Electro Harmonix Small Clone

Chorus Effekt

Der klassische Chorus-Effekt von Electro Harmonix hat gerade in den 90ern eine richtige Renaissance erfahren, nachdem Kurt Cobain ihn mit seiner legendären Band Nirvana verwendet hat. Einstellbar in Rate und Depth liefert der Small Clone die warmen, analogen Vintage-Chorus-Sounds, nach denen man bei vielen digitalen Effekten vergeblich sucht.

  • analoger Chorus
  • der legendäre Kurt-Cobain-Sound
  • True Bypass
  • Rate und Depth einstellbar
  • Maße (BxTxH): 114 x 200 x 110 mm
  • Stromversorgung mit einer 9 V Batterie oder einem 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen - nicht im Lieferumfang enthalten, z.B. Art. 409939)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Chorus piano
  • Phaseclavinet
  • Rotary

Weitere Infos

Chorus Ja
Flanger Nein
Phaser Nein
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Electro Harmonix Small Clone
38% kauften genau dieses Produkt
Electro Harmonix Small Clone
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
88 € In den Warenkorb
Electro Harmonix Small Stone
8% kauften Electro Harmonix Small Stone 64 €
tc electronic Afterglow Chorus
6% kauften tc electronic Afterglow Chorus 33 €
Electro Harmonix Neo Clone
5% kauften Electro Harmonix Neo Clone 72 €
Behringer VP1 Vintage Phaser
4% kauften Behringer VP1 Vintage Phaser 23 €
Unsere beliebtesten Chorus/ Flanger/ Phaser
406 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
ELECTRO HARMONIX SMALL CLONE: der legendäre Nirvana Sound
Elisabeth, 22.10.2009
Ein Erfahrungsbericht über den legendären ELECTRO HARMONIX SMALL CLONE. Ich werde mit der Bedienung anfangen danach Features, Sound und Verarbeitung.

Bedienung:

Nach meiner Meinung ist die Bedienung des EHX Chorusses einer der einfachsten von allen Effektgeräten. Der Small Clone ist ganz einfach aufgebaut.
Es gibt ein RATE Regler, DEPTH Schalter, eine Status LED und ein Ein/Ausschalter. Der RATE Regler ist für die Geschwindigkeit der Schwingungen, Der DEPTH Schalter für die "Tiefe" des Effekts und de LED zeigt ob das Gerät an oder aus ist.

Features:
Der Small Clone von EHX hat nicht viele Features außer eines Regler und einem Schalter. Die Funktionen des Reglers hab ich schon oben beschrieben. EHX wollte mit diesem Chorus auch kein Effektgerät mit tausenden Schaltern und Regler haben. Er sollte einfach zu bedienen sein und dabei gut klingen. #

Sound:
Der Sound ist sehr warm und weich. Er hat einen sehr charaktersierenden Sound was wohl auch Kurt Cobain an ihm schätze. Ich benutze den Small Clone außschließlich für Nirvana Songs. Kein Chorus klingt so wie der von "Come As You Are" oder das Solo von "Smells Like Teen Spirit". Meine Lielingseinstellung ist:
Regler auf 10 Uhr und der DEPTH Schalter nach oben. Mit dieser Einstellung klingt er sehr warm und voll. Je weiter man den Regler nach rechts dreht des mehr Schwingungen gibt es und umso schneller sind diese. Mag man den Chorus eher zurückhaltender wir der DEPTH Schalter nach unten gedrückt. Dadurch klingen Pickings und Akkorde sehr gut.

Verarbeitung:
Das Pedal besteht aus einem Metallgehäuse, nur an den Seiten und auf dem Boden aus Plastik. Dennoch macht es ein sehr stabilen Eindruck und auf meinem ersten Konzert hielt es auch paar heftigere Tritte aus. Regler/Schalter oder die beiden Buchsen machen auch einen stabilen und qualitativ hohen Eindruck.

Fazit:
Wer den klassischen Nirvana Sound mag kommt an diesem Chrus nicht vorbei. Auch ein Nicht-Nirvana Fan kann aus diesem Pedal viele schöne Sounds rauslocken.

+ Bedienung
+ Sound
+ Verarbeitung
+ fairer Preis

- Größe (speziell auf Konzerten auf einem Pedalboard)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Mechanik schlecht, Batteriewechsel ein Unding
O123, 20.09.2020
der Sound ist bekannt und wie immer Geschmackssache, mir gefällt er für bestimmte Anwendungen sehr gut. Die diversen Nachteile dieses Pedals wurden schon von anderen beschrieben, Knackgeräusch beim Schalten, Schraubenzieher zum Batteriewechsel erforderlich, Stromversorgungsbuchse passt nicht zu heute gängigem Standard. Aber die unterirdisch schlechte Qualität der Mechanik zum Batteriewechsel möchte ich hier doch nochmal hervorheben. Bei meinem Small Clone kam das Batteriehalteblech einfach nicht aus dem Gerät heraus, trotz komplett entfernter Schraube. Schütteln und Rütteln half nichts. Nachdem im Internet beim Hersteller, in Foren und auf Youtube auch keine Hilfe zu finden war, nur andere Small Clone Anwender, die auch darüber klagten, habe ich schließlich rohe Gewalt mit dem Schraubenzieher am Blech angewandt und dann ging's. EHX sollte dringend mit einem gelernten Mechanikkontrukteur zusammenarbeiten, der die Grundkenntnisse von Toleranzmassen und Fertigungsqualität beherrscht. Auch das anschließende Entfernen der alten Batterie und das Einsetzen der neuen Batterie in die Halteklammer geht nur mit roher Gewalt. Zum Glück gibt's jetzt ein Nachfolgemodell "Neo" (nicht das "Nano"), dass die ganzen Nachteile nicht mehr haben und genauso klingen soll. Hätt ich es doch nur früher gewusst.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse!
dev/sda1, 10.10.2009
Vor ein paar Dekaden eilte den EHX Effekten der Ruf voraus zwar gut zu klingen, aber auch dass sie auseinanderfielen wenn man sie zu scharf ansah.

Heute ist die Qualität merklich besser, geblieben ist der gute Klang. Der hier zu besprechende "Kurt Cobain" Chorus ist ein spartanisch ausgestatteter analoger Chorus. Um wieviel wärmer, organischer und voluminöser ein solcher Chorus im Gegensatz zur digitalen Variante klingt sollte jeder Interessent vor dem Kauf eines Chorus einmal ausprobiert haben.

Die Modulationsgeschwindigkeit lässt sich stufenlos vermittels des Reglers einstellen, die Intensität wird in zwei Stufen über einen Schalter bestimmt. Obwohl auch dem Parameter Intensität ein Regler gut gestanden hätte sind die klanglichen Ergebnisse hervorragend. In der subtileren Einstellung gewinnt der Ton einfach nur ein wenig Transparenz. In der Weise wird er selbst von Jazzern gern mal eingesetzt. Der plakativere Modus erzeugt intensive Schwebungen die geradezu im Raum stehen.

Stilistisch lässt er sich nahezu überall einsetzen. Ein Chorus gehört einfach zur Standardausrüstung eines Gitarristen und zu der des geneigten Bassisten.

Ich mache keinen Hehl für mein Faible für EHX Effekte. Wo sonst auch bekommt man einen analogen Chorus von dieser Güte zu solchem Schnäppchenpreis?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Da steht aber "Small" auf dem Pedal
Kenneth U., 30.04.2020
Das Pedal ist ein ganz schöner Brummer von der Größe her und macht eher das Gegenteil von "Small" aus auf dem Board. Das Pedal/Sound knackt manchmal beim Anschalten.

Die Einstellmöglichkeiten sind mit einem Schalter und einem Poti sehr einfach gestrickt, aber man bekommt wirklich jede Art von Chorus effekt raus.

Was ich an dem analogen Sound so mag, dass er nicht so aufgezwungen in den Vordergrund presst wie viele digitale Pedale, sondern eher dezent bleibt in der ersten "Depth" Einstellung.
Stellt man den "Depth" Schalter nach oben, dann kann man schon "Come as you are " erahnen (so ungefähr 10-11Uhr). Aber auch viele Songs wie bsw. von den Cranberries haben auch diesen Sound und das ist halt meine Kindheit/Jugend gewesen. Ich liebe diesen Sound, aber ist vielleicht auch nicht jedermanns Sache.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 81 € verfügbar
88 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Electro Harmonix Small Clone
0:41
Thomann TV
Electro Har­monix Small Clone
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-Special TV Yellow

Harley Benton SC-Special TV Yellow, Vintage Serie; Single-Cut E-Gitarre; a.k.a. "The Dirty Mustard SC"; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C; Einlagen: Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graphite; Sattelbreite: 43 mm (1,69"); Mensur: 628 mm (24,75");...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2B

Warm Audio WA-87 R2B; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.