Harley Benton Valuestrings BassGuitar Medium

Saitensatz für E-Bass

  • Stärken: 045 - 065 - 085 - 105
  • Long Scale
  • Material: vernickelter Stahl

Weitere Infos

Saitenstärke 045 - 065 - 085 - 105
Material Nickel Plated
Mensur Long Scale
Taperwound Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton Valuestrings BassGuitar Medium
77% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton Valuestrings BassGuitar Medium
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4,98 € In den Warenkorb
Warwick 42200M Red Label
4% kauften Warwick 42200M Red Label 10 €
Fender 7250M
3% kauften Fender 7250M 16,90 €
Ernie Ball 2834 Super Slinky
2% kauften Ernie Ball 2834 Super Slinky 23 €
Warwick 46200 M Red Label
2% kauften Warwick 46200 M Red Label 10 €
Unsere beliebtesten .045 4-Saiter E-Bass Saiten
1056 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Selbst der Preis macht sie nicht günstig / Update: Indiskutabel unfunktional
Onkel Heidi, 09.09.2016
Ich habe die Saiten gekauft und aufgezogen und war vom ersten Klangbild begeistert, denn es gefiel mir besser und erschien ohne Amp ausgewogener, als bei gewissen Saiten für 9,90€ bzw. 12,90€. Ich habe dann ca. 3 Stunden zuhause geübt und 2 Stunden mit der Band geprobt und festgestellt, dass ich bei gleichem Bass und gleichem Amp und gleichen EQ-Settings weniger Druck im Sound hatte, als bei den zuletzt verwendeten Saiten im 25€-Bereich. Nach der Probe spielte ich den Bass zuhause an und die Brillianzen waren vollständig raus! Meine 4 Jahre alten 12,90€-Saiten am Zweit-Preci klangen nie schön, aber seit 3 Jahren konstant annehmbar und druckvoller, als diese hier nach 5 Stunden.

Weitere Nachteile: 1.: Die orangene Umwicklung der Enden fasert schon beim Auspacken auseinander und löst sich stellenweise. 2.: Die Saiten-Enden oben sind sehr dick, sie passen nicht in die Kerben meiner schmalen Mechaniken, da musste ich die vordersten 1,5cm mit der Kombizange zusammenquetschen.

Vorteile: 1.: Der Klang der frischen Saiten ist sehr gut! 2.: Der Preis. Wer auf Tour oder im Studio täglich wechseln will/muss, kann täglich diese Saiten frisch verwenden und eventuell Geld sparen. Die einen Tag alten kann man allerdings dann auch fast wegwerfen, wenn man schon so penibel ist.

Update 06.09.2019:
Ich habe den Saiten nach längerer Zeit wieder eine Chance gegeben. Positiv aufgefallen ist, dass die Verjüngung am Saitenende nun ausreichend war, um die Saite normal in die Mechanik zu führen. Der erste Satz klang anfangs fast zu brillant und hat dafür aber einen akzeptablen Grundsound relativ lange beibehalten (ca. 5 Wochen bis zum endgültigen Höhenverlust, bei 2-3 Stunden Spielen pro Woche). Der zweite Satz hatte eine tote E-Saite. Sie schnatterte drucklos vor sich hin und klang nach eingebautem Choruseffekt. Also den dritten Satz ausprobiert, und siehe da, hier war die A-Saite bereits von Beginn an kaputt (auch hier war der rasselnde Doppelklang dominant).
Alle drei Sätze kamen bereits stark verdreht aus der Verpackung, vergleichbar mit einem Bohrer oder einer Spiralnudel. Beim Aufziehen war äußerste Präzision erfordert, um die Verdrillung nicht auf Spannung zu ziehen. Es brachte wie erwähnt nichts, die Kerne waren offenbar ab Werk teilweise schon gebrochen. Ich hatte nun also aus zwei Sätzen einen gemacht und dann ein Mal damit geprobt, wobei sich bereits das orangene Nylonzeug der E-Saite vorm Ball-End abwickelte und sich schön in die Brückenkonstruktion einarbeitete.

Ich habe die zwei teilweise kaputten Sätze freundlich reklamiert und angedeutet, dass sich Transportkosten für Ersatz ja kaum lohnten, bei so billigen Produkten. Man will ja auch nicht wie ein Schnorrer wirken. Thomann nahm dies dankend an und bot gar nichts als Ersatzleistung. Ich sehe das aber irgendwie als angebrachte Erziehungsmaßnahme, denn der Kunde, der ernsthaft einen funktionierenden Satz Basssaiten für 5 Euro erwartet, soll auch dringend schnell auf die Nase fallen. Ich habe direkt was Neues im 25€-Bereich bestellt und habe dann hoffentlich wieder zwei Monate Ruhe mit dem Saitenthema.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Die bringen's !!
Theo E., 18.12.2015
Ich (und viele andere sicher auch) mag den Sound und das Spielgefühl von frischen Saiten.
Und da fängt natürlich der große Wettbewerb von den Saitenherstellern an. Wer schafft es, dass die Saiten am längsten noch so klingen wie am Anfang?
Ich spiele jetzt seit 10 Jahren Bass und hab diverse Saitensätze von allen Möglichen Herstellern mal drauf gespannt. Und ich war nie wirklich überzeugt von der "Langen Haltbarkeit". Nach ein zwei Monaten waren die Saiten (für meinen Geschmack) runtergespielt.
Auch bei den ganz teuren mit Beschichtung etc.
Die Harley Bentons halten aber, wie ich finde, genau so lange.
Es geht mit jetzt aber nicht darum, andere Hersteller schlecht zu machen, sondern nur, meine Meinung und Erfahrung zu teilen.
Für mich war irgendwann die Frage: "Warum soll ich alle zwei Monate so viel Geld für Saiten ausgeben, wenn ich für einen viertel der Kosten, diesen Saitensatz von Harley Benton bekomme?
Seit dem spiele ich nur noch diese Saiten. Das mache ich jetzt seit ca. 2 Jahren so und und bin jedes Mal sehr zufrieden.
Der Sound ist Klasse. Schön drahtig mit starkem Fundament.
Sie fühlen sich etwas rauer an, als teurere Kandidaten, aber ich mag das sogar noch. Man hat dadurch auch im Eifer des Gefechts auf der Bühne mit schwitzigen Händen einen Tick mehr "Grip" ;)

Natürlich, es gibt nur eine Stärke (45), aber für mich passt das.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tolle Saiten für wenig Geld
DerNuLz, 22.05.2020
Da ich mit dem Fünfsaitersatz schon sehr zufrieden bin, zitiere ich einfach meine Bewertung des selbigen und streiche die Anmerkungen zur H Saite ;)

Diese Saiten haben mich wirklich positiv überrascht. Eigentlich waren sie als Backup gedacht, aber Sound und Spielgefühl sind wirklich super. Die Haltbarkeit ist minimal kürzer als bei anderen mir bekannten Saiten, das ist angesichts des Preises aber vollkommen in Ordnung.

+ toller Sound
+ gute Haltbarkeit (vor allem angesichts des Preises)
+ gutes Spielgefühl

Alles in allem top Saiten, vor allem zu dem Preis! Die kann ich jedem ans Herz legen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Nicht so wirklich...
Glanzi, 30.01.2020
Hatte diese Basssaiten mitbestellt, um erst einmal eine Reserve zur Hand zu haben. Und irgendwie war auch das Geld für bessere Saiten zu dem Zeitpunkt nicht vorhanden...kommt ja vor. Ausserdem ist mein Hauptinstrument Gitarre, und der Bass dient nur zum Home-Recording...!
Der Klang ist etwas differenzierter als der von den vormontierten Saiten, aber nicht wirklich schön. Naja, sie sind jetzt so ca. 3 Monate aufgezogen, und haben noch immer ihren ursprünglichen Klang.
Aber für die nächsten Saiten werde ich etwas mehr investieren, schliesslich sind Saiten immens für den Klang eines Instrumentes verantwortlich, und da spart man am falschen Ende.
Wenn man aber nur einen Satz Basssaiten sucht, um mal ein bisschen Gas zu geben, oder um mal einen vorübergehenden Ersatz zu haben, kann ich diese hier empfehlen. Aber das ist nix zum schön spielen.
Aber der Preis ist natürlich unschlagbar, das ist schon etwas gruselig; und ich frage mich, wie so etwas überhaupt möglich sein kann...!! Lange Rede, kurzer Sinn: Bedingte Kaufempfehlung, es kommt hier sehr auf den Anwendungsbereich an. Um -wie in meinem Fall, ein paar Basslinien in den Rechner zu knallen, sind diese Saiten bis zu einem gewissen Grad brauchbar und genüglich. Aber um ernsthaft dieses Instrument zu spielen und sich differenziert auszudrücken, ist dieser Satz Saiten wohl eher kontraproduktiv...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
4,98 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 4,98 €
5
4,60 € 7,63 %
10
4,40 € 11,65 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 6 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 810...

Kürzlich besucht
tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb

tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; die TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller; neuer Schimmer-Reverb Algorithmus; der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.