Kundencenter – Anmeldung

Boss PH-3 Phase Shifter Effektpedal

Effektpedal

  • Phaser
  • klassische und moderne Phasersounds mit Tap-Tempo
  • sieben verschiedene Modes
  • Regler: Rate, Depth, Resonance & Stage/Mode
  • Stromverbrauch: 50 mA
  • Stromversorgung mit 9 V Batterie oder über 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 409939)
  • Maße (B x T x H): 73 x 129 x 59 mm
  • Gewicht: 420 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Clavinet
  • E-piano
  • Guitar
  • Weniger anzeigen

Weitere Infos

Chorus Nein
Flanger Nein
Phaser Ja

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Boss BF-3
13% kauften Boss BF-3 123 €
Boss CH-1 Chorus
12% kauften Boss CH-1 Chorus 88 €
tc electronic Helix Phaser
11% kauften tc electronic Helix Phaser 89 €
Boss DC-2w Dimension Chorus
6% kauften Boss DC-2w Dimension Chorus 199 €
Unsere beliebtesten Chorus/ Flanger/ Phaser
76 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Schön grün
DocR, 08.11.2011
Nun also doch einen "digitalen" Phaser. Habe ich lange vermieden und mit kultigen Geräten anderer Hersteller die mir nach wie vor vom Klang her sehr gut gefallen gearbeitet. Aber - nachdem die gesamte Effektkette inzwischen aus BOSS-Kisten besteht habe ich nun auch einen BOSS Phaser eingebaut. Damit kann man die Effekte schön einfach hintereinander stecken ohne die "Buchsenlinie" verlassen zu müssen, hat keine Probleme mit plötzlich auftretenden Störgeräuschen nicht zusammenpassender Teile und spart auch noch Platz. Wenn es nun bei Thomann noch kürzere Steckverbinder für Bodentreter geben würde wäre super - die angebotenen sind einfach zu breit.

Der BOSS PH3 ist aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten umständlicher zu bedienen als mein Favorit mit 1-Knopf-Bedienung und einem Schiebeschalter, ich habe es aber geschafft, den von mir gewünschten Vintage-Phaser Ton annähernd nachzustellen. Natürlich nutze ich damit den schönen PH3 nur zu 5% aus - aber eine einfachere Kiste gibt es von BOSS nicht. Vielleicht kann man ja die anderen Sounds irgendwann auch nutzen.

Der PH3 rauscht nicht - zumindest nicht in meiner Effektkette. Er klingt etwas "frischer" als das Vintage-Teil was mir gar nicht so gut gefällt. Ich denke aber, daß dies alles bei Auftritten keine Rolle spielt - da soll man einen Phaser-Sound hören und dafür schadet die "Frische" nichts. Weitere Klangtüfteleien die man im Wohnzimmer machen kann relativieren sich sowieso, beim Live-Einsatz ist die Zuverlässigkeit und Transportfreundlichkeit wichtiger.

Fazit:
Daumen hoch, gewohnt gute BOSS Qualität, kostet halt auch Geld und wird die nächsten Jahre seine Aufgabe erfüllen wie auch die anderen BOSS-Treter die ich teilweise schon über 20 Jahre habe
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
DER Phaser
Joseph J., 22.12.2009
Der PH-3 hat mich voll und ganz überzeugt in jeder hinsicht. Ursprünglich habe ich nach einem einfachen Phaser einer anderen marke gesucht. Den habe ich dann auch ausprobiert, doch war ich mit dem leider überhaupt nicht zufrieden. zu wenig funktionen(was ich aber auch vorher wissen hätte können) und einfach zu undurchsetzungsfähig. zufälligerweise stand aber hier bei thomann der PH-3 im Effektraum herum. den hab ich dann ausprobiert und war sofort überzeugt. der sound einfach nicht zu vergleichen mit anderen phasern.

Man hat die Möglichkeit den Phase leicht im hintergrund laufen zu lassen, aber auch sehr aufdringliche effekte zu produzieren. Das kommt mir gerade sehr recht, da ich in meiner coverband viele songs spiele die in die dance richtung gehen und daher aufdringliche effekte immer von vorteil sind. allerdings kann man ihn auch old school klingen lassen. desweiteren hat man die möglichkeit das tempo des songs per tap in funktionen auf den phaser zu übertragen. Die funktion ist sehr nützlich. einziger nachteil sie lässt sich nicht mit einem knopfdruck wieder ausschalten sondern nur mit einem längeren darauf drücken.

Desweiteren hat der Phaser 7 verschiedene stage typen bzw phase typen. Man braucht natürlich letztendlich ein bisschen länger um sich mit allem vertraut zu machen, aber die bedienung macht es einem sehr einfach. Der ideale phaser für jede art von musik und für jeder mann. Daumen Hoch
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Upgrade
Ichsinn, 07.05.2021
Ich hatte vorher einfache Phaser wie das EHX small stone und fand an dem Sound war etwas interessant, jedoch so noch nicht nutzbar für mich. Also gab ich dem PH-3 eine Chance und wurde nicht enttäuscht . Durch den Stage Regler sind für alle möglichen Geschmäcker oder Gelüste etwas dabei. Nur fand ich es schwer zu erschließen was der RES Regler Geräuschmäßig veränderte. Sonst sehr einfache und selbst erklärende Bedienung mit echt tollen Phaser Sounds in gewohnter Boss Qualität.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
super preis-leistungsverhältnis
bob tangle, 02.04.2019
ich habe mich durch verschiedene phaser und flanger unterschiedlichster pedalmarken probiert und bin, obwohl mich boss ansonsten überhaupt nicht anspricht, letztlich doch beim ph-3 gelandet.
allein die 6 verschiedenen phasermodi, die alle auf ihre eigene art sauber klingen, machen das pedal extrem vielseitig. der 7 modus, den ich schon fast eher als einen stepfilter, als einen phaser bezeichnen würde ist da nur das sahnehäubchen.
die verarbeitung ist typisch boss und übersteht vermutlich jeden nuklearschlag. tap-tempo ist auch dabei und resonanz krempelt alles nochmal komplett um.
das einzige, was mir evtl noch gefehlt hätte, wäre ein stereo-output, aber bei dem preis braucht man da echt nicht jammern. alles in allem eine definitive kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 13-17 Wochen lieferbar
In 13-17 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.