EV EVM 12L Classic 8 Ohm

12" Gitarrenlautsprecher

  • Impedanz: 8 Ohm
  • Belastbarkeit: 200 Watt RMS
  • Frequenzbereich: 80 - 5000 Hz
  • Gewicht: 8,6 kg

Weitere Infos

Impedanz 8 Ohm
Größe des Lautsprechers 12"
Leistung 200 W

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

EV EVM 12L Classic 8 Ohm
46% kauften genau dieses Produkt
EV EVM 12L Classic 8 Ohm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
233 € In den Warenkorb
Celestion G12M-65 Creamback 8 Ohm
7% kauften Celestion G12M-65 Creamback 8 Ohm 119 €
EV EVM 12L Black Label 8 Ohm
4% kauften EV EVM 12L Black Label 8 Ohm 321 €
Eminence Swamp Thang 12" 150/8 Ohm
3% kauften Eminence Swamp Thang 12" 150/8 Ohm 116 €
Celestion Heritage G12H-75 8 Ohm
3% kauften Celestion Heritage G12H-75 8 Ohm 175 €
Unsere beliebtesten Gitarren-/Bass-Lautsprecher
74 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
EV EVM 12 L
24.04.2016
EV ist seit langem bekannt für spitzenleistung.
die zeichnungstreue ist nur durch das konzept möglich, das verwindungssteife druckgußchassis liefert kaum eigene beiträge zum klang, besser als ein blechchassis, wirkungsgrad ist hörbar.

ich hab ihn, nach einigem experimentieren mit materialien und gehäuseformen, in einer halboffenen sperrholzbox von 61,5l eingebaut. der schlitz an der rückseite ist sehr schmal, was die mittenbetonung dämpft.
damit kommt der aufbau meinen klangvorstellungen am nächsten. ich mag es wenn meine erlenbodystrat absolut clean rüberkomt. vollröhre 50 watt davor etwas reverb, minimaler overdrive.
werde ihn damit nie auslasten.

der celestion war mir etwas zu matschig im vergleich, vom eminence ganz zu schweigen. dagegen ist der evm 12l absolut gnadenlos.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Klassiker
Fossegrim, 03.04.2020
Der EVM 12L ist so ziemlich der neutralste Lautsprecher, den ich jemals gehört habe. Gerade das liebe ich daran. Ich habe mir dieses Modell in meine Harley Benton G112 Vintage Box gebaut, da ich für mein Wohnzimmer keine 4*12 Box brauche. Der Celestion LS ist einfach nix für mich.
Pro:
- Sehr neutraler Sound -> Genau, was ich will
- Sehr ausgewogen bei leiser oder lauter Spielweise
- Sehr gut verarbeitet
Contra:
- Sehr gut vearbeitet -> bedeutet leider auch sehr schwer
- Preis ist etwas hoch, klar als PA LS gedacht, aber ok
Fazit:
Ich brauche einen LS, der möglichst neutral wieder spielt.
Dieser Lautsprecher bietet genau das.
Leider ist er etwas teuer und relativ schwer. In einer Box, die niemals bewegt wird, mag das gut sein. Eine 412 möchte ich damit aber nicht bestücken und herum schleppen müssen, egal wie gut der Klang ist ;)
Ich bin sehr zufrieden. Der LS spielt alle Musikrichtungen gut ab und nimmt so ziemlich jede Gitarre und Amp auch sehr gut an.
Ich bin zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Und immer noch saugut!!
Peter256, 07.06.2017
Ich hatte meinen ersten EV 12 vor langer Zeit als Austauschspeaker in meinem Mesa Boogie Mark I. Das war noch die Zeit, als Wirkungsgrad und Lautstärke ein Argument waren. Nebenbei klang das Teil auch noch richtig gut und kraftvoll. Habe ihn jetzt kürzlich in eine 1x12 Box eingebaut und spiele entweder einen Mark V oder einen PRS Custom 50 Head darüber: immer noch supergeiler Klang. Leider aber sehr schwer. So verlockend eine 4x12 EV erscheint, tragen wollte ich das Teil aber nicht! Aber ich liebe seinen Klang.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Gitarren-Lautsprecher
MusicWasMyFirstLove, 10.02.2010
Für mich ist das der Gitarrenlautsprecher schlechthin. Früher hat MesaBoogie diesen Lautsprecher als Black Shadow in den 1x12" Boxen eingebaut. Der Speaker bringt einen ausgeglichenen, angenehmen Klang, egal ob Clean, Overdrive oder Distortion.

Ich verwende diesen Lautsprecher sowohl in einer 2x12 Box (Palmer, geschlossenes Gehäude) als auch in einer MesaBoogie 1x12 Box. In beiden Fällen bleibt für mich kein Wunsch offen. Beide klingen einfach nur gut.

Da der Speaker ohne Dichtungsband kommt, sollte man das gleich mitbestellen (gibt es natürlich bei Thomann) und durch den Gusskorb benötigt man auch längere Schrauben (beim Palmer-Gehäuse z.B. M5x30 mm) als die, die üblicherweise bei den Boxen mitgeliefert werden. Mein Tipp: keine Kreuzschlitz- sondern Innensechkant-Schrauben verwenden. Die lassen sich besser verarbeiten.

Einziger Nachteil ist das relativ hohe Gewicht, aber ein Gusskorb und ein entsprechender Magnet sind nun Mal nicht aus Pappe. Eine 4x12 Box mit 4 EV-Speakern muss ein Traum sein, der Traum hat aber auch seinen Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette – Lautsprecher.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.