Roland TR-08

Drum Machine

  • kompakter Nachbau der legendären TR-808 Drum Maschine
  • Klangcharakter, Verhalten und Userinterface des Original
  • Regler der entsprechenden Instrumente: Tone, Level, Tuning, Decay, Compressor, Gain, Tune, Pan
  • 16-Step Sequenzer / 16-Sub-Steps / 16 Speicherbänke (12 x 16 Pattern / 4 x 16 Intro / Fill-In)
  • programmierbar durch klassisches "Step & Tap"
  • unterbrechungsfreies Spielen auch beim Umschalten der Betriebsarten
  • LED Anzeige
  • 10 separate Ausgänge via USB-Audio
  • zuweisbare Trigger-Output zum Ansteuern externer Instrumente
  • solide Metallkonstruktion
  • enthält Roland DK-01 Boutique Dock zur Einstellung diverser Winkel
  • Stromversorgung mit 4 AA-Batterien oder USB-Power
  • eingebauter Minispeaker
  • Maße (B x T x H): 308 x 130 x 51 mm
  • Gewicht (inkl. Batterien und Boutique Dock): 1,3 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Pattern_1
  • Pattern_2
  • Pattern_3
  • Pattern_4
  • Pattern_5

Weitere Infos

Klangerzeugung Modeling
Pads 0
Effekte Nein
Bass Nein
Display Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Kopfhöreranschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Roland TR-08 + Lead Foot LFD-1 MKII +
6 Weitere
48 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Schönes Remake des ewigen Klassikers
Stephan_1975, 12.01.2020
Dass sie rein digital ist, weniger Pegel und einen etwas anderen Klang als das Original hat, ist mir eigentlich egal. Auch dass die ACB-Synthese schlussendlich aus der TR-8 ausgekoppelt wurde, stört mich nicht. Denn ich habe bekommen, was ich wollte: Eine kompakte TR-808 mit dem klassischen Flair und der Programmierung von damals zum vergleichsweise günstigen Preis. Dabei hätte mich die in Teilen auf 6-Bit-Samples (Hi-Hat, Becken) basierende TR-09 weniger angesprochen. Natürlich, auch die Behringer RD-8 oder Roland TR-8S wären sicher die Vernunftsentscheidung, aber eigenständig betrachtet ist die TR-08 rein optisch und von der Verarbeitung ihr Geld absolut wert. Wer ans Studio denkt, fährt mit der RD-8 oder TR-8S natürlich besser, aber als reines Hobby oder Zweitgerät sind die Boutique-Module schon eine sinnvolle Investition. Musik ist eben auch Hobby und schön, dass es diese Vielfalt gibt. Hätte es eine CR-78 gegeben, würde ich diese jedoch vorgezogen haben, vielleicht kommt die ja noch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das Original in bezahlbar
Till aus T., 23.10.2017
Immer schon wollte ich eine TR-808 haben, aber die Gebrauchtmarktpreise sind einfach viel zu hoch. Da kam mir die Roland Boutique TR-08 genau richtig.
Die Bedienung ist für alle auf dem Original befindlichen Funktionen 1:1 übernommen worden. So kann man ganz ohne Menü und Display die Rhythmen programmieren.

Der Klang ist sehr nah am Original und das ist das Wichtigste.. Mit den zusätzlichen Funktionen die in den Menü-Einstellungen versteckt sind kann man zusätzlich zu den Drehknöpfen die Klänge einstellen. Zum Beispiel lässt sich so auch das HiHat in der Tonhöhe anpassen (mag es eher so wie bei der TR-606). Mit diesen Einstellungen kann man seinen persönlichen TR-(8)08 Klang einstellen. Und mit dem Kompressor kann man der Bass-Drum auch noch etwas mehr Durchsetzungsvermögen mitgeben. Das ist ein sehr willkommenes Extra.

Die Miniaturisierung des Gerätes und der Bedienungselemente ist dem Preis und der Mode geschuldet. Es funktioniert aber hier bei der Drummaschine nach meinem Geschmack besser als bei einem Synthesizer.

Leider wirkt das Gehäuse, die Taster und die Drehknöpfe nicht so stabil wie beim Original aus den frühen achtziger Jahren. Ob dieser Clone auch so alt wird?

Es gibt einige Zusätzliche Möglichkeiten die man am Original vergeblich suchen wird: Man kann per USB-Anschluss die gespeicherten Patterns und Songs für ein Backup exportieren und wieder einlesen. Außerdem kann man einzelne Klänge oder alle per USB-Audio ausgeben lassen. Letzteres benutze ich aber hier nicht. Ebenso ist bei mir der MIDI Eingang und die externe MIDI-Clock nicht in Verwendung. Der DIN-Sync Eingang des Original ist leider nicht vorhanden. Somit kann man die TR-08 nicht wie beim Original taktsynchron an einen analogen Sequenzer anschließen.

Einzelausgänge wären schön gewesen, aber sind wir ehrlich: Wer hat schon so viele Mischpultkanäle gerade frei?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Audio-Treiber
Furanku, 19.03.2020
Mag sein, dass das Problem bei mir liegt, aber nach der Installation der Audio-Treiber (die sich "von selbst" installieren, sobald man die TR-08 zum ersten mal via USB mit dem Hostrechner verbindet) habe ich zumindest Latenz-Probleme mit meinem Focusrite 2i4 Audio-Interface. Die TR-08 liegt jetzt erstmal inder Ecke, das tue ich mir auf meinem Hauptrechner nicht an.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top Gerät
Thören, 28.01.2020
Absolut geiles Teil, da hat Roland ganze arbeit geleistet.
Der Sound wie bei der alten 808.
Bedienung total einfach. Auch für Anfänger geeignet.
Dadurch das TR 08 mit Batterien betrieben werden kann, íst das Produzieren auch unterwegs möglich.
Ich bin begeistert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 315 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
E-Drums
E-Drums
Elektronische Drumsets sind absolut ernst zu nehmende Instrumente. Sie haben ihren eigenen Platz gegenüber ihren akustischen Geschwistern.
 
 
 
 
 
Video
Roland TR-08
1:50
Roland TR-08
Rank #10 in Drumcomputer
Video
Roland TR-08
4:12
Roland TR-08
Rank #10 in Drumcomputer
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.