EV EVM 12L Classic 8 Ohm

88

12" Gitarrenlautsprecher

  • Impedanz: 8 Ohm
  • Belastbarkeit: 200 Watt RMS
  • Frequenzbereich: 80 - 5000 Hz
  • Gewicht: 8,6 kg
Erhältlich seit Juli 2009
Artikelnummer 233737
Verkaufseinheit 1 Stück
Impedanz 8 Ohm
Größe des Lautsprechers 12"
Leistung 200 W
B-Stock ab 249 € verfügbar
298 €
332,01 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
S
Der beste Guitar-Speaker der Welt
Sönke 20.01.2022
Ich habe schon viele Gitarrenverstärker und 10" sowie 12" Cabs gebaut. Auf den E-Voice EVM 12L bin ich in einem Music-Man 60W Verstärker von 1983 aufmerksam geworden. Dieser betagte Speaker war in jeder Hinsicht noch absolut akkurat. Jetzt spiele ich zwei davon selbst an einer 2x18W stereo Röhrenendstufe, eingebaut in kleine offene Blackface Cabs. Ist schon interessant, dass jedes dieser kleinen Cabs spielend eine großes Marshall-Top-Teil handlen könnte und dann wegen des enorm hohen Wirkungsgradesd dieses Speakers die Lautstärke des ganzen gegenüber den üblichen 4 Celestions sogar noch verdoppeln würde.
Die große Stärke des EV sind sicherlich Clean-Sounds und seine Pedalfreundlichkeit, denn wegen seiner enormen Leistungsreserven gerät er natürlich in den meisten Set-ups bei weitem nicht an seine Belastbarkeitsgrenze und entwickelt daher auch keine charaktergebenden Partialschwingungen.
Natürlich muss man das extrem hohe Gewicht dieses Speakers im Auge haben. Deshalb würde ich den nur für 1x12" oder auf Rollen empfehlen. Einer von diesen E-Voice wiegt mehr als zwei der üblichen Celstions oder Jensens. Aber eine Dauerbelastbarkeit von 200W reicht ja eigentlich auch für eine Box. Anderenfalls gibts bei E-Voice auch noch eine Variante mit 300W Belastbarkeit :-)
Der Speaker hat eine außergewöhnliche Servicefreundlichkeit, schon die Anschlussterminals lassen das Herz jedes Technikers höher schlagen. Aber man bekommt auch alle erdenklichen Ersatzteile bei E-Voice. Im unwahrscheinlichen Fall eines Schadens muss man hier also nicht den ganzen Speaker wegschmeißen, sondern kann auch das Dust-Cap oder die Membran als Ersatzteil-Kit bekommen und alleine tauschen.
Was nicht so schön ist: Die Front-Bedruckung ist nicht so ausgerichtet, wie es die Zeichnungen von EV zeigen. Ich hatte mich darauf verlassen, und die Bohrungen in den Cabs entsprechend ausgerichtet, jetzt sind sie 22,5° aus dem Winkel. Falls man auf eine gerade Ausrichtung des EV-Logos Wert legt, sollte man sich also ggf. vor dem Bohren unbedingt den Speaker ansehen und nicht den Zeichnungen vertrauen. Das gleich gilt für die Position der Anschlussterminals im Verhältnis zur Bedruckung des Dust-Cabs. Bei meinen Exemplaren sind sie, so wie auf der Abbildung hier, genau unterhalb des Front-Logos. Die Zeichnung von EV zeigt sie an deutlich anderer Stelle. Und schließlich sind die Rückenetiketten gegenüber den Front-Logos auf dem Kopf. Das sind Kleinigkeiten, dennoch finde ich es nachlässig, dass darauf bei der Werksmontage nicht geachtet wird. Und die Winkellage der Front-Logos ist m.E. durchaus nicht ganz gleichgültig, weil die kontrastreiche weiße Bedruckung hinter vielen üblichen Grill-Cloths durchaus zu sehen ist.
Diese kosmetischen Punkte schmälern aber die technische Überlegenheit in keiner Weise. Man bekommt hier einen Speaker fürs Leben, der sich aber ggf. auch nach jahrelangem Betrieb noch zu einem hohen Preis gebaucht verkaufen lässt. Daher volle Punktzahl.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
EV EVM 12 L
Anonym 24.04.2016
EV ist seit langem bekannt für spitzenleistung.
die zeichnungstreue ist nur durch das konzept möglich, das verwindungssteife druckgußchassis liefert kaum eigene beiträge zum klang, besser als ein blechchassis, wirkungsgrad ist hörbar.

ich hab ihn, nach einigem experimentieren mit materialien und gehäuseformen, in einer halboffenen sperrholzbox von 61,5l eingebaut. der schlitz an der rückseite ist sehr schmal, was die mittenbetonung dämpft.
damit kommt der aufbau meinen klangvorstellungen am nächsten. ich mag es wenn meine erlenbodystrat absolut clean rüberkomt. vollröhre 50 watt davor etwas reverb, minimaler overdrive.
werde ihn damit nie auslasten.

der celestion war mir etwas zu matschig im vergleich, vom eminence ganz zu schweigen. dagegen ist der evm 12l absolut gnadenlos.
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Der Klassiker
Fossegrim 03.04.2020
Der EVM 12L ist so ziemlich der neutralste Lautsprecher, den ich jemals gehört habe. Gerade das liebe ich daran. Ich habe mir dieses Modell in meine Harley Benton G112 Vintage Box gebaut, da ich für mein Wohnzimmer keine 4*12 Box brauche. Der Celestion LS ist einfach nix für mich.
Pro:
- Sehr neutraler Sound -> Genau, was ich will
- Sehr ausgewogen bei leiser oder lauter Spielweise
- Sehr gut verarbeitet
Contra:
- Sehr gut vearbeitet -> bedeutet leider auch sehr schwer
- Preis ist etwas hoch, klar als PA LS gedacht, aber ok
Fazit:
Ich brauche einen LS, der möglichst neutral wieder spielt.
Dieser Lautsprecher bietet genau das.
Leider ist er etwas teuer und relativ schwer. In einer Box, die niemals bewegt wird, mag das gut sein. Eine 412 möchte ich damit aber nicht bestücken und herum schleppen müssen, egal wie gut der Klang ist ;)
Ich bin sehr zufrieden. Der LS spielt alle Musikrichtungen gut ab und nimmt so ziemlich jede Gitarre und Amp auch sehr gut an.
Ich bin zufrieden.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Sehr guter speaker
Plues 07.11.2020
Habe ihn in einem geschlossenem "suhr" / 1x12"-Cabinet verbaut.
Klingt keineswegs - wie ein wenig befürchtet - steril / ananalytisch; - sondern bildet alle Details genau ab. - Allerdings auch Spielfehler.
- Würde ihn wieder kaufen; Gewicht ist zwar happig ( ca. doppelt so schwer wie andere 12"-speaker ), man hat allerdings auch etwas davon.
Durchaus auch - mit dem richtigen Amp - für Bluesrocker geeignet.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube