Kundencenter – Anmeldung

Warwick 42230 L Red Label

Saiten-Set für E-Bass

  • Red Label
  • Long Scale
  • Computer Designed
  • Stainless Steel
  • Light Gauge
  • Stärken: 035-055-075-095

Weitere Infos

Saitenstärke 035 - 055 - 075 - 095
Material Stahl
Mensur Long Scale
Taperwound Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Warwick 42230 L Red Label
58% kauften genau dieses Produkt
Warwick 42230 L Red Label
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
9 € In den Warenkorb
Warwick 46230 Red Strings Nickel
10% kauften Warwick 46230 Red Strings Nickel 9 €
Warwick Bass Set Yellow 4 Str.Light
5% kauften Warwick Bass Set Yellow 4 Str.Light 11,90 €
Warwick Bass Set 4-String Light LS
5% kauften Warwick Bass Set 4-String Light LS 9,90 €
Rotosound RS66LB Swing Bass
5% kauften Rotosound RS66LB Swing Bass 19,90 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Bass Saiten
47 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Für den Normalgebrauch unschlagbar
Andipuups, 23.12.2009
An dieser Stelle soll mal ein positives Wort über die Firma Warwick verloren werden.

Seit nunmehr 20 Jahren greife ich beherzt in die 4 Saiten meines Bogarts und habe dabei so einiges an Seiten unter meinen Fingerkuppen gehabt.

Über die RED LABELS bin ich damals gestoplert, als ich nicht mehr an die günstigen (und auch guten) DaVinci Sätze verfügen konnte.

Meine Intention war eigentlich nur einen möglichst günstigen Satz Saiten für den häufigeren Wechsel derselben im Proberaum zu ergattern.

Dabei stellte sich heraus, dass diese Saiten wirklich sehr gut klingen, und was noch viel wichtiger ist, sie halten den Sound wirklich über einen sehr langen Zeitraum. Auch eine erhöhte Luftfeuchtigkeit führt nicht direkt zum "abstumpfen" des Soundeindrucks.

Generell kann man den Sound am ehesten mit etwas rauh und kernig, vielleicht leicht knurrend beschreiben. Am besten wohl für moderne Rock/Pop Musik geeignet, wohl weniger für Jazz oder auch für den sanfteren, runderen Ton.

Hier sollte man wirklich zu den immer noch ungeschlagenen "Rotosounds" greifen.
Für die Freunde des härteren tieferen Tons empfehle ich die "Black Labels". Die habe ihren Namen wirklich verdient, kosten aber auch ne ganze Ecke mehr!

Die Saiten kommen ohne Stoffeinlage daher, sind aber keinesfalls nachrutschend oder verstimmen sich leicht. Farblich kann einem so auf jeden Fall auf dem treuen Instrument kein Ausrutscher passieren.
Ich behandle die Strings 1x die Woche mit Dunlop65 und wechsel mittlerweile nur noch alle 3 Monate den Satz.

Fazit: Wer eine gut klingende, robuste Saite auf seinem Bass haben möchte, sollte hier zugreifen!
Ich für meinen Teil habe immer ein paar "Red Labels" im Gepäck, wenn mir auch noch nie eine von denen gerissen ist...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Kurztest Warwick 42230 L Red Label
Horst H., 09.10.2009
Aufbau:
Material Stainless Steel (rostfreier Stahl), Stahl Ballend. Präzise Runddraht- Bewicklung bis zum Ende, d.h. Bewicklung ist immer im Bereich der Auflage auf die Saitenreiter des Steges vorhanden. Kopfplattenseitig lange und wirksame Verdrillung (Bewicklung "zwirbelt" sich nicht auf. Ausreichende Länge für (fast?) alle Bässe, auch ein Gibson LS9 mit through body Saitenführung ließe sich gerade noch bespannen.

Saitenset wird in einer zusätzlichen Kunststofftasche luftdicht verschweißt und dann in einer Kartonumverpackung eingelegt geliefert.

Spielgefühl:
Angenehm, nicht zu schlaff, nicht zu straff, Oberfläche nicht so rauh wie bei anderen Fabrikaten. Gute Dynamik und Response auf den Anschlag. Saite hält gut die Stimmung.

Sound:
Schöner klarer Klang mit tiefen Bässen und klaren Höhen, unangenehm metallisches Klingeln kaum ausperägt und verschwindet nauch kurzer Einspielzeit.

Fazit:
Unbedingt antesten, Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Universell, gleichmäßiger Saitenzug und guter Klang
advocaster, 09.03.2017
Ich spiele 5-Saiter und mag Stainless Steel Saiten.
Der Hals sollte gerade eingestellt sein und der Spannstab nicht auf Anschlag stehen. Deshalb experimentiere ich gerne. Die üblichen 040-er Saiten haben mir zuviel Saitenzug auf dem Hals.

Ich bin zudem kein Freund davon, alle 6 Wochen für neue Saiten 25 EURO zu versenken.

Für E-G habe die Warwick red 42230 -035-095- aufgezogen und bin hoch erfreut über das Experiment. Die Saiten klingen gut, und der Saitenzug ist angenehm, da D und G sehr dünn sind. Ein weiterer Vorteil: der Saitenzug ist sehr gleichmäßig verteilt.

Zudem ergänzen sie sich prima mit einer 110 er oder 115 er H-Saite von Pyramid.

Und auf dem 4 Saiter passen sie in jedem Fall.

Alternativ habe ich einen individuell gestückelten Satz von Pyramid probiert, der war allerdings erheblich teurer.

Aufgezogen sind die Saiten auf einem Ibanez BTB 405QM mit 35 " Zoll Mensur.

Die Haltbarkeit ist normal. Der Klang angenehm knurrig.

Vielleicht kann Warwick ja genau diese Kombination regulär anbieten.

Meine Empfehlung, wenn für den 5-String ein dünner (Teil)-Satz gesucht wird. Billiger geht es kaum, viel besser? - das wäre zu beweisen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Günstige Saiten, bedingt empfehlenswert
Marc aus D., 08.02.2010
Saiten für die Bassgitarre sind bekanntlich im Vergleich zu Gitarrensaiten weitaus teurer. Umso erfreulicher, dass ein namenhafter Hersteller wie Warwick Saiten zu einem sehr günstigen Preis anbietet. Allerdings haben diese mich nicht zufrieden gestellt: Die Saiten sind ordentlich verarbeitet und gut verpackt. Klanglich sind sie ein wenig blechern, aber in Anbetracht des Preises ist dies auch noch zufriedenstellend. Ganz großes Minus gebe ich den Saiten allerdings, weil sie unfassbar schlecht bespielbar sind, sie bremsen einem die Finger förmlich aus. Grad Anfängern würde ich diese Saiten NICHT empfehlen, eben weil das Bassspielen nicht die Freude bereitet, die es einem Anfänger bereiten sollte. Die unangenehmen Saiten bescheren dem Anfänger zudem auch noch schmerzende Finger.

Klang: ok
haptische Wahrnehmung während des Spielens: schlecht

Ich würde die Saiten höchstens als Notsaiten empfehlen, wenn einem unterwegs eine Saite reißt. Für eine komplette Neubesaitung empfehle ich dringend von diesen Saiten Abstand zu nehmen und ein paar Euro draufzulegen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
9 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung bis voraussichtlich Samstag, 25.09.

Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 9 €
2
8,90 € 1,11 %
4
8,80 € 2,22 %
6
8,70 € 3,33 %
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.