man einen Compressor als Klangerzeuger sehen kann) und er tut was er soll. Da außer dem Rauschen keine negativen Punkte zu vermerken sind, freu ich mich schon den Skysurfer aus der Serie von TC zu kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
49 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit tc electronic Hall of Fame 2 Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical De Sisti Leonardo 1kW P.O. Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ Behringer MPA30BT Swissonic M-Control Ampeg Scrambler Bass Overdrive QSC K 8.2 Mackie Big Knob Passive
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
99 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
147 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Behringer MPA30BT

Behringer MPA30BT, Aktiver Lautsprecher mit Bluetooth, eingebauter 30 Watt Verstärker, 1x 6" Woofer, Batteriebetrieb bis zu 20 Stunden möglich, 1x Kombi Eingänge, Aux Eingang für externen CD Player, 35mm Stativflansch, gewicht 4,9 kg, optionale mikrofone 384418, 399132

Zum Produkt
137 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Ampeg Scrambler Bass Overdrive

Ampeg Scrambler Bass Overdrive, analoges Design, separate Drive & Blend (Wet/Dry) Regler, Treble & Volume Regler, True Bypass, Metallgehäuse, Betrieb mit 9V Batterie oder optionalem Netzteil #108096 (nicht im Lieferumfang enthalten), Maße: 11,4 x 6,6 x 5,6cm, Gewicht: 272g

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
QSC K 8.2

QSC K8.2, 2-Wege Fullrange Aktivlautsprecher, 2.000 Watt Class D Verstärker-Modul, Bestückung: 8" Tieftöner und 1,4" Titan-Kompressionstreiber, Abstrahlcharakteristik: 105° achsensymmetrisch, Multifunktions-Display (45mmx25,4mm)/2 Auswahltasten, Presets/EQ-Voreinstellungen: Dance/Bodenmonitor/Gesang/Akustikgitarre/ Bassgitarre/Hand-Mikrofon/Headset-Mikrofon etc., Scenes speicher- und abrufbar: User-EQ/Delay/Crossover und Eingangswahl, Hochleistungs-DSP, korrigiert nichtlineare Verzerrungen, Frequenzbereich (-10 dB):...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Mackie Big Knob Passive

Mackie Big Knob Passive; Monitor Controller für bis zu zwei Monitor-Paare und zwei Stereo-Quellen; passiver +4dB Signalweg ohne Netzteil; großer Lautstärkeregler; Schalter für Mute, Dim, Mono, Monitor- und Signalquelle; Anschlüsse: 2x Stereo Line-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, 2x Stereo Monitor-Ausgang...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.