T-Rex Soulmate Acoustic

Mulitieffektgerät

  • klassische T-Rex-Effekte und Stereo-Looper für akustische Gitarre in einem kompakten Gehäuse
  • Full-Band-Kompressor
  • klassisch warmer Chorus/Detune
  • Delay mit Tap-Tempo
  • hochwertige Hall-Algorithmen mit Shimmer
  • Boost (post-effect)
  • 3-Band EQ
  • automatische Rückkopplungsunterdrückung
  • integriertes chromatisches Stimmgerät mit schneller Erkennung
  • Stereo-Looper (5 min)
  • Ein- / Aus-Schalter mit Status-LED für jeden Effekt
  • Expression/Volume Pedal-Eingang
  • Input mit Gain-Regelung
  • Stereo L/R-Ausgang
  • symmetrische Stereo XLR DI-Outs
  • 12 DC-Anschluss
  • Abmessungen: 445 x 60 x 150 mm
  • Gewicht: 2,1 kg
  • inkl. 12 V DC-Netzteil

passendes Thon Case unter Artikelnummer 506237 erhältlich (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Modelling Nein
Inkl. Stimmgerät Ja
Expression Pedal Nein
Kopfhöreranschluss Nein
USB Anschluss Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja

Seelenverwandte

Eine gute Akustikgitarre klingt toll, solange sie akustisch gespielt wird. Sobald sie verstärkt wird, kann sie oft allerdings Unterstützung gebrauchen. Dabei geht es nicht um Effekte im eigentlichen Sinn, sondern um Helferchen, die den Sound aufwerten. Der T-Rex Soulmate Acoustic bietet hierfür alles Notwendige - und noch ein bisschen mehr - in einem einzigen Gehäuse. Das sind vor allem EQ, Kompressor und Hall, aber auch Spezialitäten wie Chorus und Phrase-Looper. Klar, dass hier die bekannte skandinavische Qualitätsvorstellung im Vordergrund steht, denn immerhin hat T-Rex einen Ruf zu verlieren.

Das gewisse Etwas für den Sound

Als zentrale Werkzeuge zur reinen Soundformung bietet der T-Rex Soulmate Acoustic eine dreibandige, semiparametrische Klangregelung sowie einen Kompressor. Die einstellbare Boost-Funktion erlaubt eine schaltbare Pegelanhebung beispielsweise für Soli. Das Hallgerät bietet zwar nur einen Sound, der dafür aber exzellent ist. Als Bonus bietet er eine sphärisch tönende „Shimmer“-Funktion, die schon deutlich als Effekt zu werten ist. Abgerundet wird die Soundformung durch ein Delay (mit Tap-Tempo) sowie einen Chorus. Deutlich mehr als nur ein Bonus ist der Looper, der bis zu fünf Minuten Stereomaterial aufnehmen und im Zusammenspiel mit dem Delay beeindruckende Soundgebirge auftürmen kann. Ebenfalls an Bord sind ein Stimmgerät und sogar eine automatische Feedbackunterdrückung.

Mächtiges Werkzeug zur Klangformung

Tonabnehmer in akustischen Gitarren sind inzwischen schon recht gut, aber ohne ein wenig Hilfe von außen dann doch etwas eingeschränkt. Der T-Rex Soulmate Acoustic schafft mit seinen sinnvoll kombinierten Effekten wirksam Abhilfe. Das ganze Konzept ist auf den Einsatz auf der Bühne ausgerichtet. Hier sind es speziell die Boost-Funktion sowie die Feedbackunterdrückung, die den praxisorientierten Gitarristen erfreuen. Mit der dreibandigen, semiparametrischen Klangregelung besitzt der Seelenfreund (Soulmate) zudem ein mächtiges Werkzeug zur Klangformung und mit dem Kompressor ein oft unterschätztes Helferlein für den dichten Sound, das zudem mit seinen gerade mal zwei Reglern erfreulich einfach zu bedienen ist. Der integrierte Phrase-Looper zeigt, dass T-Rex auch an den alleine auftretenden Akustikgitarristen gedacht hat.

Über T-Rex

T-Rex ist ein dänischer Hersteller hochwertiger Effektgeräte, die sich vor allem, aber nicht ausschließlichm an E-Gitarristen richten. Die Firma wurde bereits 1996 gegründet und hat sich im Laufe der Zeit zu einem der führenden Boutique-Hersteller entwickelt. Geräte von T-Rex sind in der anspruchsvollen Profiliga beliebt und werden von Ikonen wie Steve Lukather oder Marc Tremonti verwendet. Die Effektgeräte zeichnen sich neben ihrem exzellenten Sound auch durch ihre Beständigkeit aus, denn es werden nur Bauteile verwendet, die allerhöchsten Standards genügen.

Praxiserprobter Bühnengenosse

Feedbackunterdrückung, Stimmgerät und Boostfunktion: alles Features, die einem Live-Musiker gerade recht kommen. Daher wird man den T-Rex Soulmate Acoustic primär auf der Bühne finden. Mit dem Looper lassen sich beeindruckende Rhythmen oder komplexe Strukturen aufbauen, die dank der fünf Minuten Aufnahmezeit auch mal etwas länger sein dürfen. Die beiden XLR-Ausgangsbuchsen weisen zudem darauf hin, dass das Gerät in einem gehobenen Umfeld mit einer PA gut aufgehoben ist - was natürlich nicht ausschließt, dass es auch mit einem einzelnen Akustikamp Herausragendes leistet!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

T-Rex Soulmate Acoustic
58% kauften genau dieses Produkt
T-Rex Soulmate Acoustic
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
398 € In den Warenkorb
Nux Stageman Floor Preamp
6% kauften Nux Stageman Floor Preamp 114 €
ToneWoodAmp Multieffekt for Acousticguitar
5% kauften ToneWoodAmp Multieffekt for Acousticguitar 269 €
Boss AD-10 Acoustic Preamp & FX
4% kauften Boss AD-10 Acoustic Preamp & FX 319 €
Zoom AC3 Acoustic Guitar FX
3% kauften Zoom AC3 Acoustic Guitar FX 289 €
Unsere beliebtesten Effekte für Akustikgitarre
63 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Passt für mich...
MR160, 20.07.2018
Ich wollte meine Effektbank für meine Akustikgitarre (Taylor 210 CE) verkleinern und habe mittlerweile sehr viel ausprobiert. Der Klang ist mir sehr wichtig und da habe ich bisher nichts gefunden, was für mich gepasst hat.
Der Soulmate erfüllt meine Erwartungen und klingt gut.

Pluspunkte:
+Alle für mich sinnvollen Effekte für die Akustikgitarre sind vorhanden
+Effekte sind gleichzeitig oder einzeln über Treter verfügbar
+Easy Handling
+schnell Einsatzbereit
+Mit Batterie Powerpack 12V (es gehen auch 9V) verwendbar
+guter Klang

Einstellungen / Klang der Effekte:
Compressor klingt top und ist vielfältig einstellbar.
Für Chorus, Reverb und Delay gilt das gleiche.
Der Booster funktioniert wie er soll.
Den Shimmer brauche ich nicht, deshalb keine Wertung hierzu. Der Feedbackkiller funktioniert super. Da ich auch oft einen externen Effekt vorschalte, welcher die Gitarre leicht verzerrt, ist das perfekt. Der Looper ist ganz brauchbar.

Minuspunkte:
- Wenn der Looper mit dem Fuss betätigt wird, trifft man oft auch den Booster Taster (hiefür gibts 1 Punkt Abzug), der gnau unterhalb dieses Tasters sitzt. Man hätte das besser anordnen können.
- Verarbeitung des Gehäuses ist nicht so perfekt. Die hinteren versenkbaren Drehknöpfe (Gain, Outputsignal, Boosterlautstäre usw...) streifen teils am Gehäuse. Da ich das selbst nacharbeiten konnte war mir das letztendlich wurscht.
- Da hier keine passende Transporttasche dabei ist, verstellen sich die Regler oft durch den Transport.
- Hoher Preis

Schlussbemerkung:
In der Verarbeitung und der Bedienung (wegen dem Looper) gibts leichte Abzüge. Ansonsten klare Kaufempfehlung, trotz des hohen Preises.
Nachtrag vom 18.12.2018
Das Gerät hat mittlerweile ca. 20 Gigs ohne Probleme überstanden. Ich nutzte den Compressor, Booster und Reverb am häufigsten und bin voll damit zufrieden. Der Sound ist wirklich so wie er für mich sein soll. Mittlwerweile habe ich für den Transport einen Koffer gebastelt, wo eigentlich alles reinpasst, was ich so brauche. Den T-Rex, ein Verzerrer (MS-50g) für die Akkustikgitarre, den ich vor dieses Gerät schalte - Kabel, Plektrum, Batterien und Akku-Packs. Funktioniert einwandfrei...
Nachtrag vom 24.06.2019:
Grosses Minus !!!
Das Geräte ist jetzt 200 EUR billiger als mein Preis den ich bezahlt habe (599 EUR) - diese Preispolitik kann ich wirklich nicht für gut heissen !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Lässt keine Wünsche offen
Klaus-Dieter H., 24.01.2021
Nachdem ich bereits einige Preamps und Multieffektgeräte für die Verstärkung von Akustikgitarren ausführlich live testen konnte, habe ich nun seit geraumer Zeit den T-Rex Soulmate Acoustic im Einsatz.

Hier ist ja bereits viel darüber berichtet worden, sodass ich mir die Aufzählung der Features sowie eine Bewertung derselben erspare.

Für mich entscheidend ist, das der Soulmate das Gitarrensignal (hochwertiger Steelstring-Gitarren) sehr angenehm nach vorn bringt, ohne die Eigenständigkeiten der Tonentfaltung der Gitarre zu verändern, soweit man dieses möchte. Da hat er meines Erachtens ganz weit die Nase vorn und hebt sich hier bereits von der Konkurrenz erheblich ab.

Darüber hinaus bietet er mannigfaltige Möglichkeiten, ins Klanggeschehen einzugreifen. Da ist alles vorhanden. Besonders hervorheben möchte ich das sehr gut funktionierende Stimmgerät sowie den Notchfilter. Auch alles andere ist erste Sahne, was insbesondere auf die qualitativ sehr hochwertige Verarbeitung zutrifft.

Überwiegend betreibe ich den Soulmate über zwei Bose L1 Compact Säulen, die von einem Mixer "Allen & Heath ZED60-10FX" gesteuert werden. Damit bekomme ich den für mich perfekten Akustiksound komfortable auf die Bühne.

Der T-REX Soulmate Acoustic ist die Lösung für den anspruchsvollen Akustiker, der ohne separaten Akustikverstärker seinen Sound über die PA bringen möchte. Wer trotzdem einen Akustikamp auf der Bühne nutzen möchte (z. B. als Monitor) nutzt den Soulmate lediglich als reines Effektgerät. Allein die sehr geschmackvollen Effekte rechtfertigen den Preis. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ne Runde fliegen???
Stefan F. 129, 19.02.2021
Nach langer Überlegung, wie ich meine Acoustic- Gitarre noch besser in Szene setze habe ich mir überlegt, den Soulmate Acoustic zu testen. Und schon nach kurzer Zeit war klar, dass ich Ihn nicht zurück senden werde.
An diesem Pedal ist Alles dran, was man braucht, um nen wirklich schönen Sound zu formen und vor Allem auch, um sich "Egal wo" anzuschließen. Alle Bedienelemente scheinen wertig, sind fein einstellbar und dennoch nicht zu leicht zu regeln. Die Potis arbeiten effektiv und man hat wirklich eine Klangfülle an diesem Pedal, die eigentlich jeden glücklich machen sollte. Vor allem die Kompression ist eigentlich unerlässlich, um die Acoustic- Gitarre nicht untergehen zu lassen, wenn noch wer mitspielt und gesungen wird.
Alles in Allem würde ich sogar so weit gehen und sagen, dass dieses Pedal mein Gitarrenspiel verbessert hat. Mit der Unterstützung des Soulmate ist´s nämlich ein viel entspannteres Spielen, der Sound wird hervorragend aufgewertet und es macht mega Spaß, mit dem Teil zu spielen. Ich empfinde das Pedal als wirklich perfekt, weil es sich auch Nie in den Vordergrund drängt, aber wenn man die Effekte abschaltet, merkt man direkt, welch super Arbeit der Soulmate vorher gemacht hat ! ! ! Bisher habe ich es auch nicht wirklich geschafft eine Rückkopplung zu erzeugen... Das Pedal schützt also auch vor unangenehmen Bühnensituationen.
Bedingunglose Kaufempfehlung für Alle, die nicht unbedingt einen kompletten Amp mit Speaker kaufen wollen!
Ein Sound zum Abheben und losfliegen! Sehr cool!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das beste seiner Klasse
Der Dicke, 25.06.2019
...und natürlich gibt es bei dem Looper auch eine "undone" und "redone" Funktion genauso wie es auch die Möglichkeit gibt, die Loop-Lautstärke über das Output-Level anzupassen.
Die Frage lautet: Warum schreiben Leute eine Bewertung die keine Ahnung von der Bedienung haben und andere damit nur verunsichern und irritieren? Das ist definiv das beste Gerät seiner Klasse.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 3.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.