J. Rockett Audio Designs Archer Ikon

Effektpedal für E-Gitarre

  • Boost / Overdrive
  • mit russischen NOS-Dioden
  • von Clean-Boost bis Overdrive-Sound
  • 18 V Schaltkreis für maximalen Headroom
  • Regler für Lautstärke, Höhenanteil und Verzerrungsgrad
  • 6,3 mm Ein- und Ausgänge auf der Stirnseite
  • Metallgehäuse und -Fußschalter
  • Stromversorgung: 9 V-Batterie oder 9 V-DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten) mit 2,1 mm Hohlstecker und Polarität: (-) innen
  • Abmessungen (L x B x H): 102 x 59 x 32 mm
  • Gewicht: 400 g
  • made in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off-On
  • Hazey Off-On
  • Country Off-On

Weitere Infos

Art des Effekts Booster
37 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
30 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
die farbe passt - "klon"-klon die zweite! ;o)
Ingo216, 12.10.2015
nachdem ich sehr überrascht vom archer (silber) war und dieser auch seit kurzem mein primärer boost ist und bleibt wollte ich dennoch den ikon auch probieren. im A/B vergleich fällt sofort auf das der ikon "leiser" ist. irgendwie sanfter, ausgeglichener und offener, nicht kompriniert. dadurch hat er nicht diesen punch wie der archer. in den youtube-videos hört und spürt man diesen unterschied nicht. aber angespielt sind da doch große differenzen. dabei ist der ikon dennoch ein geniales pedal das den ton nicht beeinflusst, der ampton wird nicht verändert. beim silbernen archer hat man einen deutlichen mittenschub. je weiter der gain offen ist um so mehr kommt da ein"vox"-artiger, silbriger punch im ton dazu. meiner meinung nach ist der archer der bessere boost, der ikon der bessere overdrive. das ist aber auch sehr vom amp abhängig. den ikon muss man deutlich anders einstellen, mehr gain und auch mehr höhen. aber dann bekommt man einen sound den man nicht mehr ausschalten mag! das geht sehr in richtung dumble, extrem anschlagsdynamisch, man kriegt sogar den "brothers in arms"-sound hin! ich hatte das lovepedal "kalamazoo" das als gleichwertiger klon des goldenen klonpedals gehandelt wird, dieses hatte das leider nicht so drauf! :o(
fazit: auch dieses pedal bleibt-damit habe ich also "silver and gold". im vorfeld habe ich sehr viele pedale bei thomann bestellt, getestet und wieder retour geschickt. immer problemlos mit money back, dafür auch ein großes dankeschön an den thomann service, schnell, unproblematisch und korrekt, spitze!!!
die beiden pedale bleiben, die anderen hatten einfach nicht diese größe und das charisma. ich hatte auch andere rockett pedals in der mache, den chicken soup z.bsp. alles geniale pedale. aber diese beiden sind absolut eigenständig und vielleicht auch deswegen so einzigartig. gold für den ikon, silber für den archer, die farbe passt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top Soundtool für den Brown Sound!
Rainald K., 30.03.2016
Hatte eine Zeitlang das silberne Modell des Rockett Archer gespielt und war nun auf das Ikon Model gespannt. Der silberne Archer hatte mich schon total begeistert. Beide Pedale reichern den natürlichen Amp Sound durch den Buffer & Boost so an, dass er fetter klingt, ohne die eigene Tonfärbung zu verlieren. Super genial, einfach das Salz in der Suppe. Am besten kommen sie wenn der Amp schon anzerrt und mit dem Archer der Sound veredelt wird. Selbst cleane Sounds werden lebendig.

Der silberne klingt etwas härter und etwas rauher, während der Ikon cremig und extrem transparent daherkommt. Für Rock ist wahrscheinlich der silberne die bessere Wahl für Blues und Bluesrock oder gar classic Rock geht kein Weg am Ikon vorbei. Auch beim Gainstacking funktionieren beide Archer hammer-mäßig geil. Ich habe vor einem Fender Blues Deluxe Reissue (nutze nur den clean channel) ein Carl Martin Plexi Tone. Den Archer Ikon vor den Plexi Tone gehängt und hier kommt ein fetter cremiger aber auch sehr transparenter Bluesrock Sound raus, der süchtig macht. Kommt mega geil mit Les Paul als auch mit Strat.

Auch vor meinem Marshall JVM macht der Ikon eine superbe Figur. Kann beide Archer nur wärmstens empfehlen. Für mich geht es wohl nicht mehr ohne :-) Einmal gehört und schon süchtig!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
239 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Behringer WASP Deluxe

Behringer WASP Deluxe; monophoner analoger Synthesizer; authentische Reproduktion der originalen "Wasp Deluxe"-Schaltung mit aufeinander abgestimmten Transistoren und JFETs; digitaler Dual-Oszillator mit Sägezahn- und Puls-Wellenformen, einstellbarer Pulsweite und Rauschen; analoger Multimode-Filter mit Resonanz und wählbarer Charakteristik (Tiefpass, Hochpass, Bandpass und Notch);...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 115

the box pro DSX 115, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 15" Woofer und 1" Kompressionstreiber (1,75" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 136 dB,...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

Kürzlich besucht
Boss DD-8 Digital Delay

Boss DD-8 Digital Delay; Effektpedal; umfangreichstes Boss Delay der Kompaktserie, bietet 11 Modis an, sowie eine Looperfunktion; Regler: Level, Feedback, Time, Mode; Drucktasten: 1; LED: Effect On; Fußschalter: Effect Bypass; Anschlüsse: 2x Input (6,3 mm Klinke) Tempo (6,3mm Klinke),2x Output...

Kürzlich besucht
Akai Fire Controller Only

Akai Fire Controller Only; USB-Controller für FL Studio; Plug-und-Play Integration mit FL Studio; 4x16 Matrix mit anschlagdynamischen RGB Pads; Grafisches OLED Display; 4 Bänke mit zuweisbaren berührungsempfindlichen Reglern; Transport-Funktion; Aufnahme von Noten im Performance Modus; USB bus-powered; Abmessungen: 316 x...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio AIR|Hub

M-Audio AIR|Hub; Audio-Interface mit 24-Bit/96kHz Auflösung; 2 symmetrische 6,3mm Ausgänge; großer Lautstärkeregler; USB 2.0 Hub für drei separate USB-MIDI-Geräte; 6,3mm Kopfhörerausgang mit unabhängiger Pegelregelung; robustes Metallgehäuse; inkl. Netzteil (5V DC); Systemanforderung: Mac OSX: 10.8 und höher Class Compliant (kein Treiber...

(2)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

(1)
Kürzlich besucht
Joyo BSK-60

Joyo BSK-60; Akustik Verstärker, Akkubetrieben (Akku im Lieferumfang enthalten); Kanäle: 2; Leistung: 60 Watt; Bestückung: 10" Lautsprecher & 3" Hochtöner; Gehäuse Konstruktion: geschlossen; Regler: Guit. Channel: Volume, Bass, Middle, Treble, Chorus, Reverb, Delay, Anti feedback, Mic. Channel: Volume, Bass, Treble,...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-25 Light

Sennheiser HD-25 Light DJ-Mixing-Kopfhörer nun auch mit der gleichen Technik wie der HD-25, #508664, dynamisch, geschlossen, ohraufliegend, Impedanz: 70 Ohm, max. Schalldruckpegel: 120 dB (1 kHz,1 Vrms), Übertragungsbereich: 16 Hz-22000 Hz, 3m Kabel mit geradem Klinkenstecker, zweiseitig geführt, Stereo-Klinke 3,5...

(1)
Kürzlich besucht
Decksaver Roland MC-707

Decksaver Roland MC-707; passend für Roland MC-707; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Maßgefertigt; legt sich wie eine zweite Haut auf dein Equipment, ohne dass du die Kabel abstecken musst; milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen...

Kürzlich besucht
Joyo JGE-01 Infinite Sustainer

Joyo JGE-01, infinite sustainer device, erzeugt ein Magnetfeld, das die Saite endlos zum Schwingen bringt, 2 Modes: Normal sustain, Overdrive Sustain, Abmessungen: 80x48x30 mm (TxHxB), Stromversorgung erfolgt über 9V Batterie

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.