Boss CE-5 Bodeneffektgerät

Effektpedal für E-Gitarre

Ein wirklich sehr angenehmer Chorus, schon von der Namensgebung her erinnert er an die BOSS-Klassiker. Wir erinnern uns: Roland/BOSS baute mit dem Roland Jazz Chorus Amp und dem BOSS CE 1 ja die ersten Chorus-Effekte überhaupt. Heute ist der Effekt ja nicht mehr wegzudenken, es soll Leute geben, die nicht einmal mehr wissen, wie ein Clean-Sound ohne Chorus überhaupt klingt. Neben den üblich Rate-, Depth- und Level-Reglern ist auch noch ein Filter-Regler vorhanden, mit dem man die Charakteristik des Effekts sehr fein abstimmen kann.

  • milder, natürlicher Stereo-Chorus
  • High- und LowCut Filter
  • Level, Rate, Depth und Filter regelbar
  • Batteriebetrieb möglich
  • Netzteil optional (Thomann NT AC/PSA # 409939), nicht im Lieferumfang enthalten
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • E-Piano Off-On
  • Funk Bass Off-On
  • Funk Off-On
  • Indie Off-On
  • Jazz Off-On
  • Prog Off-On

Weitere Infos

Chorus Ja
Flanger Nein
Phaser Nein
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Boss CE-5
29% kauften genau dieses Produkt
Boss CE-5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
Boss CH-1 Chorus
13% kauften Boss CH-1 Chorus 97 €
tc electronic Afterglow Chorus
8% kauften tc electronic Afterglow Chorus 34 €
tc electronic Corona Chorus
6% kauften tc electronic Corona Chorus 89 €
Boss BF-3
6% kauften Boss BF-3 123 €
Unsere beliebtesten Chorus/ Flanger/ Phaser
158 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super Choruseffekt
David565, 26.01.2010
Ein richtig guter Chorus!!! Diese Tretmine hat einfach alles, was eine guter Chorus braucht.
Ein Regler für die Effektlautstärke, Einen für die Effektrate (also wie schnell bzw. langsam der Effekt "schwingen" soll), Einen für die Tiefe und Einen, der meiner Meinung nach ein interessante Alternative zum Equalizer ist. Ein Filter für die Höhen und die Tiefen. Bei dem Filter kann man jeweils für "high" und "low" einstellen, ob diese rund bzw. flach oder abgeschnitten klingen sollen.

Ich habe "low" in Richtung "flat" gedreht und erzeuge somit einen schönen und flachen Sound für Akkorde im Clean-Kanal, was dann natürlich bei solchen gut ist die auch die tieferen Saiten betreffen. ;) "high" habe ich in den "cut"-Bereich gedreht für "schnittige" Solos, die dann so richtig rocken mit diesem Effekt.

Die Verarbeitung ist einfach super, allerdings möchte ich zu einem robusten Gehäuse auch robuste Regler (Zum Beispiel: Der Super Overdrive von Boss besitzt außen stabilere Regler). Solche mussten wohl wegen Mangel an Platz beim CE-5 weichen, da dieser 2 Knöpfe mehr besitzt und Boss wohl keine bessere Idee hatte, als diese zu "schwächen". Dies ist aber nicht sehr dramatisch wenn man einigermaßen sorgsam mit seine Equipment umgeht. Fazit: Geiler Chorus vom Klassiker Boss. Eine reine Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Rechteckig, stabil, göttlich
Paul-Philipp Demian, 03.09.2012
Vorabinfo:
Ich habe dieses Chorus-Pedal schon seit etlichen Jahren und habe es mir hier noch mal neu gekauft, weil ich fälschlicherweise dachte mein altes wäre kaputt. Dies war jedoch ein Irrtum und lag lediglich am falschen Kabel am Eingang (Stereostecker). Seit ich das Ibanez WD7 und kein Cry Baby mehr vorne weg habe, ging auf einmal der Chorus nicht mehr an. Nunja, jetzt hab ich also zwei von den Tretminen. :)
Also drauf achten bei den BOSS-Pedalen immer schön Monoklinke nehmen! Dachte es sei kaputt, weil auch bei Netzbetrieb das Pedal nur mit eingestecktem Monostecker angeht.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist BOSS-typisch sehr gut, halt die übliche Alu-Tretmine.

Handbuch:
Das Handbuch ist relativ knapp gehalten, aber man braucht es eigentlich eh nicht: Batterie (oder Netzteil) rein, Input rein, Output raus. An den Knöppen kann man dann schnell intuitiv alles einstellen.

Features und Sound:
Meiner Meinung nach gibt es keinen besseren Chorus als Bodentreter! Selbst drei mal so teure Pedale haben nicht die Möglichkeit den Frequenzbereich einzustellen auf den der Effekt angewendet wird. Doch es sind diese zwei unscheinbaren Regler, die verdammt viele Soundvarianten möglich machen.
Der Sound geht von subtil bis kaum wahrnehmbar bis hin zum absoluten Waberteppich (naja das ist vielleicht eher was für psychedelisch angehauchte Sounds). Ich persönlich habe eigentlich immer einen eher subtilen, aber schön klingenden Chorus, der nicht übertreibt sondern den Klang gerade bei cleanem Picking einfach aufwertet. Auch bei Soli im High Gain Bereich kann es dem Sound tlw. das "gewisse Etwas" geben. Nebengeräusche treten absolut keine auf, außer man betreibt es mit einem unregulierten Billig-Steckernetzteil - aber da würde jedes Pedal "bescheiden" klingen. Mit 'nem guten Netzteil gibt es keine Probleme.

Fazit:
Super Verarbeitung, super Sound, günstig: Gehört m.M.n. ohne Ausnahme auf wirklich jedes Pedalboard!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Unaufgeregt
märkaar, 09.10.2019
Wie so viele Teile von Boss macht das Ding einfach das, was man von ihm erwartet. Die Bedienung geht intuitiv vonstatten, das Gerät gibt keine Rätsel auf. Über die robuste Verarbeitung braucht man sowieso keine Worte zu verlieren.
Der Sound ist Standard und läßt sich im gegebenen Rahmen vielseitig formen. Nicht mehr, nicht weniger. Mit Rauschen hält sich der Treter auch zurück.
Für spezielle und abgefahrene Vorstellungen, mehr Tiefe und Plastizität oder höchste Sound-Veredelung wird man anderweitig eher fündig. Allerdings heißt es dann zumeist, tiefer in die Taschen zu greifen oder Abstriche bei dem zu machen, was das Boss-Pedal einfach gut kann: grundsolide Chorus-Sounds, die sich schnell den eigenen Bedürfnissen anpassen lassen und für keine, möglicherweise unangenehme, Überraschungen sorgen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
In Mono langweilig
cue.big, 09.08.2020
Mono im Effektweg egal welchen meiner Amps klingt das Pedal langweilig und kühl. Der CH-1 macht da deutlich mehr her. Das ist natürlich alles immer Geschmacksache, aber mir fehlt die Tiefe im Effektsignal, das ist alles nix, was ich in meinem Röhrensound haben will...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.