• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Superlux HD-681 B

Studio-Kopfhörer

  • lineare Grundabstimmung
  • halboffen
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • mit selbstjustierendem Kopfband für guten Tragekomfort
  • Schalldruckpegel: 98 dB
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Übertragungsbereich: 10 - 30.000 Hz
  • Leistungsaufnahme: 300 mW
  • 2,5 m Kabel mit 3,5 mm Stereo-Klinke
  • Gewicht mit Kabel: 277 g
  • Gewicht ohne Kabel: 235 g
  • inkl. Adapter auf 6,3 mm Stereo-Klinke und Transporttasche

Weitere Infos

Bauweise Over Ear
System Halboffen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 10 Hz – 30000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein

Kunden, die sich für Superlux HD-681 B interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Superlux HD-681 B 32% kauften genau dieses Produkt
Superlux HD-681 B
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19,90 € In den Warenkorb
Superlux HD-681 20% kauften Superlux HD-681 19,90 €
Superlux HD-681 Evo BK 14% kauften Superlux HD-681 Evo BK 29,90 €
Superlux HD-681 Evo WH 8% kauften Superlux HD-681 Evo WH 29,90 €
Superlux HD-662 BK Evo 7% kauften Superlux HD-662 BK Evo 29,90 €
Unsere beliebtesten Studio Kopfhörer
593 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
263 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

konkurrenzlos in dem Preissegment

06.12.2016
Ich benutze nun schon seit etwa drei Jahren Kopfhörer von Superlux. Ich besitze den 681-Evo und den 681-B.

Benutzt wurden die KH hauptsächlich für Gaming und Musik (ich bin vor kurzem auf einen Beyerdynamic DT990 Pro umgestiegen)

Der erste Superlux Kopfhörer den ich besaß, war der Evo. Er gefiel mir sehr gut, da er einen hochauflösenden Klang hatte, und in dem Preissegment von 50¤ konkurrenzlos war/ist. Der Klang war gut, da keine Frequenz störend auffällig oder komplett im Vordergrund stand. Außerdem waren Mitten zu Höhen bzw. Mitten zu Tiefen gut voneinander differenziert. Die einzige Kritik am Klang ist der Punkt, dass der Evo zum wummern neigt. Wem allerdings viel Bass gefällt, der wird hier zufrieden sein.
Der Kopfhörer hat übrigens zwei unterschiedliche Polster mitgeliefert! Ein Mal die "billigen" Kunstleder-Pads und ein Mal sehr gute Velour-Pads, die extrem geschmeidig auf den Ohren liegen, und keine störende Hitze unter dem Kopfhörer produzieren.
Leider ist nach etwa zwei Jahren das Kopfband des KHs gerissen, und später kam noch ein Defekt am Klinkenanschluss hinzu. Der Klinkenanschluss allgemein war jedoch super, da man das Kabel immer austauschen konnte. Der Defekt kam bei meinem Kopfhörer jedoch an einer sehr ungünstigen Stelle, wo mir das tauschbare Kabel auch nichts mehr genützt hat..
Für 30¤ jedoch ist der Kopfhörer einfach unschlagbar!

Nach dem Evo bestellte ich mir durch Überzeugung den 681-B. Diesen besitze ich nun seit etwa einem halben Jahr, bin mit dessen Klangbild aber etwas auf Kriegsfuß. Generell kann man sagen, dass der Unterschied zum Evo darin liegt, dass dieser hier einen deutlich zurückhaltenderen Bass hat, dafür aber die Höhen "betont". Und genau das ist der Punkt: Die Höhen werden nicht leicht betont, sondern sie schneiden auch gerne mal ins Gehör. Bei höheren Lautstärken neige ich gerne einmal dazu, mein Gesicht bei Höhen zu verziehen (da wie schon gesagt die Höhen sehr in die Ohren schneiden können). Dies kommt jedoch nicht sonderlich oft vor, aber wenn der Kopfhörer die Höhen darstellen muss, dann ist er merkbar überfordert. Die Klangdifferenzierung ist wie beim Evo auch gut. Der Kopfhörer kommt leider nur mit einem Kunstleder-Pad, das die Ohren im Sommer gerne Mal schwitzen lässt. Außerdem ist hier das Kabel fest angebracht, man kann es nicht wechseln bzw. austauschen.


Für einen Kopfhörer für unter ¤30 sind beide Kopfhörer sehr empfehlbar. Sie schlagen jedes Gaming-Headset bis zu 150¤ um weiten, oder sind auf Augenhöhe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Für's Gaming absolut zu empfehlen, als HiFi-Kopfhörer zu neutral.

F-M, 02.11.2013
Der HD-681 B sitzt sehr gut, nach wenigen Minuten merkt man nicht mehr, dass man einen Kopfhörer trägt.
Bei Jugendlichen funktioniert aber die, offenbar auf Erwachsenenköpfe abgestimmte, Trageautomatik nicht. Da muss man den Kopfriemen zusätzlich unterfüttern, erst dann klappt es.
Bei schmaleren Köpfen kann es passieren, dass der Kopfhörer unter dem Ohr stärker angedrückt wird, als darüber. Das ist bauartbedingt und kann behoben werden, indem man den Kopfbügel dort, wo er in die Hörer einmündet, etwas in die Gegenrichtung biegt.

Der HD-681 B wird als halboffen beschrieben, ich würde ihn als offenen Kopfhörer einstufen, d.h. man hat akustisch noch gut Verbindung zur Außenwelt und kann auch die vom Kopfhörer wiedergegebene Musik wahrnehmen, wenn auch nur leise.
Wo das nicht stört, ist der HD-681 B eine gute Wahl.

Der HD-681 B hat eine deutlich wahrnehmbare Bühne und somit eine erkennbare Tiefenstaffelung. Die Verortung von Instrumenten, oder Ereignissen beim Gaming, ist gut möglich.
Der HD-681 B löst sehr detailreich auf und glänzt mit sauberer und harmonischer, fast linearer (gehörrichtiger) Wiedergabe: kein Instrument, keine Stimme drängt sich in den Vordergrund, oder wird überdeckt.
Der HD-681 B ist allerdings kühl abgestimmt, ihm fehlt für den richtigen Musikgenuss etwas das Temperament. Er klingt leicht anämisch, fast etwas bedeckt.
Wäre der HD-681 B geschlossen, wäre er der ideale Monitoringkopfhörer.
Ich sehe ihn klanglich auf einer Stufe mit dem Shure SRH 240, wobei der HD-681 B den Vorteil des größeren Frequenzumfanges hat, dagegen hat der Shure SRH 240 den Vorteil, dass er geschlossen ist.
Auf den Equalizer und andere "Soundverbesserungen" reagiert der HD-681 B sehr gut, so kann man ihm dann doch noch eine gehörige Portion Temperament entlocken.
Der HD-681 B erfordert qualitativ hochwertiges Material, denn er verzeiht keine schlechte Qualität.
Die Qualität der verwendeten Materialien und der Verarbeitung ist, gemessen am Preis des HD-681 B, sehr wertig.
Der HD-681 B ist auch am MP3-Player problemlos zu betreiben.

Ich habe den HD-681 B in Verbindung mit einem separaten Mikrofon als Headset am PC im Einsatz, dort schlägt er bezüglich Klang und Qualität jedes mir bekannte Headset.
Mittels Equalizer oder anderen Programmen kann man die Soundqualität an das jeweilige Spiel anpassen.
Aufgrund des großen Frequenzumfanges und der hohen Auflösung kann man an nicht entstörten Frontanschlüssen von PC's ein lästiges Pfeifen oder Brummen hören, welches man am rückseitigen Anschluss nicht hört: das liegt nicht am Kopfhörer, sondern an der Verkabelung des Frontanschlusses.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
19,90 €
Sie sparen 57,66 % (27,10 €)
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Versandkostenfrei ab 25 €
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio - ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Roland Go Piano Boss GT-1B Bass Multi-FX Pedal Vox Adio Air GT M-Audio BX8 D3 IK Multimedia iRig Pro I/O ADJ Boom Box FX2 Behringer DeepMind 12D tc electronic Sub 'N' Up Mini Octaver IsoAcoustics ISO-Puck set the box pro DSP 115
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
Für Sie empfohlen
Roland Go Piano

Roland Go Piano Digital Piano - 61 keys (Ivory Feel and Box-shape Keys with velocity), 128 stimmig polyphone, Bluetooth 4.2, Midi Format Conforms to GM2, Sounds: 10 Piano, 7 E-Piano, 7 Organ, 16 Other (inkl. Drum Set und SFX Set),...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Boss GT-1B Bass Multi-FX Pedal

Boss GT-1B Bass Multi FX, Effektpedal, Bass Multi Effect, 90 Effekt-Typen, 32 Sekunden Looper, ca. 7 Stunden Spielzeit im Batteriebetrieb, 99 Presets, 99 Userpatches, 3 Fußtaster, 1 Expression Pedal und 1 zusätzlicher Fußschalter/Expression-Pedal Eingang, USB Anschluss für die Verwendung eines...

Zum Produkt
219 €
Für Sie empfohlen
Vox Adio Air GT

Vox Adio Air, E-Gitarrencombo, 50W Verstärker mit hohem Schalldruck, 2 x 3"-Lautsprecher für einen breiten Stereo-Sound, VET-Modelingtechnologie für authentische Amp-Sounds, bis zu 23 überzeugende Verstärkermodelle, bis zu 19 hochwertige Effekttypen, "Tone Room" Software für den Zugriff auf alle Adio-Funktionen, AUX-Eingang...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
ADJ Boom Box FX2

ADJ Boom Box FX2, multifunktioneller 4-in-1 LED und Laser Lichteffekt, Gobo Effekt, Derby Effekt, Strobe/Chase-Wash-Effekt und grün & roter Lasereffekt, Lichtquellen: Gobos: 8 x 3W LEDs (2 rote, 2 grüne, 2 blaue, & 2 weiße), Derby-Effekt: 2 x 10 W...

Zum Produkt
259 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Sub 'N' Up Mini Octaver

tc electronic Sub 'N' Up Mini Octaver, Effektpedal, Octaver, kompakte Pedalgröße, fortgeschrittener, polyphoner Oktavgenerator bietet blitzschnelles Noten Tracking und astreine Oktav-Klänge, TonePrint-enabled: Laden Sie Signature Tones in das Pedal mit der freien TonePrint App oder gestalten Sie Ihre eigenen Reverb-Effekte...

Zum Produkt
109 €
Für Sie empfohlen
IsoAcoustics ISO-Puck set

IsoAcoustics ISO-Puck 2er Set, Universelles Monitorstativ-Set (2 Stück); entkoppelt das Lautsprechersignal vom Untergrund; Standfläche je Puck (Durchmesser x Höhe): 62 x 35 mm; Maximale Tragkraft: 9 kg pro Puck; Lieferumfang: 1 x ISO-PUCK Stativ-Set (2 Stück), Aufbauanleitung

Zum Produkt
59 €
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 115

the box pro DSP 115, aktiver 15" 1" Lautsprecher mit 1400 Watt, Class D Endstufe, 15" Woofer und 1,45" Kompressions Treiber, eingbauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 136 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
249 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.