Superlux HD-681

Studio-Kopfhörer

  • halboffen
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • mit selbstjustierendem Kopfband für guten Tragekomfort
  • Schalldruckpegel: 98 dB
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Übertragungsbereich: 10 - 30.000 Hz
  • Leistungsaufnahme: 300 mW
  • 2,5 m Kabel mit 3,5 mm Stereo-Klinke
  • Gewicht mit Kabel: 278 g
  • Gewicht ohne Kabel: 230 g
  • inkl. Adapter auf 6,3 mm Stereo-Klinke und Transporttasche

Weitere Infos

Bauweise Over-Ear
System Halboffen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 10 Hz – 30000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Superlux HD-681
60% kauften genau dieses Produkt
Superlux HD-681
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19,90 € In den Warenkorb
Superlux HD-681 Evo BK
7% kauften Superlux HD-681 Evo BK 29,90 €
Superlux HD-681 B
5% kauften Superlux HD-681 B 19,90 €
AKG K-240 Studio
3% kauften AKG K-240 Studio 55,50 €
beyerdynamic DT-770 Pro 250 Ohms
3% kauften beyerdynamic DT-770 Pro 250 Ohms 122 €
Unsere beliebtesten Studiokopfhörer
2946 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
1453 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Für mich DER VOLKS-KOPFHÖRER schlechthin

Edgarov Krachmaninoff, 30.10.2018
Als ich irgendwann (2017 o. 2018) in der Digitalpiano-Abteilung (Klaviergalerie) beim Testen eines Clavinovas zufällig den Superlux HD-681 Evo auf meinem Schwelles sitzen hatte, traute ich meinen Löffeln nicht.

Als ich an das Vestibül (den Tresen) trat, wo die Berater und Verkäufer sitzen, und nachfrug, was dieser Kopfhörer (also damals der Evo!, nicht der hier zu bewertende normale 691) denn kostet, traute ich meinen Ohren zum 2ten Mal nicht: unter 30 Euro - das hielt ich nämlich für einen Scherz...

Und jetzt kam dann plötzlich irgendwie alles noch dicker: wieder durch einen kuriosen Zufall. Wieder in der Treppendörfer Home-Digitalpiano-Abteilung - diesmal (etwa 4 oder 6 Wochen nach dem Evo-Erlebnis - der einfache, normale, konventionelle Superlux HD-681). Und es war NOCH besser.

Tragegefühl: Set and forget. Ich habe einen riesigen Franken-Klößkopf - und spüre diesen unglaublichen Headphone kaum, wenn ich ihn trage. So ist es mir schon passiert, dass ich vom Digitalpiano für eine Übepause aufstehe, und es mir im Davonlaufen den Kopfhörer vom Kopf reißt, weil er ja am Kabel hängt.

Obwohl ich ziemlich pingelig bin, hat er auch bei 30-Grad-Temperaturen nicht genervt - obwohl er Ohrmuschelpolster aus Kunststoff hat. Die Dinger sitzen auf meinen Riesenlauschern so komfortabel, dass ich nichts zu meckern habe - und das ist in sämtlichen Ressorts durchaus selten.

Kopfhörerkauf ist weniger Vertrauenssache als vielmehr Geschmacksache. So habe ich im Lauf der letzten Jahre schon dutzende Headphones ausprobiert: an CD-Playern/MP3/4-Playern, Keyboards, Workstations, Mischpulten, Digitalpianos... Studio- und HiFi-Ableger, alle im 3stelligen Euro-Segment, in jedem Fall knapp unter 100 Eur oder weit darüber bis zu 400 Eur.

Aus meiner subjektiven Einschätzung kann ich sagen: es waren einige Kopfhörer für 170 bis 300 Euro dabei, die dem Superlux HD-681 (aus meiner Sicht) weder in Klang noch Tragekomfort das Wasser reichen konnten.

Runtergefallen auf einen harten Laminatboden ist er auch schon zweimal: schadlos überstanden.

Ob er in zwei, drei, vier, fünf Jahren noch genauso Dienst tut (übrigens seit Sommer 18 mehrere Stunden wöchentlich) - das berichte ich dann nach 2020 sehr gern hier in einer Edit.

Ach so - der Klang? Kristallklar wie ein Bergsee, detailliert und kräftig, wo ohm-bedingt 10x teurere (hoch-ohmige Bewerber) Leisetreter sind.
Für das Kompakt-Stagepiano Roland FP-30 der Geheimtipp. Er holt das letzte Quäntchen aus dem Samplingmaterial.

Fazit:
Ich bin extremst schwer zu begeistern. Aber bei diesem Kopfhörer-Preiswunder bin ich (fast) sprachlos...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Nix für Angeber!

Matthias|Fernwehbus, 14.12.2018
Ich bin Elektroniker und komme aus der Audiotechnik. Das Thema begleitet mich jetzt seit 35 Jahren und in der Zeit hatte ich schon einige Kopfhörer auf dem Kopf - von Logitech bis Ultrasone, von Null-Euro-Flugzeug-Kopfhörern bis 5000¤. Von Superlux hatte ich noch nie was gehört...

Wirklich viele Testberichte habe ich gelesen, weil ich auf der Suche nach einem leichten und gut klingenden Kopfhörer bin, den ich auf Reisen im Wohnmobil mitnehmen kann. Ganz geschlossen sollte er nicht sein, obwohl das beim Recording und Podcasting eher besser ist. Also habe ich mich bei DT-770, DT-880 oder DT-990 eingepegelt, da diese ja ziemlich gut und durchaus noch bezahlbar sind. So ganz HiFi musste es also nicht sein, lieber ein solider Kompromiss.

Da meine Frau gerne Serien auf dem Sofa schaut, während ich arbeite, wollte ich ihr die drückenden und scheppernden Logitech-USB-Dinger gegen ein paar preiswerte, besser klingende und besser sitzende Kopfhörer tauschen. 20 Eier, so what, why not. Versuch macht kluch.

Und: Es hat mich umgehauen!

Ja, die Höhen sind ein wenig blechern und manchmal kalt wie Porzellan, aber die Auflösung ist über das gesamte Spektrum sauber und präzise. Der Bass ist satt, aber nicht so wummerig, wie es heute bevorzugt wird. Mir gefällt das gut.

Bei sehr lautem Hören und ganz tiefen Tönen kommt auf der linken Muschel ein Kratzgeräusch, als ob die Membrane irgendwo aufsetzt, rechts ist das nicht so. Ob das nun an meinem Modell liegt oder generell so ist, kann ich nicht sagen. Mich stört es nicht und es dürfte die meisten Menschen auch nie stören, denn so laut hört man normalerweise keine Töne unter 100 Hertz und beim normalen Musikhören tritt es NIE auf.

Sehr gut gelöst: Man kann die Kopfhörer ohne Verstellen des Bügels aufsetzen, die passen sich an. Man kann sie lange tragen, auch große Löffel passen unter die Muscheln.

Die beiden Metallbügel schwingen und geben ein Dröhnen in den Hörer, wenn man irgendwie dagegen stößt. Abstellen kann man das, indem man oben einfach ein Schnipselchen Gaffertape über die Bügel klebt und die Schwingung dämpft. Kabelgeräusche halten sich in Grenzen, die Verarbeitung gibt keinerlei Grund zum Nörgeln.

Kurzum: die beste Ehefrau von allen hat meine Kopfhörer bekommen und ich habe die Superlux HD-681 behalten...

=== FAZIT ===
Noch nie habe ich so gut klingende Kopfhörer zu einem annähernd so günstigen Preis gehört! Wer Wert darauf legt, die großen Marken auf dem Kopf zu haben, der ist hier falsch. Wem die Marke schnurz ist, aber guter, neutraler Klang wichtig, der kann hier nichts falsch machen! Ich würde die Kopfhörer empfehlen, auch wenn sie morgen das fünffache kosten sollten (macht keinen Sch**ß!!)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Versandkostenfrei ab 25 €
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio ? ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
(3)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Decksaver NI Kontrol S4 MK3

Decksaver NI Kontrol S4 MK3, passend für NI Kontrol S4 MK3. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 54,5 x 33,5 x 3,4 cm, Gewicht 0,76 kg.

Zum Produkt
49 €
(1)
Kürzlich besucht
FabFilter Pro-Q 3

FabFilter Pro-Q 3 (ESD); Equalizer-Plugin; hochwertiger EQ für alle Aufgabenbereiche mit bis zu 24 Bändern; Surround-Unterstützung bis zu 7.1.2 Dolby Atmos mit intelligenter Speakerauswahl; optionaler Dynamic-EQ-Modus; pro Filterband L/R- oder M/S-Modus einstellbar; LP/HP-Filter mit Brickwall-Charakteristik; Visualisierung des Spektrums von jeder...

Zum Produkt
149 €
Kürzlich besucht
Magma Carry Lite DJ-Case XXL

Magma Carry Lite DJ-Case XXL, passend für Pioneer XDJ-RR, Roland DJ-505 und NI Kontrol S4 MK3, solide Konstruktion aus laminierten MDF Material, eloxierten Aluminium Profilleisten und Metall Butterfly-Schlösser (können optional mit kleinem Vorhängeschloss gesichert werden), 5 mm starke Innenverkleidung aus...

Zum Produkt
94 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.