TC Electronic Forcefield Compressor

Effektpedal für E-Gitarre

  • Compressor/Limiter in Studioqualität
  • Regler: Sustain, Attack, Level
  • True Bypass
  • Abmessungen (H x B x T): 58 x 74 x 132 mm
  • Gewicht: 0,5 kg
  • Stromversorgung per 9 V-Batterie oder 9 V-Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 409939)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Off On
  • Funkbass Off On
  • Funk Off On
  • Metal Off On

Weitere Infos

Art des Effekts Compressor

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

tc electronic Forcefield Compressor
64% kauften genau dieses Produkt
tc electronic Forcefield Compressor
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29 € In den Warenkorb
Harley Benton Dynamic Compressor
7% kauften Harley Benton Dynamic Compressor 29,90 €
Nux Mini Core SE Compressor
6% kauften Nux Mini Core SE Compressor 29 €
tc electronic HyperGravity Compressor
3% kauften tc electronic HyperGravity Compressor 79 €
Keeley Compressor Plus
2% kauften Keeley Compressor Plus 149 €
Unsere beliebtesten Kompressoren
28 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
21 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kann nicht viel - aber das gut!

Henk S, 15.11.2017
Kurzfassung: Es gibt heutzutage durchaus aufwendigere Kopressor-Pedale als das "Forcefield". Die sind aber auch deutlich teurer. Für einfache Anwendungen kann ich das TC Forcefield nur empfehlen! Bei dem Preis erst recht!

Jetzt in lang.

Vorab: Getestet habe ich den Forcefield-Kompressor mit einem 5 Watt Röhren-Verstärker und unterschiedlichen E-Gitarren (Singlecoils und Humbucker).

AUSSTATTUNG - VERARBEITUNG - BEDIENUNG
Der Forcefield Kompressor hat drei Regler:
"Sustain" - regelt die Stärke der Kompression
"Attack" - regelt wie schnell oder abrupt die Kompression ansetzt
"Volume" - regelt die Output-Lautstärke

Alle Regler laufen angenehm schwergängig und lassen sich auch gut mit dem Fuß verstellen. Das Gehäuse ist aus Metallblech, alles wirkt stabil, nix rutscht oder wackelt. Der True-Bypass-Fußschalter kommt ohne "Klack"-Geräusch aus. Super!

SOUND - ANWENDUNG
Obwohl der Forcefield ein relativ simpler Kompressor ist, bietet er vielfältige Möglichkeiten, den Sound zu Formen. Vom ganz subtilen"Anfetten" (kommt insbes. bei Single Coils gut) bis hin zum stark "ploppenden" Kompressor-Sound. Sicher kein Studio-Kompressor, aber für gängige (Live-)Anwendungen super zu gebrauchen. Ich benutze den Kompressor am liebsten und vor allem, um cleanen Singlecoil-Sounds etwas mehr Fülle und Sustain zu geben.

Noch ein paar Worte, weil ich immer wieder höre bzw. lese, der Kompressor würde "RAUSCHEN":
Ein Kompressor macht naturgemäß laute Töne leiser und leise Töne lauter. Entsprechend werden auch Grundrauschen und Störgeräusche im Signalweg verstärkt. Wenn es also bei eigeschaltetem Kompressor plötzlich wahrnehmbar rauscht, dann kommt das höchstwahrscheinlich(!) nicht vom Kompressor-Pedal selbst. Sondern der Kompressor macht nur das Rauschen lauter bzw. hörbar, was über Pickups, Kabel, andere Effektgeräte, etc. bereits im Signalweg vorhanden ist.

FAZIT
Alle Erwartungen erfüllt. Top! Angesichts des relativ geringen Preises insbesondere auch für Einsteiger und Ausprobiererinnen eine super Option.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Solider Compressor

17.01.2017
Gleich zu Beginn, ich habe den Forcefield Compressor aus reinem Interesse bestellt. Ich wollte mal ausprobieren, ob ich mit einem Compressor etwas anfangen kann. Deshalb blieb ich erstmal in einem Preisbereich um die 50¤. Hier schien mir der tc electronic am wertigsten.
Das Gerät hält hier dem Eindruck stand. Es ist wertig verarbeitet und macht einen stabilen Eindruck.
Der Fußschalter rastet nicht ein, das finde ich persönlich super. Heißt es gibt keinerlei Klickgeräusche oder unnötiges Knacken.
Achtung, der Forcefield ist größer als ich dachte. Auf den Fotos wirkte er auf mich kleiner, als er in der Realität ist. Das ist aber höchstens ein Kriterium für Leute, die ihn vielleicht auf dem Board installieren wollen.

Zum Sound...
Ich habe leider keinen wirklichen Vergleich und das Problem beim Compressor an sich ist ja, dass man oft gar nicht merkt, dass einer dazugeschaltet ist.
Allerdings habe ich mit wenigem Drehen und Rumprobieren schöne Resultate erzielen können, wo ich mir dachte, cool, den lass ich jetzt einfach immer so an. Macht man natürlich dann doch nicht. Das Teil ist wirklich absolut intuitiv. Ist ja auch immer eine Geschmacksfrage.
Der Sustainregler macht einen sehr guten Job, hier kann man seinen Sound nochmal ordentlich pimpen, wenn es denn nötig ist. Alles in allem lässt dich der Forcefield auch schön als Booster nutzen, wobei ich da dann andere Geräte vorziehen würde.

Leider, und das könnte viele Leute stören, das Ding rauscht.
Nicht extrem(sofern man sich in einigermaßen humanen Reglerpositionen befindet), aber doch hörbar. Ich bin da eigentlich sehr empfindlich, aber live(Funk/Soul Cover) hat es mich nicht wirklich gestört(solange die Drivepedals aus waren), auch beim Üben und Checken im Proberaum nicht. Im Studio könnte ich mir vorstellen, dass es zu viel ist.

Getestet habe ich ihn mit folgenden Gitarren:

- Ibanez AR 420
- Neal Moser Stratocaster
- The Heritage H535

über meinen alten Mesa Boogie DC-5 Combo.

Auch in Kombi mit Delays etc.

Es gibt mit Sicherheit Luft nach oben(habe aber auch noch nie einen wirklichen Boutique Compressor benutzt, deshalb keine Ahnung), aber für 49¤ ist der Forcefield ein sehr gutes Pedal, mit dem man Spaß haben kann. Vor allem, wenn man wie ich einfach mal nen Compressor ausprobieren möchte.Man darf auch nie vergessen, dass auch irgendwann mal die Preisspanne nach unten ausgereizt sein muss, wenn man nicht zu viele Kompromisse haben möchte.
Ich werde ihn auf jeden Fall behalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
29 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Video
tc electronic Forcefield Compressor
2:37
tc electronic Forcefield Compressor
Rank #54 in Sonstige E-Gitarren Effekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
(3)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
(2)
Kürzlich besucht
tc electronic DVR250-DT

tc electronic DVR250-DT; Hall Plug-In mit Desktop-Fernbedienung; Simulation eines legendären digitalen Hallgerätes als Plug-In; der Hallsound weltbekannter Produktionen; zusätzliche Effekte wie Delay, Phasing, Chorus, Echo und Space verügbar; übersichtliche und intuitive Bedienung; alle wichtigen Paramter per Fernbedienung in direktem zugriff;...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.