ART Tube MP Project Series

Röhren Mikrofonvorverstärker

  • 70 dB gain
  • FET Limiter
  • wählbare Eingangs Impedanz
  • LED Metering
  • +48V Phantom Power
  • XLR und Klinken Ein- und Ausgänge
  • Phase Invert schaltbar
  • Low Cut Filter schaltbar
  • variable Ein- und Ausgangsregler
  • Abmessungen: 44,5 x 150 x 165 mm
  • Gewicht: 1,14 kg
  • inkl. Netzteil 9VAC/1A

Kleingerätestecker mit 2,1 mm Bohrung

Weitere Infos

Kanäle 1
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Instrumenten Eingang Nein
Röhre Ja
Kompressor/Limiter Ja
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge Klinke, XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
ART Tube MP Project Series + the t.bone SCT 700 +
4 Weitere
74 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Passabel aber nach 6 Jahren futsch
Hawk Eye Pierce, 11.10.2020
Habe diesen Mikrofonvorverstärker verwendet, um den Mic In meines PC etwas aufzuwerten und um reinrassige Mikrofone an meinen PC anschließen zu können. Diesen Job hat der Preamp zufriedenstellend erledigt.

Da die Soundqualität des eingebauten AD-Wandlers meines PCs nicht gerade hochwertig ist, kann ich die Soundqualität ehrlich gesagt nicht einschätzen, hatte aber zumindest nie das Gefühl, dass hier unnötiges Rauschen dazukam oder ähnlich.

Leider hat der Preamp nach gut 6 Jahren Dienst den Geist aufgegeben. Das Gerät ging noch an, es kam aber kein vernünftiges Signal mehr durch. Vermute, dass die Röhre des Vorverstärkers futsch war (habe es nicht genau untersucht). Ich vermute, dass das daran lag, dass dieses Gerät oft an war, auch wenn es nicht gebraucht wurde. Hier kommen wir zu einem großen Manko: Das Gerät verfügt über keinen Power-Switch. Gleichzeitig mögen es Röhren bekanntermaßen nicht, wenn sie unnötig befeuert werden, weil alleine schon der Ruhestrom in der Röhre zum Verschleiß führt. Anfangs habe ich bei dem Preamp immer den Netzstecker gezogen, wenn das Gerät nicht gwebraucht wurde. Da der Stecker aber gerne mal im Gewusel der Kabel verschwunden ist, habe ich das irgendwann gelassen. Insofern bin ich eventuell selbst schuld am defekt, wollte es aber mal erwähnt haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Die etwas andere DI Box für aktiven Bass
ManuelS, 17.12.2009
Vorab: Als Techniker einer Rockcoverband war ich lange unzufrieden mit dem Basssound den ich aus der internen DI des Bassverstärkers bekommen habe. Obwohl Bass und Amp zusammen schon über 2000EUR kosten. Also wurde jetzt einmal fleißig getestet. Normale aktive und passive DI Boxen
aus meinem Koffer, der Behringer Mic100, Art Tube MP und eben der Art tube MP Pro. Der Art Tube MP Project hat dann das Rennen gemacht.

1. Bester Sound im Test. Jedoch waren die Unterschiede sehr gering aber dennoch besser als der DI am AMP und die normalen DI Boxen. Zum kleineren Art Bruder klangs noch ein fünkchen besser.
2. Bedienung. Aufgrund der LED Kette für den Imput kann man einfach sauberer einpegeln und da das Gerät in ein Rack eingebaut werden soll ist die halbe 19" Größe und die Regler an der Front vom Gerät dafür besser geeignet.
3. Röhrensound. Als einziges Gerät hab ich es hier geschafft den Input so einzupegeln, das der Basssound ein ganz leichtes angezerrtes Signal ergab ohne klirrende Spitzen oder blechern zu werden. Für Rocksounds optimal. Bei Balladen den Bass einfach etwas weicher anzupfen schon ist das Signal wieder weich und komplett ohne Zerransatz.
4. Dem Basser gefällt der Sound aus seinem Amp so auch bässer :-)

Mein Fazit:
Der Aufpreis zum "normalen" Art Tube lohnt. Alle die für einen Bass oder eine Akustikgitarre eine DI Box suchen und nicht scheuen ein extra Netzteil zu tranportieren sollten sich dieses Gerät nächer anschauen.
PS: Das Behringer Gerät verursachte am Bassamp leider starkes Rauschen, der Bassist hat mir deshalb von diesem Gerät kein Signal geschickt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Zweck erfüllt
Chris D, 18.02.2018
Ich habe mir den kleinen Röhren Preamp als Vorverstärkung für Bass und Gitarre vor einigen Jahren zugelegt.
Eine Andickung des Sounds Live und im Studio wurde erfüllt.
Cool sind die Features, wo ich neben der Gainabsenkung auch die Impedance wählen kann. Je nach Eingangslevel, sprich aktiv oder passiv sehr sinnvoll.
Den Filter benutze ich eigentlich nicht, aber hier und da schon mal den Limiter. Der setzt für meinen Geschmack auch nicht zu hart ein und begrenzt die Unnötigen Spitzen, die man im Gesamtmix nicht haben will.
Auch als Mic Preamp habe ich mit dem Art im Studio gute Ergebnisse erziehlt.
Die Röhre dickt etwas an und kann in die Zerre gefahren werden, wenn man will.
Der Sound ist auf jeden Fall etwas wärmer oder voller.
Für mich hat der kleine Preamp seinen Zweck voll erfüllt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Preis absolut TOP!
Micha H, 06.10.2020
Nach nun knapp 8 Jahren kann ich sagen, dass der Tube MP für den Preis erstaunlich lange gehalten hat und immer seinen Dienst getan hat und dies bis jetzt tut.

Lediglich 2 Kondensatoren musste ich vor 6 Monaten tauschen, was nach der Zeit aber auch nicht schlimm ist.

Qualität=Top, Haltbarkeit=Top und das für einen kleinen Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-Special TV Yellow

Harley Benton SC-Special TV Yellow, Vintage Serie; Single-Cut E-Gitarre; a.k.a. "The Dirty Mustard SC"; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C; Einlagen: Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graphite; Sattelbreite: 43 mm (1,69"); Mensur: 628 mm (24,75");...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2B

Warm Audio WA-87 R2B; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.