Celestion Alnico Gold 10" 16 Ohm

15

Lautsprecher

  • Größe 10"
  • Belastbarkeit: 40 Watt
  • Impedanz: 16 Ohm
  • made in England
Erhältlich seit Juli 2013
Artikelnummer 317556
Verkaufseinheit 1 Stück
Impedanz 16 Ohm
Belastbarkeit 40 W
Größe des Lautsprechers 10"
Leistung 40 W
Mehr anzeigen
229 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 22.05. und Donnerstag, 23.05.
1

15 Kundenbewertungen

5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

12 Rezensionen

A
WOW :)))
Anonym 29.12.2015
Habe den Speaker in meinen VOX AC4 eingebaut und bin hin und weg, spiele quasi schon immer Alnico, bzw. war das immer der Sound wo ich hin wollte.

Im Proberaum sowie bei Gigs habe ich einen VOX AC15HW1X das 1X steht eben für einen Celestion Blue Alnico, verkabelt mit einer 212 welche auch mit Celestion Blue Alnico bestückt ist, das ist ein Sound der beisst und sich durchsetzt.

So jetzt hat der VOX AC4 aber nur platz für einen 10? Speaker deshalb habe ich mich dann für die Alternative hier entschieden.
Der Amp geht nun einen kleinen ticken lauter und bringt den Sound unglaublich gut rüber, trotz der 40 W des Speakers reichen meine 4W vom Amp aus um noch einen sehr dynamischen Sound zu haben:))
Der Speaker ist zwar echt teuer aber jeden Cent wert.
Nun kann ich den Amp auch für das Homestudio nutzen und einen amtlichen fein differenzierten Sound Recordern und zum Spielen zuhause macht es eh einfach nur Spaß.
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Toller 10" Speaker!
Guido2263 01.07.2015
Ich nutze ihn etwas unkonventionell in einem Marshall 1 Watt Röhren Combo, wo serienmäßig ein 8" Celestion 8-15 verbaut ist. Der ist clean OK, aber verzerrt kann er halt nichts für seine 8" - matscht und hat keinen Bass.

Ziel der Übung ist es einen Hotelzimmer- und Wohnzimmer tauglichen Amp zu haben der gut Röhrenzerre bei geringer Lautstärke bringt (also 1Watt Marshall mit 100 mW Option), der aber immernoch klingt, wie ein "Richtiger".

Der 10er Celestion ist da auch aufgrund seines besseren Wirkungsgrades (an 1 Watt bzw 100mW mit Reduktion) deutlich toleranter gegenüber niedrigen Lautstärken. Er zerrt toll bei wenig Gain im Overdrive Kanal und macht dann ACDC Sounds möglich, kann aber auch anders \m/.

Fazit: happiger Preis, aber es lohnt sich!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

f
In einem Marshall DSL 5 c
flaschensammler 30.03.2017
ist der Speaker klasse.
Im Cleankanal wie man es erwartet, phänomenal.
Im Gainkanal von minimal bis maximal gibt er alles sauber wieder, ohne zu matschen.

Mit Deay und Reverb verträgt er sich sehr gut.

Ich hatte vorher den Celestion Greenback nach dem Ten 30 eingebaut, der war auch gut, aber ich finde der Gold ist in allen Bereichen einfach "erhabener".
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
LR
OUCCCCCHHHHhhhh !!!!!
Lee Rondell 04.05.2017
Monté sur un Vox AC4c1 Blue.

Il faut bien comprendre la démarche : monter une gamelle qui coûte 2/3 du prix de l'ampli + les lampes (TAD RT010 et RT871). Je vais donc juger le son de l'ensemble de la chaîne.

Le résultat est surprenant : sans avoir l'ampleur d'un 12', on a beaucoup plus de basses et de mediums. Les aïgues sont moins criards. Le gold a la réputation de sonner comme un 12' : c'est vrai !!
La définition est bien meilleure, mais le son reste bien typé Vox.
L'ampli est largement meilleur partout, du coup les différences de dynamiques ressortent mieux.

Parfait avec ma Strat Japan est plus généralement avec des micros simples. C'est très bon aussi avec ma Télé Trussard (Humbucker en Neck et Simple en Bridge).
C'est Horrible avec tout ce qui ressemble de près ou de loin à des EMG actifs ou des V7/V8 et autres micros avec un gros niveau de sortie.

Difficile d'évaluer un gamelle en rentrant dans le détail. Il faudrait des heures de test avec différentes guitares, amplis, en 1x10 puis en 2x10 (surement excellent)... En répétant les mêmes licks et riffs...
L'enceinte étant au bout de la chaîne, chacun aura une opinion différente. Bref...

Tout ce que je peux dire, c'est que si vous avez un AC4 et vous comptez le garder, le Gold et les lampes TAD sont une grosse plus-value pour ce petit combo.

Vous pouvez recycler votre Vx10 d'origine en cendrier ou en plat à tajine...

;-)
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden