Göldo JA00C

122

Endknopfbuchse

  • für Akustikgitarren
  • Stereo Buchse
  • Gewinde: 3/8" und 7/16"
  • Farbe: Chrom
Erhältlich seit Dezember 2004
Artikelnummer 176457
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Endpinklinkenbuchse, Stereo
Farbe Chrom
14,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Montag, 5.12. und Dienstag, 6.12.
1
e
Pinbelegung
edoni 04.04.2020
Wer kein Prüfgerät hat: Ich fand im Internet nach langer Suche diese Belegung:
"Bei den Göldo-Buchsen ist der kurze Kontakt "Tip",der für das Signal.
Der lange Kontakt ist "Ring", hier das Batteriekabel anschließen.
Der mittlere Kontakt ist Masse, ebenso wie die Zugentlastung/Gehäuse.

Also, angenommen, rot ist Signal:
Kurz=rot
Lang=blau
Zugentlastungszunge: Masse
Sollte blau Signal sein: mit rot tauschen."

Also Signal/Hot an kürzesten Pin, Masse an Steckergehäuse. Hat bei mir funktioniert.
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Für Lakewood M32CP
Anonym 14.11.2016
Nachdem bei meiner ca. 9 Jahre alten Lakewood M32CP die alte Buchse sehr Wackelkontakt-Anfällig geworden ist, habe ich diese Buchse als Ersatz ausgesucht.
Sie ist absolut hochwertig verarbeitet und ich bin sehr zufrieden.
Wichtig zu wissen ist, dass man sich nicht durch mono und stereo verwirren lassen sollte. Natürlich liefert die Gitarre zwar ein Monosignal, jedoch benötigt man diese Stereo-Buchse, um mit dem "übrigen" Pin die Spannungsversorgung des Gitarreneigenen Tonabnehmers ein- und auszuschalten.
Wichtig ist, dass man sich - am besten zur Sicherheit mit ein paar Fotos - genau merkt, welche Adern wo angelötet waren. Zudem ist zu beachten, dass jede Buchse eine andere Pin-/Lötösen-Belegung hat. Achtet darauf, dass euer Signal auch bei der neuen Buchse auf die Spitze gelötet wird! Ich denke ihr wisst was ich meine, wollte nur darauf aufmerksam machen... ;-)
Auf jeden Fall passt diese Endknopfbuchse auf jeden Korpus, da die Muttern völlig variabel und stufenlos die Einbautiefe justieren lassen.
Super Sache! Sehr zu empfehlen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Absolut super!
MaYo2 05.02.2013
Diese Buchse war in meiner Gittarre verbaut, weil defekt wollte ich sie austauschen (wackelkontakt nach ca. 6 Jahren intensivem Gebrauch) und hab mir eine günstige Ersatzbuchse beim Musikhändler vor Ort geholt (Sorry liebes Thomann Team, aber aus Ö ist der Versand gleich hoch wie der Buchsenpreis).

Das Problem: Festschrauben so dass die ganze Geschichte dann auch als Endpin genutzt werden kann ohne sich zu verdrehen: Fehlanzeige! Meine Hände sind einfach zu groß um durchs Schalloch sinnvoll eine Schraubverbindung anziehen zu können (plus das Gegenhalten von Aussen)!

Diese Buchse kann man gemütlich anlöten, von Innen durch die Bohrung schieben, Aussen mit einer kleinen Metallstange in Position halten und mit soviel Kraft wie gewünscht problemlos fixieren! Hält jetzt wieder Bombenfest! Werde nie wieder mit einer anderen Buchse rumpfriemeln!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Solide, einfach, gut
Torfstecher 16.03.2017
Ich habe diese Endknopfbuchse für meine alte Jasmine wieder zu elektrifizieren, weil die alte Buchse nur einen unbeständigen Halt mit andauerndem Wackelkontakt für das Kabel bot.

Aufgrund eigener Vorbildung mit dem Lötkolben fiel die Verbindung mit dem Tonabnehmer nicht schwer. Dies sollte selbst für unerfahrene möglich sein.

Die Göldo JA00C bietet im Vergleich einen bombenfesten Halt. Der Stecker fühlt sich förmlich so wohl in der Buchse, dass ich schon befürchtet habe ich bekomme die beiden nicht restlos voneinander getrennt ;-)

Für die Verwendung mit dem Gitarrengurt sollte dieser nicht allzu dick ausfallen. Mein 2mm schmaler Ledergurt nimmt sich am Kabel ein Beispiel und möchte sich gar nicht mehr lösen.

Fazit: Pure Begeisterung und Stabilität zum sinnvollen Preis.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden