Superlux HD-662 BK Evo

Studio-Kopfhörer

  • dynamisch
  • ohrumschließend
  • geschlossen
  • Maximalpegel: 98 db SPL
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Frequenzbereich: 10 - 30000 Hz
  • Belastbarkeit: 200 mW
  • Kabellänge 2,5 m
  • 3,5 mm Stereo-Klinke
  • inkl. 2 Kabel mit 3,5 mm Stecker (1x 1m und 1x 3m Länge)
  • Gewicht (ohne Kabel): 286 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Transporttasche, Adapter auf 6,3 mm Stereo-Klinke und 1 Paar Velourpolster

Weitere Infos

Bauweise Over-Ear
System Geschlossen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 10 Hz – 30000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein
57 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
44 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Viel Sound für wenig Geld.

Markus289, 11.05.2018
PRO: Satte Bässe, dynamisch voller, überdurchschnittlich guter Gesamtklang. Stereopanorama (Weite/Tiefe). Abschirmung.Leichtgewicht. Zubehörteile. Preis.
CONTRA: Weichgummi am Klinkenadapter.
//
- POSITIV:
Der HD-662 BK Evo kommt mit bis tief in die Sub-Bässe gehender, verzerrungsfreier Sättigung daher und macht mächtig Druck.
Das Stereobild geht voluminös in die Breite und Tiefe und ist ein echter Genuss für Liebhaber fetter (Synthie)Bässe, Flächen und atmosphärisches Allerlei.
Für (relativ) wenig Geld bietet der Superlux ein wahrlich überdurchschnittlich gutes Klangerlebnis, das sich spezifisch ausgezeichnet auf Dynamik fokussiert und sich musikalisch vorzugsweise für z.B. Hip-Hop/Dance/Electro u.ä eignet und bei klassischer Musik (moderne Filmmusik) den ganz tiefen "Bauch" der z.B. Celli/Kontrabässe/Taiko-Drums etc. mitnimmt.
In den oberen Mitten/unteren Höhen wird das Klangbild etwas diffuser und bildet in der Tiefenstaffelung erwartungsgemäß natürlich nicht so detailliert/transparent wie Referenzhörer für`s Mastering ab, dafür ist der Superlux ein jedoch erstaunlich guter
A/B-Vergleichshörer hinsichtlich Dynamikkontrolle (wofür ich ihn in der Hauptsache nutze und empfehlen kann).
Mit den austauschbaren Pads (Plastikpolster und Velours) bieten die Muscheln auch ziemlich großen Ohren (wie meinen)
vollumschließend Platz und Luft und der sehr leichtgewichtige Hörer nach Eintrage&Gewöhnungszeit selbst justierend auch für lange Sessions gut und bequem(er) am Kopf sitzt.
Die Abschirmung nach Innen so wie nach Außen ist trotz Leichtplastik verblüffend gut und sich auch bei deutlich gehobenen Lautstärken ideal für Recording vor dem Mikro eignet.
//
- NEGATIV:
Einzig wirkliches Manko ist leider der Klinkenadapter bzw. der am Kabelende sehr weiche Flex-Gummi, der mit der Zeit und Gebrauch in alle Richtungen hin und her knickt (daher schon mein zweiter Superlux), da er nämlich genau an der Zuführung zur Kopfhörerschale/Kante seine "ausgerechnet" dünnste Stelle hat (obligatorische Sollbruchstelle) und früher oder später zu Kabelbruch führen kann.
Im Vorfeld kann hier allerdings effektiv Abhilfe geschaffen werden, indem man mit säuberlich und fest umwickelten (schwarzen) Panzertape/Iso-Band, den weichen Gummi ausreichend
"stocksteif" verstärkt, so das er nicht mehr so leicht nachgebend an der Kante in alle Richtungen knicken kann... es sieht dann vlt. nicht mehr ganz soo schick aus, erhöht aber die Lebensdauer beträchtlich !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Toller Kauf (Preis-Leistung) mit Suchtfaktor.

Tom the Bass, 23.02.2018
Jetzt muß ich auch mal meinen Senf abgeben: Gewisse Produkte werden hier immer viel zu gut bewertet, auch darf man weiter skeptisch bez. der Herkunftsländer sein, manche jedoch haben es verdient. Vorab:
Jeder, der schon teurere Studiokopfhörer gewohnt war oder in Diskussionsforen teilnimmt, wo über Neodym Magnete oder Headroom philosophiert wird, Hände weg, der wird am 662 Evo natürlich was zu meckern haben - jeder, der vorher, wie ich, nur 30mm Treiber oder kleiner hatte, wird positiv überrascht von der Tiefbasswiedergabe sein!
Hatte mir anfangs vieeele Tests und Bewertungen durchgelesen, die mich schnell zum ausprobieren überzeugt haben, das Zubehör des 662 Evo und die Möglichkeit, evtl. rel. easy eine Mod vorzunehmen, waren für mich kaufentscheidend. Ich wollte anfangs nur einen geschlossenen KH. für den schonungslosen Proberaum-Einsatz, wo es immer recht laut zugeht und für dieses Geld erschien mir der Superlux genau richtig. -Warum mehr Geld ausgeben bei der Gefahr, dass ständig was kaputtgeht?
Thomann hat wie gewohnt sehr schnell geliefert und ich konnte 2 Tage später nur noch mit den Kopfhörern angetroffen werden, dabei sind sie noch nichtmal eingespielt: Die Verpackung macht einen hochwertigen Eindruck. Die Optik ist edler als bei dem Preis erwartet, aber bleibt sicher nicht ohne Kratzer... Der Sitz ist luxuriös, eng aber auch gerade für einen schmaleren Kopf trotzdem nicht unangenehm, es braucht keine Raste zum Verstellen, ergonomisch, passt einfach. Die Kunstlederpolster reizen anfangs evtl. empfindliche Augen/Haut, nach 1 Stunde hat man heisse Ohren, aber das ist bei mir immer der Fall, auch bei sehr viel hochwertigeren Modellen. Die im LU enthaltenen Velourmuschis muss ich erst noch testen...
Sehr praktisch ist das wechselbare Kabel je nach Bedarf, das hat mich bei früheren KH.s immer wahnsinnig gemacht, auch schön vergoldet alles,(- jaja, die Asiaten haben ja Fort Knox leergekauft...) Mal sehen, wie lang der gummierte Klinkenstummel hält, das könnte längerfristig noch ein Schwachpunkt sein...
Zum Sound: Mit den glatten Auflagen umschließt das Polster perfekt dicht mein Ohr und bringt dasselbe durch volle Basswiedergabe zum frohlocken. Bin jetzt schon süchtig und verzichte lieber auf abendliches TV..."Schnell" alle Musikgenres meiner Sammlung auf dem MP3 Player angespielt: Ja, kann man gut zum Arbeiten gebrauchen, macht echt Spaß von Hard Rock bis Instrumentaljazz sehr ausgewogen, ausreichend transparent und trotzdem volle aber nicht komprimierte Tiefbässe bis wirklich ganz runter, endlich! :)- bei sehr bassigen Alben, zB. Herbie Hancocks Dis is da Drum oder Jamiroquay schon nah am Kopfweh! Gut, es ginge sicher noch etwas hoch auflösender mit noch mehr Räumlichkeit und blabla, aber das brauche ich gar nicht! Wichtig ist mir, dass die Höhen bei diesem Modell nicht zu übertrieben reinbeissen, "dumpf" klingt er aber keinesfalls. (Eine Mod. vorzunehmen wie einschlägig im web beschrieben, halte ich momentan fast für übertriebene Liebesmüh, mal sehen.)
So richtig Spaß hat man mit dem Superlux 662 Evo erst beim Einsatz als Monitor fürs eigenen Musizieren: Mein edler E-Bass klingt schön fett über diesen KH, der Sound hat mich begeistert, motiviert er einen doch zu ungeahnten Höhenflügen - und das alles auf neutraler EQ Stellung am Ampeg SCR-DI KH Ausgang! Wahnsinn!!
Ich kann dieses Teil allen Musikern jetzt schon nur wärmstens empfehlen, klingt richtig schön - auch wenn die Wiedergabe (wie andernorts zu lesen) wohl nicht ganz linear ist, aber zum mixen nimmt man ohnehin teure Nahfeldboxen. Und: Ja, die Kabel sind sehr mikrofonisch.
Beim nächsten Langstreckenflug werde ich auf den Evo mit kurzem Kabel sicherlich nicht verzichten können.
Der weitere intensive Gebrauch wirds zeigen, to be continued...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
29,90 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Kopfhoerer.de Superlux HD-662 BK Evo
Superlux HD-662 BK Evo
Kopfhoerer.de (8/2016)
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grundausstattung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Home-Recording
Home-Recording
Computerrecording im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio aufzuzeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Neutrik NA2-IO-DLINE LD Systems Mix 6 A G3 Polyend & Dreadbox Medusa the t.bone HD 2000 NC Sennheiser SK100 G4 E-Band tc electronic BQ250 Bass Head Joyo JP-05 Power Bank Supply 5 Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB Denon DN-300DH Allen & Heath SQ-DANTE-A card Thomann Mix Case 1402 FXMP USB Joyo JW-02 Wireless System
Für Sie empfohlen
Neutrik NA2-IO-DLINE

Neutrik NA2-IO-DLINE, tourtaugliches Line I/O zu Dante Interface, zur Verbindung von analogem Audio Equipment mit einem Dante Netzwerk, (!) benötigt Power over Ethernet (PoE), wandelt zwei analoge Line-Signale in Dante, konvertiert AES67 in zwei analoge Line Outputs, Eingangsimpedanz analog: 6,6...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Mix 6 A G3

LD Systems Mix 6 A G3, 2-Weg Aktiv-Lautsprecher mit integriertem 4-Kanal-Mixer, 6,5" 1", 80 - 20.000 Hz, interne Class D Endstufe mit 2x 70 Watt RMS (2x 280 Watt Peak), max. SPL 122 dB, 80° x 70°, integrierter Mixer mit...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Polyend & Dreadbox Medusa

Polyend & Dreadbox Medusa; Hybrid Synthesizer inklusive Grid und Sequenzer; 3 digitale Wavetable-Oszillatoren; 3 synchro nisierbare analoge Oszillatoren mit jeweils vier klassischen Wellenformen; klassisches 24dB Dreadbox Analogfilter mit 3 verschiedenen Typen (2pol. LP, 4pol. LP, HP); 5 unabhängige LFO’s; Drei...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
the t.bone HD 2000 NC

the t.bone HD 2000 NC Noise Canceling Kopfhörer - Verbindung via Bluetooth (V 4.1), ohrumschließend, Active Noise Canceling, bis zu 6 Stunden Betriebszeit mit NC, bis zu 10m Reichweite, Impedanz 32 Ohm, Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, 40 mm Treiber,...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Sennheiser SK100 G4 E-Band

Sennheiser SK100 G4 E-Band, Taschensender für EW 100 Anlagen, Frequenzbereich E-Band 823 - 865 MHz, mit Ladekontakten, Betrieb mit 2x AA Batterien oder Akkus, 10 mW Sendeleistung

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
tc electronic BQ250 Bass Head

tc electronic BQ250 Bass Head; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; kompaktes & leichtes Bass Topteil mit Mosfet Vorstufe und Thrust Kompressor ; Kanäle: 1; Leistung: 250 Watt; Regler: Gain, Thrust Compressor), Bass, Lo-Mid, Hi-Mid, Treble, Master; Schalter: Passive/Active, Compressor On/Off,...

Zum Produkt
159 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JP-05 Power Bank Supply 5

Joyo JP-05 Powerbank Versorgung 5, Multiple Power Bank Versorgung Für Effektpedale, eingebauter 7,4V / 4400mAh Lithium-Akku, Ladezeit 2,5h, 4x DC 9V 100mA Ausgänge, 3x DC 9V 500mA Ausgänge, 1x DC 9V / 12V / 18V einstellbarer Ausgang (max. 100Ma), 1x...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB

Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB Trans Black, E-Gitarre, Korpus aus Pappel, AAA Quilt Maple Decken-Furnier, 3-teiliger Ahornhals, Slim Taper Profil, 24 Medium Jumbo Bünde, 41 mm Sattelbreite, Mensur 647 mm, Locking R-Trem Tremolo System, Steinberger HB-1 Stegtonabnehmer, Steinberger SC-1...

Zum Produkt
449 €
Für Sie empfohlen
Denon DN-300DH

Denon DN-300DH, MW/UKW/DAB und Digitaltuner, 40 Stationsspeicherplätze für alle Bänder, Symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Ausgänge, kompaktes 1HE Gehäuse

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Allen & Heath SQ-DANTE-A card

Allen & Heath SQ-DANTE-A Karte, audio interface plug-in Karte für SQ digital mixing Serie. 64 × 64 Kanal Audio, 96 kHz oder 48 kHz

Zum Produkt
699 €
(1)
Für Sie empfohlen
Thomann Mix Case 1402 FXMP USB

Thomann Mix Case 1402 FXMP USB, passend für the t.mix xmix 1402 FXMP USB, Farbe Schwarz, Außenmaße ca. 435 x 450 x 155 mm

Zum Produkt
55 €
Für Sie empfohlen
Joyo JW-02 Wireless System

Joyo JW-02 Wireless System, 5,8 GHz Digital Wireless Instrument System, 4 Kanal Sender & Empfänger, Auto Anti-Jamming, Eingebaute wiederaufladbare Lithium 3.7V 500mAh Batterie, LED-Anzeige Batteriestatus, Frequenzgang: 20Hz-20KHz, Verzögerung:

Zum Produkt
99 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.