Superlux HD-681 Ear Pads Velour

Kopfhörer-Ohrpolster

  • passend für Superlux HD-681
  • 1 Paar
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Schaumnetzscheibe

Hinweis: nicht passend für EVO.

218 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Handling
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Im Grunde ein Must-Have für die HD 681
Fabi95, 31.05.2020
Die Velour Ohrpolster fühlen sich wesentlich komfortabler an als die mitgelieferten Kunstleder-Polster. Gerade bei wärmeren Temperaturen schätzt man dieses Velour-Polster umso mehr! :)

Der Sound verändert sich im Vergleich zum Kunstleder schon ein wenig. Bässe sind etwas gemildert und nicht mehr so stark um das ganze Ohrpolster fühlbar, dafür aber kommt die Tonbühne etwas offener rüber. Ich finde das hilft der so schon guten Klarheit zusätzlich. Vor allem wenn man einfach nur Musik hört oder in einem Spiel mit anderen Leuten redet, wo möglichst starker Bass nicht wichtig ist.

Der Tragekomfort ist auch besser, da der Velourstoff des Ohrpolsters weich ist und sich nach einem Handwaschvorgang (mehr dazu unten) sogar noch besser anfühlt. Fettspuren wie beim Kunstleder gibt es nicht, der Stoff saugt diese automatisch auf. Das Velourpolster neigt also einfacher dazu unhygienisch zu werden, auch weil es Staub anzieht und Haare sich einfacher im Stoff verfangen können. Wenn ich die Kopfhörer mit diesem Stoff für mehr als 2 Stunden trage, bemerke ich häufig ein drückendes Gefühl, und fühle mich dann gezwungen die Kopfhörer abzusetzen. Für größere Ohren könnte also selbst dieses weiche Polster einen nicht vor einer Kopfhörerpause schützen :D Es muss aber nicht passieren, letzten Endes ist es für jeden anders.

3 Sterne für Handling gebe ich, weil es leider doch recht umständlich sein kann, die Ohrpolster anzubringen. Wenn man erstmal den Dreh raus hat (danke an die Tipps!), geht das eigentlich relativ schmerzfrei. Allerdings habe ich feststellen müssen, dass dies wesentlich schwieriger werden kann, wenn man das Ohrpolster mal gewaschen hat. Es wurde nämlich auch Kleber verwendet, der sich hinter dem "Anbringungsband" lösen kann. Dadurch wölbt sich ein Teil des inneren Randes nach oben, wo man sehr geschickt sein muss, dies während der Anbringung wieder normal runter zu drücken - möglichst ohne Gewalt. Hat man die Anbringung zu häufig nicht geschafft und das Polster zuvor gewaschen, kann das äußere Band anfangen zu fusseln oder die innere Naht etwas einreißen. Vorsichtshalber empfehle ich daher, möglichst nicht zu lange waschen (vielleicht 5 - 10 Minuten) und kein heißes Wasser oder Säuberungsmittel zu nehmen, welches Klebstoff sehr einfach lösen kann. Die Säuberung des Schaumstoffs war hingegen komplett problemlos.

Insgesamt kann ich diesem Ohrpolster einen großen Daumen nach oben geben. Der Komfort ist gegegeben und hat man die Polster erfolgreich angebracht, ist alles gut. Nach 2 Jahren häufiger Nutzung zeigt das Polster und der Schaumstoff nur geringere Gebrauchsspuren auf, was mich optimistisch macht :) Für die häufigere Nutzung der Superlux HD 681 ein Must-Have!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Ein sehr empfohlenes Upgrade!
Syncenator, 17.09.2019
Nachdem die mit dem Superlux HD-681 mitgelieferten Kunstleder Ear Pads nach etwa 3 Jahren brüchig und hart wurden und die Kopfhörer immer noch bestens funktionieren, musste unbedingt ein Ersatz her. Da die Kunstleder Ear Pads immer eher sehr unangenehm zu tragen waren und die Ohren schnell anfangen zu schwitzen, entschied ich mich dazu mich nach weicheren Velour Pads zu schauen und fand diese günstigen von Superlux, passend zum Kopfhörer selbst.

Zwar gibt es teuere alternativen, wie die Velour Ear Pads vom AKG K240 Kopfhörer, jedoch haben einige Kunden davon berichtet, dass der Unterschied zu diesen Superlux Velour Pads nicht all zu groß sei und ich sowieso noch nie welche getragen habe und daher eh nicht weiß, wie sich bessere anfühlen würden, also entschied ich mich daher ein wenig Geld zu sparen und wurde überhaupt nicht enttäuscht, sondern war eher sehr überrascht, wie gut sie sich im Vergleich zu den Kunstleder Pads anfühlten.

Für die knappen 10€ ist der Unterschied zu den Kunstleder Ear Pads einfach nur gewaltig, denn die Velour Ear Pads fühlen sich einfach nur hervorragend an und viel sanfter und weicher, als die drückenden und sich nach billigem Hartplastik anfühlenden Kunstleder Pads, durch die man auch noch schwitzige Ohren bekommt, was nun nicht mehr der Fall ist. Zwar kann man für das Geld jetzt keine super Qualität erwarten, jedoch ist sie für diesen Preis völlig akzeptabel und ihr Geld wert. Es ist jedoch anzumerken, dass sie den Ton des Kopfhörers leicht verändern. Ich als Laie konnte jetzt keine gravierenden Unterschiede feststellen, außer das der Bass gefühlt etwas stärker geworden ist, was ich jedoch als kein Problem ansehe.

Ich kann diese Velour Pads nur jedem Besitzer eines Superlux HD-681 Kopfhörers nur wärmstens empfehlen, vor allem wenn man vorher noch nie Velour Pads getragen hat und man keine besseren kennt. Einzig das anbringen der Ear Pads kann je nach Person etwas kniffelig werden, da die Velour Pads etwas kleiner sind, als die Kunstleder Pads und dadurch etwas schwierig anzubringen sind. Jedoch hatte ich wirklich keine sehr großen Probleme damit und hatte sie nach wenigen Minuten angebracht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Trickreiche Montage
Dicke Finger, 17.06.2019
Die Ohrpolster sind sehr bequem und passen gut auf den HD-681.

Falls jemand Schwierigkeiten bei der Montage hat:
Es geht ganz simpel, wenn man NICHT versucht, mit einer Hand den Rand des Kopfhörers in das Polster zu fädeln, mit der zweiten Hand den flexiblen Rand des Polsters festzuhalten und dabei den Schaumgummieinleger mit der dritten Hand zu fixieren, wobei Hand vier und fünf den Kopfhörer am wegflutschen hindern..., SONDERN vorher einfach den flexiblen Rand des Velourpolsters "auf links" über das Polster dreht. Dann kann man mit einer Hand das Ohrpolster UND das Schaumgummiteil gemeinsam auf den Hörmuschel legen und dann mit einem Finger den flexiblen Rand wieder zurückklappen. Der Rand springt dann "von alleine" über den Plastikrand am Kopfhörer. Dauert etwa 10 Sekunden...

Falls man es vorher anders versucht hat, kommt man sich dann etwas blöd vor. Aber vielleicht hilft es ja dem ein- oder anderen. :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Tut was es verspricht
Simps, 22.07.2020
Die Velour Pads erfüllen ihren Zweck, verglichen zum Kopfhörer selbst recht teuer dennoch ein lohnendes upgrade.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
8,70 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.