Electro Harmonix Bad Stone

Effektgerät für Gitarre

  • Phaser
  • legendärer 1970er "Bad Stone"-Sound
  • mit Erweiterungen für heutige Gitarristen
  • Regler: Rate, Feedback, Manual Shift
  • mit Auto/Manuell Schalter
  • robustes Druckgussgehäuse
  • True Bypass
  • An/Aus LED
  • Maße (BxTxH): 65 x 110 x 57 mm
  • Stromversorgung via 9 V Batterie oder 9 V Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten - z.B. Art. 409939).
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off-On
  • E-piano Off-On
  • Funk (Static) Off-On
  • Prog Off-On

Weitere Infos

Chorus Nein
Flanger Nein
Phaser Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Electro Harmonix Bad Stone
35% kauften genau dieses Produkt
Electro Harmonix Bad Stone
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 € In den Warenkorb
Electro Harmonix Small Stone
14% kauften Electro Harmonix Small Stone 69 €
MXR Phase 90
5% kauften MXR Phase 90 99 €
tc electronic Helix Phaser
4% kauften tc electronic Helix Phaser 89 €
tc electronic Blood Moon Phaser
4% kauften tc electronic Blood Moon Phaser 31 €
Unsere beliebtesten Chorus/ Flanger/ Phaser
62 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
45 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
sehr auffälliger & vielseitiger phaser
rndr, 04.07.2017
Vorweg: ich nutze den phaser im gegensatz zu den meisten hier nicht für gitarre/bass sondern ausschließlich für synths in meinem live set.
Daher habe ich natürlich andere anforderungen.

Fangen wir mit dem gerät an sich an: super solide verarbeitet, knöpfe wackeln kein bisschen, schalter ist relativ schwergängig, aber noch mit der hand drückbar.
Da ich das gerät logischerweise nicht am boden sondern vor mit stehen habe, muss ich einige punkte hinsichtlich der bedienung abziehen, die knöpfe sind relativ groß und liegen sehr nah beieinander, insbesondere fällt das beim feedback knob auf, wo man echt ein bisschen fummeln muss.
Zum klang:
es stimmt was hier einige schreiben, es knackt beim einschalten, das finde ich sollte bei einem pedal für fast 80¤ nicht passieren. ABER: während dem spielen, also während andere signale durch den phaser gehen und man den schalter "in time" betätigt merkt man nichts, ist nicht besonders laut finde ich.
Ich habe mich unter anderem für den bad stone entschieden, weil wusste, dass er 6 poles hat, was zu extremeren Klängen als bei anderen phasern führt.
Grade für elektronische musik sind ja viele bodentreter zu "soft" finde ich. Der hier nicht, bei vollem feedback hört man den effekt ordentlich. insbesondere der manual knob ist für live spielen super.
Bei vollem feedback hört man natürlich etwas gephasetes rauschen (logisch ist ja analoges feedback).
Ansonsten klingt er sehr "juicy", auch subtilere einstellungen können sehr schön klängen leben einhauchen.

insgesamt:

+ super gerät mit tollem klang auch für synthesizer etc.
+ solide verarbeitet
+ deutlicher effekt, auch extreme einstellungen möglich

- knöpfe liegen zu nah beieinander um smooth zu tweaken
- knackt etwas beim einschalten
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
die Legende ist endlich zurück!
Michael260, 21.10.2015
Ich besaß einen Original Bad Stone Ende der 70er Jahre, für mich ist das DER definitive Phaser Sound. Leider hat das Pedal damals nach 3 Jahren den Geist aufgegeben, lag wohl am feuchten Proberaum.
Ich habe später alle möglichen Phaser, von Ibanez bis Boss, besessen und war nie ganz zufrieden. Am ehesten mochte ich noch den Small Stone Klon von Behringer, aber da fehlte mir der Feedback (=Intensity) Regler.
Als ich entdeckte, dass das gute Stück wieder aufgelegt wurde hab ich ihn sofort bestellt und ich wurde nicht enttäuscht. Da ist er wieder, dieser schöne schwebende Klang, der sehr dezent eingesetzt werden kann. Das Ding kriegt aber auch Auto Wah ähnliche oder tremoloartige Sounds hin.
Die Manual Einstellung verwende ich eigentlich nicht, die ermöglicht sehr spezifische Klänge, die ich zumeist nicht brauche - früher war die automatisch an, wenn man "Rate" auf Null stellte, jetzt schaltet man mit einem kleinen Hebel um.
Eine wichtige Verbesserung zum Original gibt es: das war ein Energieschlucker ohnegleichen und beim Einschalten wurde der Ton gleich deutlich leiser, das wurde behoben.
Danke EHX, dass ihr mich nach langem Warten erlöst habt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
79 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.