Ibanez TS Mini

Effektpedal für E-Gitarre

  • Tubescreamer Overdrive
  • Regler für: Tone, Level und Drive
  • 100% analoger Signalweg
  • True Bypass Switching
  • Abmessungen (H x B x T): 41 x 35 x 89 mm
  • made in Japan

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich, 9 V DC Netzteil wird benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten).

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off On
  • Hazey Off On
  • Rock 2 Off On
  • Rock Off On

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ibanez TS Mini
41% kauften genau dieses Produkt
Ibanez TS Mini
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
75 € In den Warenkorb
Proco Rat 2 Distortion
8% kauften Proco Rat 2 Distortion 78 €
NEO Instruments Drive In Overdrive
5% kauften NEO Instruments Drive In Overdrive 79 €
Boss BD-2 Overdrive
4% kauften Boss BD-2 Overdrive 88 €
Ibanez TS9
3% kauften Ibanez TS9 129 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
419 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Der "Geiler"-Knopf
Zeemon, 11.04.2020
Man erhält einen niedlichen Karton, in dem das ebenso putzige Gerätchen steckt. Es scheint überall sauber verarbeitet zu sein und wirkt sehr robust. An der Unterseite befinden sich zwei große Gummifüße, die ich lieber als optionales Zubehör im Karton vorgefunden hätte, was die doch relativ übliche Pedalboardmontage über Klettband vereinfachen würde.

Ich benutze den Overdrive wie viele nicht wegen seiner eigenen Zerre, sondern, um einem bereits stark verzerrendem Verstärker den kleinen Boost von "Gut" zu "Perfekt" zu geben. Daher habe ich den Gain fast auf 0 und den Volume fast auf dem Maximum. Der Tone Regler steht etwa auf 2/3 bis 3/4.

Durch den leicht verringerten Tieftonanteil im Signal ist der Klang plötzlich weniger matschig. Man hört mehr Definition und weniger Mulm. Noch dazu passiert etwas mit den höheren Frequenzanteilen. Das Signal wirkt durchsetzungsfähiger, ohne dabei schneidend daherzukommen. Das alles ist nichts neues. Seit Jahrzehnten wird der Tubescreamer als Booster vor einem Verstärker oder einem Distortioneffekt benutzt. Es funktioniert eben einfach.

Es gibt im Internet wie zu fast jedem Thema Diskussionen darüber, welcher Tubescreamer jetzt der originalere und daher überlegenere ist. Für mich spielt das keine große Rolle. Das Gerät hat bei mir nur einen geringfügigen Einfluss auf den Grundcharakter des Verstärkers. Die eigentliche Hauptfunktion der Kiste interessiert daher gar nicht.

Vorteilhaft gegenüber aller noch so originalgetreuen Tubescreamer sind beim TS Mini der geringere Preis, das schlankere Gehäuse und der als Standard etablierte DC Anschluss anstatt der Miniklinkenvariante.

Ich habe nur eine Kleinigkeit zu bemängeln: Im Betrieb auf dem Tisch für Home-Setups ist die Status LED nicht zu erkennen. Man muss aus einem sehr steilen winkel auf das Pedal herabblicken, um sie sehen zu können. Daher nur 4 Sterne für die Bedienung.

Für meine Zwecke ist der kleine Tubescreamer perfekt. Er ist sehr platzsparend, wirkt für die Ewigkeit gebaut und holt das letzte Bisschen an Klangqualität aus meinem Verstärker raus. Alles klingt viel tighter und aufgeräumter. Für Heavy Metal definitiv zu empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Fett und vielfältig!
slimcadie1, 19.11.2019
Ich wollte die Möglichkeit haben, einen richtig rotzigen Overdrive zu haben beim Les Paul in den AC30. Telecaster mit AC30 klang immer gut, egal wie ich das eingestellt hatte (clean bis crunch). Clean, klingt der Les Paul auch klasse, aber selbst mit Jumper und beide Vorstufen ganz aufgerissen, hat es nicht gefetzt - und war auch irgendwie sonst nicht stimmig. Mit Boss OD-2 klang es dünn und flach. Mit Mooer Black Secret war das zu "Distortion"-mässig (ja ich weiß, dafür ist das Ding da, aber ich wollte es trotzdem vergleichen). VOX OTT Pedal hat zu viel Bass weggeschnitten und nicht genug Ausgangspegel. Der Ibanez TS Mini war sofort das, was ich gesucht hatte! Ich kann die Vorstufen schon mit dem OD Knopf auf "0" mit dem Ausgangspegel richtig anfeuern. Dann OD dazudrehen, bis der erwünschten Klang da ist. Reserve ist auch noch genug da! Ich liebe den AC30 Klang, aber ab und zu wollte ich in Richtung Marshall gehen, ohne noch einen Amp haben zu müssen. Diese Kombination klingt nicht GENAU wie Slash, aber für mich ist es eine vergleichbarer Sound - und doch was eigenständiges und richtig gutes! Für einen sehr fairen Preis hat man ein sehr musikalische Sound in profi-Qualität. Das kleine Pedal ist gut verarbeitet und arbeitet zuverlässig zusammen mit Gitarre und Röhrenverstärker.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Echt überzeugend
Rock-Hobbit, 24.07.2018
Mir war der Hype um den Tube Screamer immer irgendwie suspekt. Trotz Röhrenverstärker war ich aber mit meinem verzerrten Sound nicht so recht zufrieden, deswegen hab ich mich nun doch mal für den TS entschieden, und zwar für den Mini.
Ausgepackt, eingestöpselt und losgelegt. Ich bin echt beeindruckt vom Sound: rund und bluesig, meine Strat klingt damit wirklich hervorragend. High Gain ist natürlich nicht zu erwarten, aber dafür holt man sich ja auch keinen TS. Im Gegenteil: Dadurch, dass die Verzerrung bei voll aufgedrehtem Drive eher moderat ist, kann man den Grad der Verzerrung mit dem Poti sehr genau bestimmen. Vor meinem "Vintage Tube Monster" (ja, doch, ich finde den gut!), formt mir der Tube Screamer schon in der "9-Uhr-Stellung" einen tollen Solo-Sound. Mehr Röhre geht nicht.
Mich stört , wie viele andere, dass man die Stellung der Tone- und Level- Regler nicht gut erkennen kann - da muss ich mir noch was überlegen. Also Punktabzug in der Bedienung. Die Einstellmöglichkeiten Tone und Level reichen vollkommen aus und zeigen gute Wirksamkeit. Die Verarbeitung ist top.
Mir fehlt der Vergleich zu den anderen TS-Modellen, aber den TS-Mini kann ich absolut empfehlen, zumal er in dieser Preislage unschlagbar ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Kleiner grüner Frosch mit dem extra Kick
Wolfgang818, 30.12.2019
Wer sowieso seine Trettminen verstrohmt hat, und das Fach für die 9V Block Batterie nicht braucht, greift zu diesen kleinen grünen Tubescreamer-Frosch. Quacken ist weit gefehlt, dafür eine Schippe fetter aber immer transparent und wer SRV Klang liebt kommt neben dem Wahwah nicht um dieses Kästchen herrum. Ich war lange skeptisch weil der Verstärker die Zerre machen sollte, aber das was diese TS Mini pedal macht, ist genau das was ich brauche. Tone auf 9 uhr Level auf 3 Uhr und den großen Knopf zwischen 9 und 10 und alle sind glücklich, auch der Mann am Stuidopult der auf mehr Punch wartet - das kann er bekommen , dank des TS Mini . Das einzige aber verschmerzbare: die Tone und Level regler sind nichts für Grobmotoriker. Aber da einmal eingestellt, niemehr verstellt braucht man die nur sehr selten :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
75 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.