Shadow SH 141

Tonabnehmer für Westerngitarre

  • Single Coil für Schallloch-Montage
  • aktive Elektronik
  • inkl. Preamp-Endpin und Kabel (Klinke/Miniklinke)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiel

Pop 
0:00
  • Pop

Weitere Infos

Humbucker Nein
Single Coil Ja
Aktiv Ja
90 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Guter Pickup, mit Schwächen in der Handhabung
JazzFox, 21.08.2018
Ich habe das Teil in einer Lakewood D-18 aus den 80er Jahren verbaut. Sound ist gut, wenn natürlich nicht wirklich akustisch. Passt aber gut für die finger-picking-Sounds, die ich manchmal in einer Drei-Mann-Combo (Country, Rock)einsetze.

Der Einbau war nicht ganz so einfach, man braucht etwas handwerkliches Geschick, da man unter Umständen das Loch für den Endknopf im Korpus aufweiten muss. Nicht Geübte sollten das dem Gitarrenbauer überlassen.

Ein Nachteil, den ich erst zu spät realisiert habe ist, dass man keine Lautstärke-Einstellung am Pickup vornehmen kann. Damit braucht man hier noch irgendein Kistchen für Lautstärke-Anpassung zwischen Pickup und Amp.
Ich hatte so ein Kistchen zufällig noch rumliegen.

Shadow bietet noch einen anderen Pickup mit Lautstärke-Anpassung an. der vielleicht für den einen oder anderen, wie mich, die bessere Wahl wäre.

Gespielt habe ich über meinen AC15 und Randall 80, beides E-Gitarren-Verstärker, welche bei entsprechender Einstellung wider Erwarten trotzdem einen guten Sound ablieferten.
War wichtig für mich, da ich nicht auch noch einen Akustik-Gitarren-Amp rumschleppen möchte.

Mein Fazit:
- Pickup klingt gut, wenn man auf authentischen Akustik-Sound verzichten kann
- Handhabung mittelprächig, da mir die Lautstärke-Anpassung am Pickup fehlt, die man, meiner Meinung nach, unbedingt braucht.
- für das Geld das man hinlegen muss, ist das Teil alles in allem aber wirklich o.k.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
einfach nur gut
08.08.2016
Ich habe mir diesen Tonabnehmer für eine 12-String von Richwood gekauft. Die hat akustisch einen wunderschönen vollen, ja fast donnerndend Sound. Aber jetzt, mit dem Pickup, klingt sie noch mal eine ganze Spur wärmer und brillianter. Der Charakter kommt wirklich gut rüber, egal ob mit dem mitgelieferten Preamp Pin oder direkt über eine Miniklinke am Pickup (Kabel auch mitgeliefert).

Lediglich zwei kleine Punkte habe ich zu bemängeln: Die Verarbeitung wirkt relativ billig und klapprig mit dem ganzen Plastik. Das stört zwar nicht wirklich, wenn der Pickup fest installiert ist, macht aber finde ich einen nicht ganz so hochwertigen Eindruck.
Zweitens muss ich einigen anderen Rezensionen zustimmen, dass die Saiten nicht gleich laut abgenommen werden. Allerdings nimmt die Lautstärke von den tiefen zu den hohen Saiten relativ linear ab, sodass mann den Unterschied sehr leicht durch Unterlegen mit etwas Moosgummi ausgleichen kann.

Fazit: Wunderbarer Pickup für klaren Akustiksound, der meiner Meinung nach auch ambitionierten Ansprüchen genügen kann. Ist sein Geld auf jeden Fall wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Passt soweit
TheWhistler, 24.01.2014
War auf der Suche nach einem PU für meine Recording King RO-10. Einen Piezo wollte ich nicht, da gefällt mir der Klang nicht. Ich hatte schon mal einen SH-145 probiert (magn. HB) der war mir vom Sound zu elektrisch/mittenbetont. Der SH-141 ist jetzt genau die richtige Lösung für mich. Er ist recht höhenbetont, klingt dadurch recht akustisch, aber ohne das hässliche Piezo-Zirpen. Er überträgt Greifgeräusche und Schnarren auch nicht so übertrieben wie ein Piezo, obwohl er klanglich ganz gut in diese Richtung geht. Für meine Zwecke (Strumming - jazzige Akkorde im Bandkontext) löst er die Aufgabe im Moment aber sehr zufriedenstellend. Ich würde ihn aber nicht benutzen um "authentische" Gitarrenaufnahmen zu machen. Da stelle ich ein Mikro davor. Was mir vom Handling noch aufgefallen ist: Er könnte etwas breiter sein. Meine Gitarre hat einen Schalllochdurchmesser von 9,9 cm. Das geht dann am Hals und wieder Richtung Bridge. Eine Montage in der Mitte wäre ausgeschlossen, da der Überstand des PU zu gering ist. Die Montage ist dann ok und er hält auch in der gewählten Position.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Solider Tonabnehmer, der meine Erwartungen erfüllt
Martin237, 23.04.2012
Montage: der TA kann sehr leicht montiert werden. Ich hatte Glück, der Stecker der zuvor auf den Preamp des nun inaktiven Piezos ging, passt genau in den Shadow PU, somit elektrisch kein Thema.

Sound: der grösste Vorteil ist die stark reduzierte Rückkopplungsneigung im Bereich der Deckenresonanzfrequenz, die zuvor mit dem alten Piezo Stegpickup auftrat. Auch die Körperschallübertragung ist erheblich geringer bei perkussiver Bearbeitung des Instruments :-) Der Abnehmer klingt darüber hinaus tendenziell etwas zu hell, aber mit ein wenig EQ am Amp ist der Sound für meine Zwecke o.k.

Die Batterielebensdauer scheint alles in allem gut zu sein, ich habe die Gitarre öfters mal über Nacht mit dem Kabel steckend vergessen, bisher kein Wechsel erforderlich. Ich kann den Abnehmer empfehlen, selbst wenn ich manchmal einen Lautstärkeregler vermisse...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Akustikgitarre aufnehmen
Akus­tik­gi­tarre aufnehmen
Die Akus­tik­gi­tarre gehört zu den am häufigsten aufgenommenen Instrumenten im Heim- und Pro­jekt­studio.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Spirit Black Bundle

Aston Microphones Spirit Black Bundle - Limited Edition; bestehend aus Aston Spirit Black und SwiftShield; Aston Spirit: Großmembran Kondensatormikrofon, umschaltbare Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB), max. SPL: 138 dB, Pad Schalter (-20 /...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.