Vox AC30 C2 E-Gitarrencombo

Vollröhren-Combo für E-Gitarre

  • 3 Vorstufenröhren 12AX7 (ECC83)
  • 4 Endstufenröhren EL84
  • Leistung: 30 W
  • 2 Lautsprecher 12” Celestion G12M Greenback
  • 4 Inputs High und Low (Top Boost und Normal)
  • Regler für Normal Volume, Top Boost Volume, Treble, Bass, Reverb-Effekt Tone, Level, Tremolo Speed und Depth, Tone Cut, Master Volume
  • Rückseite: 2 Ausgänge für externe Boxen (Extension und External)
  • FX Send und FX Return
  • Impedanzwahlschalter 8/16 Ohm
  • Fußtasterbuchse (Tremolo und Reverb)
  • Abmessungen (B x T x H): 702 x 265 x 556 mm
  • Gewicht: 32,2 kg
  • Fußschalter optional (198735 LEAD FOOT FS-2)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Hazey
  • Indie
  • Rock

Weitere Infos

Leistung 30 W
Lautsprecher Bestückung 2x 12"
Endstufenröhren EL84
Kanäle 2
Hall Ja
Externer Effektweg Ja
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Ja
Kopfhöreranschluss Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 32,0 kg

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Vox AC30 C2
36% kauften genau dieses Produkt
Vox AC30 C2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
799 € In den Warenkorb
Framus Ruby Riot I Black
10% kauften Framus Ruby Riot I Black 779 €
Vox AC15 C1
10% kauften Vox AC15 C1 584 €
Harley Benton TUBE15 Celestion
6% kauften Harley Benton TUBE15 Celestion 233 €
Vox AC10C1 Custom
5% kauften Vox AC10C1 Custom 458 €
Unsere beliebtesten Combos mit Röhrenverstärker
112 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Legendär und gut
Detlef188, 22.01.2020
Ich wage zu behaupten, daß der Vox AC30 C2 zu den besten seiner Klasse zählt. Nun ist es ja immer eine Geschmackssache, aber Musiker, die schon "ein paar Tage" länger auf der Bühne stehen, werden den Sound und das Handling schätzen. Eben legendär und gut und nicht umsonst wird der auch schon so viele Jahre gebaut und sicher gut verkauft. Nur einen zweiten Mann könnte man dazu mit liefern. Wer nicht fit genug ist, sollte vorher mal einen Test machen, ob er 35 kg so eben davonträgt. Aber in der Musik hat man ja die Erfahrung gemacht, daß viele Sachen die gut klingen auch ihr Gewicht haben.
Doch wer bitteschön ist denn auf die Idee gekommen, daß Bedienfeld mit der Schrift nach hinten, also meines Erachtens verkehrt herum, aufzubringen. Ich stehe doch bei der Mugge vor dem Verstärker und wenn ich korrigieren will, sehe ich die Beschriftung auf dem Kopf stehen. Oder habe ich einen Knoten in meinen Gedanken?
Aber ansonsten ein absolut lohnender Kauf und in allen Punkten mit der Höchstzahl zu bewerten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Zuverlässig, klingt super
Moritz30, 06.11.2012
Ich habe mir den Vox AC30 C2 Anfang 2011 gekauft, weil ich eine Ergänzung für meinen Fender Super 60 gesucht habe. Es wurde aber schnell klar dass ich den Fender nicht mehr brauchen werde, weil der Vox für meine Bedürfnisse als Gitarrist einer Indie-Rock-Band völlig ausreicht.

Die Bedienung ist super einfach, einfach aufdrehen und los geht's, obwohl es vielleicht für manche ein wenig komisch sein könnte dass die Drehregler alle auf der Oberseite des Vox sind und nicht vorne, wie von anderen Amps sonst gewohnt, besonders weil die Schrift auch noch nach Hinten gerichtet ist.. Das ist jedoch, wenn man damit überhaupt ein Problem hat nach der ersten Woche vergessen.

Der Sound ist einfach klasse: egal ob man einen klaren Cleansound braucht oder einen singenden Lead-Sound, mit dem Vox bekommt man immer, ohne kompliziert viele Regler und Kanäle zu haben, einen guten Sound hin. Besonders leicht bis mittel- angezerrte Sounds sind meiner Meinung mach die Sahneseite des Vox. Falls man jedoch die Endstufe richtig ins Schwitzen bringen will, muss man schon sehr taube Nachbarn und schmerzempfindliche Ohren haben, weil der Vox sehr sehr laut ist. Im Proberaum mit lauten Drums musste ich den Master-Volume-Regler nur um etwa ein Viertel aufdrehen, um meine Leadgitarre deutlich hören zu können..

Die Verarbeitung sieht gut aus, bis jetzt hatte ich noch keine Probleme damit und es sieht auch nicht danach aus, es sitzt immer noch alles wie am ersten Tag :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Vox AC30 C2 ein kleines Soundwunder?
Nikolaus K., 04.08.2010
Vor ca. einem Monat bin ich 400 km zum Musikhaus Thomann gefahren wo ich meine neue große liebe fand! Nach kurzem Testspielen war mir total klar das dieser Vox alles hat was ich brauche!

Sound: Der Normal-Kanal (Clean Kanal, man kann aber auch leichte Verzerrung hinzufügen)hat einen derartig glasklaren Sound der sogar aus einer günstigen Epiphone fast eine vollwertige Gibson macht.

Der Top-Boost-Kanal (eher fürs verzerren kann aber auch Clean verwendet werden) ist sehr vielseitig und war mir total neu. Für Metal ist er zwar nicht geeignet aber mit der richtigen Stomp Box hat (bei mir ein Boss Metalcore bzw. Boss Megadistortion) bringt der Amp sogar die härtesten Metalriffs richtig wuchtig und mit Druck herüber. Noch dazu kann man pro Kanal den Low Input bzw den High Input verwenden, welcher einfach noch ein wenig mehr Lautstärke, Druck und Verzerrung liefert.

Der Tremolo Effekt klingt wirklich toll und er hat 2 Regelmöglichkeiten (Depth und Speed). Der Reverb ist auch wunderschön und hat auch 2 Regelmöglichkeiten (Tone und Level). Alles in allem ist zu sagen dass dieser Amp sein Geld allemal Wert ist und die 30 Watt machen im High Modus sehr viel her.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Amp!
Jochen aus Z., 22.04.2020
Ich bin nach 1 Woche sehr begeistert von dem Amp! Sehr sehr gut verarbeitet, schwer, da vibriert nichts, wie bei billigeren Modellen, herausragender Klang im Cleanbereich bis in den Leadbreich hinein mit meiner LP. Allerdings ist er auch laut! Trotz Master Volume Regler wird man nicht unbedingt den absolut genialen Leadsound mit Schlafzimmerlautstärke hinbekommen, wie es die VOX Anleitung suggeriert, aber er bewahrt einen schon vor Ohrenschmerzen. Die Lautsprecher klingen sehr transparent. Ich verwende vor dem Amp und im Effekt Send des Amps einen Line6 Helix LT und damit sind die Möglichkeiten einfach fantastisch bei hervorragenden Klangeigenschaften. Ich verwende den Amp nur im Studio, nicht im Live Betrieb. Dazu gibt es hier sicherlich auch gute Empfehlungen. Im Studio ist er auf jeden Fall allererste Wahl zur Abnahme mit Mikro.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
799 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
VOX AC30 C2 E-Gitarren Combo
2:29
VOX AC30 C2 E-Gitarren Combo
Rank #13 in Combos mit Röhrenverstärker
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.