Thomann V1012 10-er Pack Kabelbinder Velcro Klettband

3151

Klettband-Kabelbinder

  • 10er Pack
  • mit Klettband-Verschluss
  • ideal für kurze Kabel bis 3 m Länge
  • Größe (L x B): 120 x 10 mm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Januar 2004
Artikelnummer 166772
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Kabelklett
Farbe Schwarz
Länge [cm] 12 cm
Breite [cm] 1 cm
Wiederverwendbar Ja
Schwerentflammbar Nein
5,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
5,90 € 1
5,50 € 6,8% 4
4,90 € 17,0% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
MU
Schlechte Kabelkletts
Markus U. 07.04.2022
Ich habe im Laufe der Zeit viele dieser Kabelkletts von Thomann gehabt, diese wurden aber alle systematisch ausgetausch da diese an der Naht vom Klett immer abreisen und somit unbrauchbar werden. Da gibt es eindeutig Bessere!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Sehr gut, aber die größeren Varianten sind besser
lcts 18.10.2017
Ich habe einige dieser Kabelbinder im Einsatz (sowohl diese und die längeren Varianten). Nicht die günstigsten, aber sehr haltbar und durch die verschiedenen Längen für praktisch alle Kabelarten und -längen geeignet. Durch die angenähte Metallschlaufe lassen sie sich dauerhaft am Kabel befestigen - perfekt!

Inzwischen sind bei mir an fast allen Kabeln diese Dinger dran. Ideal, um bei den Kabeln Ordnung zu halten.

Allerdings - und deswegen auch nur 4 Sterne - ist bei dieser Länge manchmal der Klett-/Flauschteil etwas zu breit für die Metallöse. Das, verbunden damit, dass 12cm wirklich kurz sind, sorgt dafür dass sie sehr schwer wie vorgesehen (siehe Produktbild) am Kabel zu befestigen sind. Keine Katastrophe, als normale Klettbänder taugen sie immer noch, nur sind sie dann halt nicht am Kabel fest.

Ich benutze daher inzwischen lieber die nächstlängere Variante, bei der ich dieses Problem noch nicht hatte (Ich vermute, die Fertigungstoleranzen fallen da einfach nicht so doll ins Gewicht).

Da das Problem aber nur manche der Binder betrifft sind sie trotzdem empfehlenswert, wenn die Kabel dünn und kurz sind.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ca
Das Geld eigentlich nicht wert...
Cedi aus Franken 13.03.2022
Die Verschweißung von Klett und Flausch ist leider teilweise so schlecht, dass 2/10 Kabelbindern mit dem Ende nicht durch die Öse passen und mit dem Cutter "zurechtgestutzt" werden mussten, danach allerdings okay. Auch macht dieselbe Verschweißung den Eindruck als würde sie beim ersten Blick direkt zerreißen, bewege sie allerdings so wenig, dass ich das noch nicht überprüfen konnte.
In einer Festinstallation als Befestigung für Kabel an einem Rohr (wie bei mir) allerdings gerade gut genug.
Preis stimmt, da kann man nicht meckern, deshalb auch drei statt ein oder zwei Sterne.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Kann man manchmal gebrauchen
sleepy 15.02.2021
Ich habe mir die Kabelbinder eher für den Multimedia/PC-Bereich gekauft, da man dort auch oft kurze und dünne Kabel hat. So halten sie inzwischen z.B. USB-Ladekabel, optische Toslink-Kabel und ähnliches zusammen. Die Kabel-Kiste ist seit dem deutlich ordentlicher und wenn man mal ein Kabel braucht, ist das tatsächlich eine Erleichterung.
Ein Vorteil gegenüber dem einfache Zusammenknoten oder um Steckernetzteile wickeln: Die Kabelkletts sind erheblich schonender für die Kabel und ein Kabelbruch so eher ausgeschlossen.
Inzwischen habe ich alle 10 Kletts aufgebraucht. Man glaubt gar nicht, wie viele kleine Kabel sich im Haushalt befinden.

Die Verarbeitung ist sehr gut. Aller meine 10 Exemplare waren einwandfrei vernäht.

Die volle Punktzahl gibt es dennoch nicht, da das Material für die kleine Größe sehr dick und starr ist. Bei den großen Kabelbindern ist das kein Problem, aber hier fällt das schon leicht negativ auf. Das schrenkt den Nutzen kaum ein, aber es wirkt an den dünnen Kabeln dann doch oft etwas klobig.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden