• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Thomann E-Bass Case

Koffer für E-Bass

Rechteckig, praktisch, gut. Für wenig Geld bietet dieser Koffer tollen Schutz und Platz für viele der gängigen Bass-Formen, wie z.B. Fender, Ibanez etc. Der im Krokostyle strukturierte Kunststoffüberzug (wie viele Plastikkrokodile mussten hierfür ihr Leben lassen?) ist hart im Nehmen, an den Ecken sorgen Verstärkungen für zusätzlichen Schutz und Standfestigkeit. Im Inneren findet sich auch noch Platz für Ersatzsaiten und Noten.

  • innen mit schwarzem Plüsch ausgeschlagen
  • extra Kleinteilefach mit Klappdeckel
  • mit 4 Schnappschlössern
  • stabiler Handgriff
  • Abmessungen innen (L x B x H): ca. 117,5 x 34 x 8,5 cm
  • Gewicht ca. 5,6 kg

Weitere Infos

Modell Univseral
Finish Kunstleder
Farbe Schwarz

Kunden, die sich für Thomann E-Bass Case interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Thomann E-Bass Case 42% kauften genau dieses Produkt
Thomann E-Bass Case
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
49 € In den Warenkorb
Thomann E-Bass Case ABS 31% kauften Thomann E-Bass Case ABS 64 €
Thomann Bass Case Tweed 8% kauften Thomann Bass Case Tweed 59 €
Gator Foam Case Bass 4% kauften Gator Foam Case Bass 68 €
Harley Benton Flight Case Wood Bass 3% kauften Harley Benton Flight Case Wood Bass 99 €
Unsere beliebtesten Koffer für E-Bässe
713 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Handling
  • Verarbeitung
360 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Handling
Verarbeitung

Umzugskoffer

Mecki, 28.09.2016
Um zum bevorstehenden Umzug auch dem letzten Schätzchen meiner Sammlung (HB JB-40FL SB) eine stabile Verpackung zu gönnen, habe ich diesen Basskoffer bestellt.

Die Lieferung erfolgte thomanntypisch flugs und ich war überaus angetan von dem, was ich da aus der Kartonverpackung schälte. Die Anzahl der verarbeiteten Plastikkrokodile konnte ich nicht feststellen, dafür ist der Tolex-Bezug (fast) makellos und der Koffer sieht durch die Kunstleder-Kantenschutze mit weißen (Stepp-)Nähten absolut wertig und elegant aus!

Am Boden sieht man allerdings die Klammern, mit denen die Wände des Zubehörfachs befestigt sind, die wurden wohl erst nach dem Aufbringen des Tolexbezugs angebracht (deshalb nur "fast" makellos). Sie stehen aber nicht verletzungsgefährdend ab und sind somit nicht sehr störend und außerdem an der Unterseite...

Eine weitere positive Überraschung: das Teil entwickelte nach dem Öffnen nur einen relativ dezenten Duft nach dem berüchtigten Kleb- oder Kunststoff, da hatte ich schon andere Koffer / Taschen mit wesentlich intensiverer Geruchsentwicklung in meiner Bude! So bleibt dem Koffer eine längere Verbannung auf den Balkon erspart (ein paar Stunden durfte er aber dennoch die Aussicht genießen).

Die Anbringung des Griffs ist "asymmetrisch", d.h. wenn der Koffer leer ist ist er leicht "kopflastig". Wenn das Instrument drin liegt ist er recht gut ausbalanciert.

Der Bass passt gut 'rein bis auf die Tatsache, dass der Hals vom Deckel nicht ganz niedergehalten wird, so dass er beim Aufnehmen in die Vertikale und Tragen des Koffers aus der vorgesehenen Vertiefung rutscht. Das lässt sich aber z.B. mit einem Poliertuch (hat man ja sowieso dabei), Handtuch oder einem Stück weichem Schaumstoff, an der betreffenden Stelle über den Hals gelegt, minimieren. Vorteilhafter Weise kann mein 8 cm breiter Ledergurt mit eingepackt werden, ohne dass er vom Instrument abgemacht werden muss (eine Pfriemelei weniger...).

Das Zubehörfach ist größenmäßig durchaus brauchbar, Saiten, Pleks, Tuner und (kurzes) Kabel passen rein und auch für etwas Werkzeug ist noch Platz.

Die Schlösser schließen sanft, fast zu sanft, d.h. man hat den Eindruck sie könnten leicht wieder aufspringen. Dafür kann man die äußeren zwei abschließen mit einem netten Schlüssel in Gitarrenform (einen Ersatzschlüssel gibt's auch dazu), was natürlich keinen wirklichen Öffnungsschutz gegen Langfinger darstellt (da tut's auch ein Schraubenzieher, außerdem würden die eh gleich den ganzen Koffer mitnehmen), aber die Gefahr der Selbstöffnung ist dann zumindest reduziert.

Über die Langzeitstabilität kann ich nichts sagen, stabiler als ein Gigbag ist das Case allemal. Da es zunächst mal "nur" einen Umzug überstehen muss und nicht für den Einsatz "on the road" vorgesehen ist, hoffe ich lange daran Freude zu haben.

Zu dem angebotenen Preis ist es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung

Billig im wahrsten Sinn ...

Papa Manni, 02.12.2014
Ich hatte mit diesen Koffer bestellt, da ich vorher sehr gute Erfahrungen mit dem LP Tweed-Koffer von Thomann gemacht hatte. Nun, dieses Produkt hier stellt das genaue Gegenteil dar. Hier ist nicht nur der Preis billig.

Punkt 1: Das Case wirkt schon optisch wenig wertig und instabil.

Punkt 2: Zwei der vier Verschlüsse haben so wenig Vorspannung, daß sie jederzeit von alleine aufschnappen können.

Punkt 3: Der Deckel des Innenfachs schließt nicht vollständig, so daß zwischen Kofferwand und Deckelrang ein ca. 1 cm breiter Rand offen bleibt. Kleinteile können und werden dadurch aus dem Fach fallen und können das Instrument beschädigen, was den eigentlichen Sinn des Koffers, nämlich genau dieses zu schützen, quasi ad acta legt. Man stelle sich sowas bei einem Gitarrenkoffer mal vor, wo man z. Bsp. den Tremolohebel im Fach verstaut. Ich hatte so einen Fall. Das Resultat war ein 15 mm langer und 4 mm tiefer Lackschaden im Korpus meiner Strat.

Punkt 4: Im Bereich der Auflagefläche zum unteren Korpusradius sind scharfe Kanten unterhalb des Plüschbezugs zu spüren und zwar genau da, wo der Korpus aufliegt. Diese werden sich irgendwann unweigerlich in diesen eindrücken, sobald der Koffer einmal härter aufgesetzt wird.

Fazit: Zum Schutz des geliebten Instruments unbrauchbar. Dann lieber ein Gigbag oder gleich ein paar Euros mehr ausgeben für ein besseres Case.

Ich bin eigentlich überrascht, daß Thomann sowas hier anbietet, da normalerweise sogar die billigsten Harley Benton Produkte eine verhältnismäßig gute Qualität aufweisen.

Dieses Teil hier geht auf jeden Fall zurück an den Absender.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
49 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, wo kann man sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Baton Rouge UR1-S smile-bws Fluid Audio Strum Buddy Behringer DeepMind 12D Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD M-Audio BX8 D3 RCF Art 712-A MK IV Kala KA T EQ Mahagoni Tenor
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD

Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD, Effektpedal, Bass Overdrive/Preamp, Regler für Master Volume, Blend, Level, Drive, Bass +-12DB, Low-Mid +-12DB, Toggle switch 250HZ, 500HZ und 1KHZ, Hi-Mid +-12DB Toggle switch 750HZ, 1.5KHZ, 3KHZ., Treble +-12DB, Switches for Grunt, Attack, Direct Output...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
RCF Art 712-A MK IV

RCF Art 712-A MK IV Aktiver Fullrangelautsprecher, FIRPhase-Technologie, 12" RCF High-Power Woofer mit 2,5" VC, 1" RCF Hochtontreiber mit Titanmembran und 1,75" VC, Digital Bi-Amped inkl. DSP, 1400 Watt/PRG, 700 Watt/RMS, SPL max. 129 dB, Frequenzgang 50 Hz - 20...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
Kala KA T EQ Mahagoni Tenor

Kala KA T EQ Mahagoni Tenor, Tenor Korpusgröße, 431 mm Mensur, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 18 Messing Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, verchromte, geschlossene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, KALA UK-300-TR Elektronik mit...

Zum Produkt
195 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.