Harley Benton TUBE15 Celestion

Röhrencombo für E-Gitarre

  • 1 Kanal
  • Class AB
  • Leistung: schaltbar 15 Watt / 1 Watt
  • Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7
  • Endstufenröhren: 2x EL84
  • Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher
  • Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb
  • Schalter: Power Attenuator 15 W /1 W
  • Effekte: Reverb
  • Instrumenteneingang: 6,3 mm Klinke
  • Effekt Send/Return: 6,3 mm Klinke
  • Fußschalteranschluss: 6,3 mm Klinke
  • 6,3 mm Klinke Lautsprecherausgang: 8 - 16 Ohm (wenn ein externer Speaker angeschlossen, ist der Interne deaktiviert)
  • Abmessungen (B x H x T): 427 x 435 x 235 mm
  • Gewicht: 11,5 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Resonator 2
  • Rockabilly
  • Crossover
  • Country
  • Prog
  • Fuzzline 1
  • Bluesline
  • Mosh
  • Thrash
  • Bluesrock
  • Bluespicking
  • Funk 2
  • Indie
  • Jazz 2
  • Hazey
  • Rock
  • Sololead
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 15 W
Lautsprecher Bestückung 1x 12"
Endstufenröhren EL84
Kanäle 1
Hall Ja
Externer Effektweg Ja
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Ja
Kopfhöreranschluss Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 11,5 kg

Groß klingen mit kleinem Amp

Harley Bentons TUBE15 Celestion ist ein waschechter Röhrenamp. Der 12”-Combo mit halb offener Rückseite und einem Kanal bringt 15 Watt Tube-Power in einem kleinen Gehäuse unter, und das zu einem ansprechenden Preis. Wer schon einmal in den Genuss eines Vollröhrenamps gekommen ist, weiß, dass 15 Watt nicht unterschätzt werden sollten: Die so erzeugte Lautstärke reicht auf jeden Fall für kleinere Bühnen und den Proberaum aus. Seine wahren Stärken, die der TUBE15 gegenüber anderen Amps aufweist, spielt er aber erst beim Recording so richtig aus. Als günstiger Studio-Amp oder als erster Röhrenverstärker für Einsteiger eignet sich der TUBE15 in jedem Fall bestens.

Allerlei nützliche Features

Im Herzen des Harley Benton TUBE15 Celestion schlagen drei ECC83-Röhren, auch bekannt als 12AX7, sowie zwei EL84-Röhren in der Endstufe. Die Leistung ist per Knopfdruck von 15 Watt auf ein Watt drosselbar, sodass der TUBE15 auch wunderbar in Wohnzimmerlautstärke genutzt werden kann. Der Lautsprecher ist ein 12” Celestion Seventy. Zur Klangregelung steht ein vollwertiger Drei-Band-Equalizer zur Verfügung. Außerdem bringt der Harley Benton TUBE15 einen echten Federhall, der per Fußschalter aktiviert werden kann, sowie einen Effektweg mit Anschlüssen auf der Rückseite mit. Eine externe Lautsprecherbox kann dort ebenfalls angeschlossen werden.

Ganz laut oder ganz leise

Der Harley Benton TUBE15 Celestion ist ein konkurrenzlos preiswerter Vollröhrenverstärker aus der Einsteigerklasse. Die Features, die der TUBE15 Celestion mitbringt, befinden sich jedoch alles andere als auf Anfängerniveau. Mit der eingebauten Leistungsreduzierung von einem Watt kann der Röhrenamp an der Leistungsgrenze und mit seiner charakteristischen Zerre aufgenommen werden, ohne dass die Wände wackeln und die Nachbarn aus dem Bett fallen. Gleichzeitig lässt sich der Harley Benton TUBE15 Celestion im Handumdrehen mit einem externen Speaker verbinden, sodass der kleine Combo zum Beispiel ein ausgewachsenes Half-Stack antreibt.

Über Harley Benton

Seit 1997 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Stubentiger

Röhrenverstärker haben einen ganz eigenen Charakter. Sie gehen dynamisch auf die Spielweise von Gitarristen ein und klingen dabei zackig. Vor allem haben sie aber einen ganz besonderen Verzerrungssound. Bringt man den Harley Benton TUBE15 Celestion mit Gain- und Volume-Regler an seine Grenzen, wird man mit echtem, vielschichtigem Röhren-Crunch belohnt. Wird dazu noch die Leistung auf ein Watt reduziert, kann man das ganze bei humaner Lautstärke und mit glücklichen Nachbarn auch zu Hause genießen. Der Tube15 ist daher ideal, um zu Hause ein paar ordentliche Gitarrenspuren aufzunehmen und ohne Soundabstriche üben zu können – und das zu einem Preis, der seinesgleichen sucht.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton TUBE15 Celestion
74% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton TUBE15 Celestion
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
235 € In den Warenkorb
Harley Benton TUBE5 Celestion
6% kauften Harley Benton TUBE5 Celestion 129 €
Marshall Origin 5C Combo
3% kauften Marshall Origin 5C Combo 222 €
Bugera V22 Infinium
3% kauften Bugera V22 Infinium 319 €
Bugera V5 Infinium
1% kauften Bugera V5 Infinium 203 €
Unsere beliebtesten Combos mit Röhrenverstärker
182 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-/Leistungskönig
Kennson, 04.12.2020
Wie bei vielen Dingen fehlt mir der Vergleich und die Erfahrung als relativer Einsteiger im Gitarrengame. Das einzige was ich sagen kann als ich dem Amp den ersten Ton entlockt habe, haben sich mir die Nackenhaare aufgestellt und ich hatte Gänsehaut. Mehr braucht man dazu eigentlich auch nicht sagen. Harley Benton bzw. Thomann hat hier an so ziemlich alles gedacht was man als Einsteiger beim Thema Röhrenamps wollen könnte. Equalizer, FX Loop, 1W Option, Reverb, geile Optik. Ich möchte behaupten mit dem Amp habe ich mehr Optionen als mit meinem Transistorverstärker und seinen 100 Effekten/Cabinets. Es macht durchaus einen Unterschied wie der Volumen-Poti der Gitarre zum Volumen-Poti des Amps steht und dann noch mal wieviel Gain dazu kommt und ob ich mit 15W oder 1W spiele.

Das einzige was mir ein wenig fehlt ist die Option mit Kopfhörer zu spielen, wofür dieser Amp aber wohl auch nicht gedacht ist, außerdem finde ich die verchromte Front eine unkluge Designentscheidung, da dadurch die Beschriftung der Potis unlesbar wird. Gewöhnt man sich aber sicher dran, wenn man einmal weiß wo man hingreift. Für den Preis gibt es eigentlich kein vernünftiges Gegenargument ihn nicht zumindest mal auszuprobieren.

Für mich sind die 15W schon ganz schön laut zuhause aber man kann erstaunlicherweise Einstellungen finden mit denen der Ton noch stimmt aber die Lautstärke nicht die Nachbarn auf den Plan ruft. Mit 1W kann man dann wiederum mehr aufdrehen und in die Sätting gehen. Aber man muss sich schon Bewusst sein als Anfänger, dass 15W und wohl auch die 5W der kleineren Version in der Mietwohnung nicht mit voll aufgedrehter Gitarre, vollem Gain und voller Power an den Saiten machbar sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse, preiswerter Röhrenverstärker!
Ein Freizeitgitarrist, 20.02.2021
Ich spiele zwar schon ein paar Jahrzehnte zur Freizeitbeschäftigung Gitarre (hauptsächlich Western, Fingerstyle und Strumming, auch etwas Konzertgitarre) aber weniger E-Gitarre und hatte zunächst für sieben Jahre nur einen Roland Micro Cube und dann vor zwei Jahren einen Fender Champion 40 gekauft. Damit machte es schon mehr Spaß und ich überlegte mir einen günstigen Röhrenverstärker zu kaufen, hauptsächlich für zu Hause, den man aber auch 'mal mit in den Proberaum nehmen könnte.

Der HB Tube 15 erfüllt diese Anforderungen vollständig. Ich habe ihn jetzt erst ein paar Tage. Er hat einen sehr schönen Klang sowohl mit Humbuckern und im Coil Split (Super Swede) als auch mit Single Coils (Strat). Ich habe ihn bisher nur im Wohnzimmer gespielt, was mit der 1 Watt Leistungsreduzierung ganz gut möglich ist - aber er ist schon laut d.h. leicht angezerrt geht gut aber danach würden die Nachbarn schon wach :).

Zum Üben spät abends nehme ich dann doch lieber weiterhin den Champion 40 leise oder mit Kopfhörern, was der Tube 15, wie die meisten Röhrenverstärker (außer sie haben ein emulated out, wie Marshall DSLs, manche Blackstars, Bugeras etc.) nicht bieten kann aber der Sound von diesem Ding ist schon wirklich toll und ganz schön variabel. Das Reverb finde ich völlig ausreichend. Ich hatte erst überlegt einen Marshall DSL5 CR zu kaufen aber der ist dann nicht so laut hat einen schlechteren Lautsprecher und der DSL20 CR, der den gleichen Celestion Seventy 80 speaker hat wie der Tube 15, hat nur eine Leistungsreduzierung von 20 W auf 10 W, was dann in der Wohnung eigentlich schon gar nicht mehr brauchbar ist.

Die Verarbeitung des Tube 15 ist prima, bis darauf dass die Bespannung an der Front an einer Ecke nicht ganz bis unter die Metallabdeckung reicht (daher einen Stern Abzug).

Insgesamt bin ich wirklich sehr beeindruckt, dass man für diesen Preis einen richtig guten Röhrenverstärker bekommt, den man zu Hause, im Proberaum und sicher auch bei kleineren Gigs einsetzen kann, wenn der Trommler nicht gerade mit Volldruck spielt.

Ich denke für viele E-Gitarren Einsteiger ist das ein erschwinglicher, super Amp, wenn sie nicht gerade hauptsächlich Metal spielen möchten oder das Ding zum stillen Üben nachts im Mehrfamilienhaus einsetzen wollen, dafür ist wohl der Tube 5 oder ein Verstärker mit Kopfhöreroption besser. Für mich ist dieses Teil wirklich sehr prima! Klare Kaufempfehlung.

Danke an Thomann (und DHL) für die schnelle Lieferung Mittwoch bestellt Freitag angekommen einmal quer durchs Land trotz Corona - und das Wochenende war gerettet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
"Real Deal" zum Sparpreis!
Tim725, 28.01.2020
Lange hatte ich gesucht und nun endlich den perfekten Röhren-Amp gefunden. Stunden um Stunden habe ich Preise, Ausstattungen usw. gewälzt um nun, eher durch Zufall, auf die brandneuen Röhren-Amps von Harley Benton zu stoßen. Für den Preis habe ich schon alleine aus Neugier direkt zugeschlagen und bin mehr als angetan:

Ausstattung:
Der Amp bietet alles, was man sich wünschen kann und noch mehr. 3-Band EQ, Effektloop und für mich am wichtigsten: Leistungsreduktion auf 1 Watt. Für meinen Einsatzzweck zuhause (abends, wenn die Tochter schläft...) ist er damit bestens gewappnet.

Sound:
Klanglich ist er stark dem Fender Blues Junior zuzurechnen. Glasklare Cleansounds bekommt er perfekt hin. Treibt man den Gain Regler nach oben, gibt's als Dank eine butterweiche Verzerrung, wirklich grandios! Ich spiele den Amp allerdings bisher ausschließlich in der 1Watt Stellung und in Zimmerlautstärke. Fährt man ihn richtig auf, zeigt er sicherlich noch mehr. Hier hat sicherlich auch der verbaute Celestion Speaker seinen Anteil. Der Hall sollte wohl dosiert sein, wie eigentlich immer. Klanglich absolut in Ordnung. Wer andere Ansprüche hat, sollte sowieso zum Bodentreter greifen.

Verarbeitung & Optik:
Die Verarbeitung ist top, hier gibt es nichts zu beanstanden. Der weiße Bezug ist tatsächlich mal etwas anderes und sieht gut aus. Das ist aber natürlich Geschmackssache.

Einziges Contra:
Leider ist das Stromkabel fest verbaut. Hier hätte ich mir eine andere Lösung gewünscht, die etwas mehr Flexibilität zulässt. Das ist aber wirklich Meckern auf hohem Niveau, da der Amp bei mir immer an Ort und Stelle steht.

Fazit:
HB hat die Hausaufgaben gemacht und bietet einen Röhrenamp an, der sich mit den Klassikern (Blues Junior, Vox AC10 usw) ohne Probleme messen kann. Im Gegenteil: Hier bekommt man teilweise viel mehr für sein Geld, zu einem Drittel des Preises. Der Amp entspricht dem Zeitgeist und dem Trend zu kompakten Röhren Amps.
Eventuell werde ich bei Zeiten mal zu einem höherwertigeren Speaker (und Röhren) greifen. Hier ist aber keine Not. Ich habe Spaß an dem Teil, so wie es ist und kann ein Antesten im Laden oder zuhause nur empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Jaentz, 17.01.2021
Um mich und mein Gitarrenspiel kurz einzuordnen: Ich bespiele schon seit einigen Jahrzehnten Gitarren, hab mich aber nie ernsthaft damit beschäftigt... Bis Corona kam und ich Zeit hatte. Das ist mein erster Röhrenamp überhaupt, das Metier ist also neu für mich. Ich habe zuvor auf einem Roland Cube-10GX, davor über Laptop und davor über einen Line6 Pod gespielt und wollte dann mal richtige Röhren spüren. Der Unterschied ist - oh Wunder - gravierend. Die Dynamik ist unglaublich, auch den Sound mit dem Volumepoti der Gitarre einstellen ist krass. Es lebt richtig... analog ist besser!!!
Nachdem ich mir einige Tests und Reviews im WWW angeschaut und angehört hatte, wollte ich den Amp mal ausprobieren. Und bei dem Preis... was soll ich sagen?
Meist stelle ich mir den Amp clean ein und booste und zerre dann mit zusätzlichen Pedalen (Proco Turbo Rat, EHX East River Side). Das funktioniert klasse.
Der Overdrive des Amps klingt mir eine Spur zu surrend und platt. Aber mit einem der OD-Pedale davor klingt es dann wiederum ganz schön hart.
Der Tone- und die EQ-Regler dürften für meinen Geschmack etwas kräftiger zupacken. Der Federhall macht den Sound voller, hat aber auch nicht so den Charakter. Der dürfte etwas mehr scheppern... ;-)
Die Leistungsreduktion ist ok. Der Sound wirkt dann sehr komprimiert.
Der Amp ist für mich definitiv sein Geld wert und mein Weg weg vom Modelling.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 219 € verfügbar
235 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 20.05. und Freitag, 21.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

3
(3)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Golden Reverberator

Universal Audio UAFX Golden Reverberator; Stereo Reverb Pedal mit Spring, Plate und Vintage Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
PRS SE Zach Myers MC

PRS SE Zach Myers Signature MC Myers Blue, E-Gitarre, Zach Myers Signature Modell, Semi-Hollow, Mahagonikorpus (Khaya Ivorensis), geflammte Ahorndecke, Mahagonihals (Swietenia Macrophylla), Wide Fat Halsprofil, 622 mm Mensur, Palisandergriffbrett (Dalbergia Latifolia), 22 Bünde, Birds Griffbretteinlagen, Korpus-, Hals- und Kopfplatten Binding,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.