Mooer Funky Monkey

E-Gitarren Effektpedal

  • Auto WahWah
  • 3 wählbare Peak Modi
  • Metallgehäuse
  • True Bypass
  • Rangeregler
  • Q-Regler
  • Status LED-Anzeige
  • benötigt 9V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Maße (LxBxH): 93,5 x 42 x 52 mm
  • Gewicht: ca. 160 g

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Epiano Off On
  • Funk Off On
  • Hazey Off On

Weitere Infos

Wah Wah Pedal Ja
Volumenpedal Nein
Dynamic Wah Nein
Verzerrer Nein
True Bypass Ja
59 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound
Funktional und funky!
Peter642, 18.02.2015
Auf der suche nach einem Auto WahWah bin ich auf das von Mooer aufmerksam geworden, da ich ein kleines, kompaktes Gerät suchte, das noch auf meinem Pedalboard Platz hat. Vorweg: ich benötige nur einen oder zwei bestimmte Sounds, und die finde ich hier.

Wichtig waren mir ein True Bypass, damit der Grundsound meiner akustischen Taylor möglichst authentisch bleibt, das Signal nicht durch die diversen Pedals unangenehm verändert wird. Ebenfalls wichtig: das Gerät nervt nicht durch Nebengeräusche wie Brummen oder Rauschen (ein leichtes Surren lässt sich bei meinem Gerät allerdings nicht komplett eliminieren). Allerdings sind die Regler und der Kippschalter an der Oberfläche relativ filigran, können beim Bedienen mit dem Fuss leicht verstellt werden, aber wenn man etwas vorsichtig ist bekommt man das nach kurzer Zeit spielend unter Kontrolle. Das Pedal scheint mir im Vergleich zu meinen anderen Bodeneffekten etwas laut, hier vermisse ich einen Gain-Regler, denn wenn ich den Volumenregler meiner Taylor zurückdrehe bekommt der Mooer anscheinend nicht mehr genug Signal und der Wah Effekt verblasst. Bei halber Lautstärke an der Gitarre ist er nicht mehr wahrnehmbar.

Insgesamt kann man sagen: Preis- Leistungsverhältnis stimmen. Wer den ultimativen WahWah Sound sucht, wir den hier nicht finden. Wer allerdings hin und wieder ein paar funky Licks in sein Programm einbauen will, kommt mit dem Funky Monkey voll auf seine Kosten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound
Top Autowah
Kevin773, 27.08.2013
Soundtechnisch ist der Funky Monkey exakt das Pedal nach dem ich gesucht habe. Durch den mikroschalter können drei verschiedene Peaks umgestellt werden und so on stage mit einem Handgriff drei absolut unterschiedliche sounds von push über blend bis hin zu richtig envelopenden wah sounds gezaubert werden. Verarbeitet ist er wie von Mooer zu erwarten top. Nur einen kleinen Abzug gibts, da man sehr vorsichtig zutreten muss um den poti nicht zu verstellen da das Gehäuse sehr klein ist, was wiederum den Vorteil bietet, dass nicht so viel Platz am Pedalboard reserviert werden muss. Rundum absolutes Top Pedal und ich werde wahrscheinlich noch mehr Mooer Efeekte meinem Pedalboard hinzufügen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound
Der Affe ist gut.
Knochen, 03.08.2019
Ich möchte hier gar nicht viel schreiben, es ist immer reine Geschmackssache.
Der Affe, direkt hinter dem Tuner und vor allen anderen Effekten in der Kette platziert, wahwaht je nach Geschmack und Einstellung sehr angenehm. Die Geschwindigkeit und Intensität lässt sich schnell und durch den Kippschalter auch Wah-riabel einstellen.
Ich kann und will da nicht meckern, macht Spaß das gelbe Treterchen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound
Geht so
Beat M., 16.11.2014
Kommt leider nicht an ein echtes Wah heran, nimmt dem Sound recht viel Tiefen. Und klingt nicht zufriedenstellend für mich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
68 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
WahWah Pedale
WahWah Pedale
Entweder man liebt das WahWah oder man hasst es. Die meisten Gitarristen lieben diesen cha­rak­te­ris­ti­schen Sound.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 6 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 810...

Kürzlich besucht
tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb

tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; die TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller; neuer Schimmer-Reverb Algorithmus; der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.